Sie sind nicht angemeldet.

maddiekean

Schüler

  • »maddiekean« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. März 2009, 23:04

FDAR bei Hertz - welche Autos?

Habe bei Hertz in FDAR immer nur 3er bekommen - haben die auch 'was anderes in dieser Klasse?

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. März 2009, 23:07

Guckst Du hier und nutzt in Zukunft vor dem Fragen das Wiki / Lexicon oder dei Suchfunktion.

http://www.mietwagen-talk.de/index.php?p…xiconItem&id=45

maddiekean

Schüler

  • »maddiekean« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. März 2009, 23:09

Guckst Du hier und nutzt in Zukunft vor dem Fragen das Wiki / Lexicon oder dei Suchfunktion.

http://www.mietwagen-talk.de/index.php?p…xiconItem&id=45
Ui, sorry und danke.

EDIT: UUUUUUUPS, B-Klasse ist da auch drin!?! Dann will ich mich mal nicht beschweren...

Sebi

Erleuchteter

Beiträge: 3 274

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1761

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. März 2009, 08:50

Welche Motorisierungen hast du denn bekommen?
Gruß,
Sebastian

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. März 2009, 01:30

Hertz SDMR/FDAR - Erfahrungen?

Hallo in die Runde,

Ich habe für Anfang April für ein Wochenende (Fr 9 - Mo 9) SDMR bei Hertz
in Berlin reserviert, mit Wunsch Diesel und möglichst sportlicheres
Modell (ich weiss, dass ich in Bezug auf Sportlichkeit keine großen
Hoffnungen haben darf, habe hier aber auch schon was von A4 3.0 TDI
gelesen). Das alles über den unschlagbaren LH M&M-Tarif, 76 Euro.



Nun hat mir heute ein RA (Flughafen Tegel) gesagt dass nicht mal ein
Viertel der Flotte aus Dieselfahrzeugen besteht und die Flotte derzeit
überhaupt sehr dünn ist - wie hier auch schon gepostet, gibt es in FDAR
eigentlich größtenteils C180K oder selten mal ein 318i. Von der
Motorisierung nicht das, wovon ich träume! Daher SDMR gebucht, in der
Hoffnung hier einen A4 zu erwischen, wo laut RA der Vertrag mit Alfa Romeo wieder gekündigt ist.



Frage an euch: hat jemand einen besseren Einblick in den
derzeitigen Fuhrpark oder kann sagen, wie hoch generell die Chancen auf
mögliche Upgrades (zu einem besser ausgestatteten Diesel) sind, falls in der gebuchten Kategorie nichts vorhanden? Ich habe bisher immer bei Sixt und EC gemietet und wurde selten enttäuscht, was den Diesel-Wunsch und, allerdings meist erst in höherer Kategorie, die Upgrades anging (Problem in Berlin am WE in den mittleren Kategorien: ratzeputze ausgebucht, habe mit SDMR schonmal eine B-Klasse mit 45" km bekommen, die Hölle, bei LDAR und zweiter CC das nächste Mal dann einen S 320 CDI!). Wollte jetzt mal Hertz austesten, diese Nachrichten haben mich aber eher ernüchtert - habe daher für alle Fälle parallel bei Sixt einen SWMR reserviert, ist zwar 25 Euro teurer aber
wenn ich bei Hertz keinen Diesel bekomme hole ich das bei 700 km locker
wieder raus... und die Sixt-Flotte ist allemal attraktiver.

Freue mich über aktuelle Einschätzungen darüber, ob sich das Risiko lohnt mal Hertz auszuprobieren!

luetze

Schüler

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. März 2009, 09:18

Hallo Martin!

Hatte letzte Woche meine erste Hertz-Erfahrung. Vorher meistens Sixt und EC (das Übliche halt). Hab in Frankfurt kurzfristig FDAR mit Wunsch 3er Diesel gebucht. Stand dann am Fr zwar einer auf dem Parkplatz der Station (318d), aber war schon für einen anderen Kunden reserviert. Die haben sogar noch versucht, mir noch einen 3er zu beschaffen. War aber nicht möglich, daher hat man mir einen A4 Avant 2.0 TDI mit Navi (läuft bei Hertz unter SXMR) angeboten, den ich dankend angenommen habe (zumal Tarif reduziert auf I-Kategorie).

Für 76 EUR kann man nicht viel falsch machen und, mal ganz ehrlich, sollte man auch keine Wunderdinge erwarten. Die angebotenen Fahrzeuge sind für den Preis absolut ok.

Probier es einfach mal. Wenn Du nicht zufrieden bist, kannst Du danach allemal wieder zurück zu Sixt.

Gruß, Luetze

Salomon

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. März 2009, 09:38

Einen A4 wirst du in Tegel sicherlich ohne Probleme bekommen. Jedoch sind die Fahrzeuge in 80% der Fälle nahezu "nack" ... kein Xenon, Navi, S-Line usw. Ansonsten habe ich erst am Dienstag die ersten 320d bei Hertz erblicken können. Waren alle Automatk, Xenon und großes Navi.

