Sie sind nicht angemeldet.

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

151

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:05

Die Art und Weise wie der RA mit dir umgegangen ist, ist wirklich erschreckend. Natürlich werden die an so einer Miete nichts verdienen, aber dafür kann der Kunde, der das Angebot nutzt, ja nichts. Der Jungfahrerzuschlag fällt aber wirklich an und ist meines Wissens nicht allein durch die ADAC-Mitgliedschaft zu umgehen. Denn die geringen Altersbeschränkungen gelten nur bei Buchung des ADAC-Tarifs. Insofern solltest du dich freuen, wenn der Kundenservice das für dich anpasst, erwarten kannst du es allerdings nicht.

Ich hatte letztens auch eine Orbitzmiete, bei der der Jungfahrerzuschlag mit drauf stand. Bei den mindestens drei Mieten davor war er nicht berechnet worden. Nach einiger Diskussion hat die Mitarbeiterin den dann wieder rausgenommen. Sonst hätte ich das Fahrzeug auch nicht mitgenommen.
:205: President's Circle

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

152

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:07

Du meinst ich kann auch die 2,50€ für Diesel einverlangen?


Das kannst du bestimmt versuchen, aber ich fänds lächerlich. Also wegen 2,50 EUR würde ich da kein Fass aufmachen.
:205: President's Circle

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 746

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1816

  • Nachricht senden

153

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:09

Gut zu wissen. Ich rufe morgen nochmal und mach tierisch Dampf. Was ich in der Station mit Termindruck schlecht machen konnte.

Mir war der Jungfahrerzuschlag noch nie in der Station berechnet worden, aber mit einer Miete, bei der man nichts verdient, muss ja man schauen, wo man Einnahmen generrieren kann. Meine Fresse...
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 746

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1816

  • Nachricht senden

154

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:10

Du meinst ich kann auch die 2,50€ für Diesel einverlangen?


Das kannst du bestimmt versuchen, aber ich fänds lächerlich. Also wegen 2,50 EUR würde ich da kein Fass aufmachen.


Genau das dachte ich auch. Aber wenn mir derJungfahrerzuschlag nciht gutgeschrieben wird, reklamiere ich das. Irgendwas will cih für diese Art und Weise von Hertz / des RA´s.
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

155

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:13

Mir war der Jungfahrerzuschlag noch nie in der Station berechnet worden, aber mit einer Miete, bei der man nichts verdient, muss ja man schauen, wo man Einnahmen generrieren kann. Meine Fresse...


Geht mir genauso, das war auch ein Punkt meiner Argumentation. Bei meiner alten Station in Leipzig haben die Mitarbeiter immer von sich aus den Jungfahrerzuschlag rausgenommen, wenn doch mal ein solcher Tarif eingebucht war.

Allerdings ist es beim Orbitztarif wohl so, dass unter 25-Jährige einen Zuschlag zahlen müssen, das steht sicher irgendwo in den Tiefen der Mietbedingungen. Dass sie dann auch davon Gebracuh machen wundert mich kaum.
:205: President's Circle

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 746

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1816

  • Nachricht senden

156

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:32

Mir war der Jungfahrerzuschlag noch nie in der Station berechnet worden, aber mit einer Miete, bei der man nichts verdient, muss ja man schauen, wo man Einnahmen generrieren kann. Meine Fresse...


Geht mir genauso, das war auch ein Punkt meiner Argumentation. Bei meiner alten Station in Leipzig haben die Mitarbeiter immer von sich aus den Jungfahrerzuschlag rausgenommen, wenn doch mal ein solcher Tarif eingebucht war.

Allerdings ist es beim Orbitztarif wohl so, dass unter 25-Jährige einen Zuschlag zahlen müssen, das steht sicher irgendwo in den Tiefen der Mietbedingungen. Dass sie dann auch davon Gebracuh machen wundert mich kaum.