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. März 2009, 23:58

Danke für eure Antworten!
Für 76 EUR kann man nicht viel falsch machen und, mal ganz ehrlich, sollte man auch keine Wunderdinge erwarten. Die angebotenen Fahrzeuge sind für den Preis absolut ok.

Da hast du natürlich im Prinzip recht - allerdings sind das ja die LH-Tarife, ohne die Karte hätte ich ja ungefähr das doppelte bezahlt, und dafür keine andere Ausstattung bekommen.... denke also schon, dass man es getrost versuchen kann etwas rauszuschlagen. Habe noch keine Erfahrung mit der Policy bei Hertz was mögliche Upgrades angeht, lass mich mal überraschen.
Einen A4 wirst du in Tegel sicherlich ohne Probleme bekommen. Jedoch sind die Fahrzeuge in 80% der Fälle nahezu "nack" ... kein Xenon, Navi, S-Line usw. Ansonsten habe ich erst am Dienstag die ersten 320d bei Hertz erblicken können. Waren alle Automatk, Xenon und großes Navi.
Ja, Tegel... aber da zahl ich wieder Flughafengebühren. Mit etwas Glück ist der Run auf die Hertz-Station in Mitte nicht so groß am Wochenende wie bei derjenigen von Sixt - da kann man sich durchaus mal eine halbe Stunde die Beine in den Bauch stehen Freitags um 12.

Danke nochmal und viele Grüße!

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. März 2009, 00:51

Mit etwas Glück ist der Run auf die Hertz-Station in Mitte nicht so groß am Wochenende wie bei derjenigen von Sixt - da kann man sich durchaus mal eine halbe Stunde die Beine in den Bauch stehen Freitags um 12.


Das ist einer DER Vorteile beim Hertz-Lufthansatarif: Das Wochenende beginnt freitags schon 09:00 Uhr. Da sind die RAs noch nicht genervt, alles geht locker und im Zweifel hast du die bessere Fahrzeugauswahl :-)
:205: President's Circle

floho

Fortgeschrittener

  • »floho« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. März 2009, 08:44

Also in der gebuchten Klasse ist die Wahrscheinlichkeit auf einen A4 sehr groß, ist dann entweder der 2.0TDI oder 1.8TFSI. Upgrademäßig ist die Wahrscheinlichkeit auf einen Volvo S80 D5 Aut Navi sehr groß, davin sind aktuell viele in Berlin unterwegs.
Wie immer mein Tipp: Ein oder 2 Tage vorher zur Station gehen und fragen, was sie denn so für dich hätten. Wenn dir die angebotenen Fahrzeuge nicht gefallen, haben sie noch Zeit dir entweder etwas anderes zu holen oder dir in einer anderen Station ein Fahrzeug zu reservieren, was du dann dort abholen kannst. Wenn du dich mit einem S80 D5 anfreunden kannst (wäre auch ein echt gutes Upgrade), dann würde ich das gleich so erwähnen, da geht dann bestimmt was!
:205:

luetze

Schüler

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. März 2009, 10:15

Also in der gebuchten Klasse ist die Wahrscheinlichkeit auf einen A4 sehr groß, ist dann entweder der 2.0TDI oder 1.8TFSI.

Weißt Du in welcher Motorisierung der TFSI in der Flotte ist. Als 120- oder 160PSer?

ion2k

Liquidität vor Rentabilität

Beiträge: 1 978

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

12

Freitag, 15. Mai 2009, 09:57

Habe gerade von meiner Hertz station einen audi a4 avant Angeboten bekomme nals 2 liter DIesel , soll wohl ne gute Auststattung haben navi automatik etc und läuft in der gruppe i6 (vermute mal fdar) leider konnte mir der ra nix über die genaue Motorleistung sagen 120 ? 143 ? 170 ? , weiß jemand obs in FDAR auch die kleinen Diesel gibt ?

Edit by René GER: Bitte kein Ontopic im Laberthread. Danke.

//René
the Top 5:
Audi R8 V10, Audi R8 V8 Spyder, Audi TT RS,Audi RS 5, Audi A8 4.2 tdi

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

13

Freitag, 15. Mai 2009, 09:59

Ich hoffe nicht, dass die 120PS-Maschine mit Automatik verkauft wird :107:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Aktuelle Miete: nüscht

Wohnort: Köln

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. Mai 2009, 10:22

Kann es sein, dass es nur die 143PS-Variante mit Automatik gebaut wird?

Edit: Ich meine damit natürlich nur die 2L-Variante...
Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Plastefuchs« (15. Mai 2009, 10:50)


SHausW

Schüler

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. Mai 2009, 10:30

Laut Audi Konfigurator geht es mit Automatik bei den Dieseln erst bei 143 PS los.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.