So wird es wohl sein.
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

157

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:33

Ich hab's nicht genau gelesen. Ich dachte zuerst, du wolltest die Unfreundlichkeit des RAs "reklamieren". Aber das hast du ja im Absatz drunter schon geschildter.
Wegen 2,50€ Diesel würde ich auch nicht nochmal dort anrufen ;)
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 746

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1816

  • Nachricht senden

158

Sonntag, 4. Oktober 2009, 16:40

Aber wegen der Jungfahrerpauschale versuche ich mein Glück bei der Hotline nochmal, kann ja nicht sein, dass man fast eine Woche keine Antwort bekommt, obwohl man ja "nur" eine Kopie zusenden sollte.
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

159

Montag, 5. Oktober 2009, 02:05

ähmm...

Verhalten des RSA: Unter aller sau.. Keine Frage.

aber:

Du hast Zeitdruck ohne Ende und fährst erstmal an die Tanke?!?!?!?
Kann ja nicht so schlimm gewesen sein?
Was hat dich dazu veranlasst?
Anzeige nicht auf voll?
Machst Du dass immer so?
Wolltest Du dem RSA / der AV was böses?


Ich finde euer 'wenn ich den Preis nicht bekomme, dann gehe ich ohne Auto' bei ner '23EUro' Miete recht amüsant.
Wenn ich als AV Fzg,-knappheit habe und mir dann so einer kommt, würd ich mir ein 'darf ich ihnen ein Taxi rufen, oder die nächste Busverbindung raussuchen' kaum verkneifen können.

Ich unterstelle jetzt mal, dass ihr ohne dieses Angebot nie zu Hertz gegangen wärt.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

160

Montag, 5. Oktober 2009, 07:36

Ich finde, dass das mit dem Preis nichts zu tun hat.
Es muss sich trotzdem an Regeln gehalten
und die Freundlichkeit bewahrt werden.
Und eine Überprüfung des Tankstands ist oft sinnvoll.
:)

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

161

Montag, 5. Oktober 2009, 07:39

Ich finde euer 'wenn ich den Preis nicht bekomme, dann gehe ich ohne Auto' bei ner '23EUro' Miete recht amüsant.

Was ist daran großartig amüsant? Bei mir hat das Orbitzangebot definitiv dazu geführt, ein paar mal mehr bei Hertz zu mieten anstatt z.B. mit der Bahn zu fahren. Wenn sich der Mietpreis aber nahezu verdoppelt, dann geht die Rechnung nicht mehr auf. So knapp waren die Fahrzeuge sicher nicht und außerdem will mich Hertz bestimmt als Kunden generell nicht verlieren, denn sonst zahle ich ja auch vernünftige Preis und miete regelmäßig dort.

Ich unterstelle jetzt mal, dass ihr ohne dieses Angebot nie zu Hertz gegangen wärt.

Falsch unterstellt. Bei mir zumindest. Ich miete fast ausschließlich bei Hertz. Nur beim letzten Sixt 60%-Spezial konnte ich mich nicht zurückhalten. Ansonsten bin ich bei Hertz gut aufgehoben und miete gern dort. :205:

Den Tankstand kontrolliere ich im Übrigen nie direkt an der Tankstelle. Wenn er voll anzeigt, dann wird das schon passen.
:205: President's Circle

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

162

Montag, 5. Oktober 2009, 13:49

Ich nenn das liebevoll 'Schnäppchentourismus'

Erst wird die Firma in den Tod beschimpft und kaum gibts mal ne 'Rabatt-Aktion' ist wieder heile Welt.
Ist jetzt ein allgemeines und kein Hertz-spezifisches Problem.

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35345

  • Nachricht senden

163

Montag, 5. Oktober 2009, 16:16

Ich nenn das liebevoll 'Schnäppchentourismus'

Erst wird die Firma in den Tod beschimpft und kaum gibts mal ne 'Rabatt-Aktion' ist wieder heile Welt.
Ist jetzt ein allgemeines und kein Hertz-spezifisches Problem.


Irgendwo ist halt die Schmerzgrenze erreicht, wo man sich denkt, ach, wenn es so günstig ist, dann nehme ich das Theater vom letzten Mal in Kauf.
Die meisten sind doch nur deshalb "sauer", weil sie zumindest glauben, einen fairen Preis zu bezahlen und nicht die entsprechende Gegenleistung erhalten.

nur ist das nunmal sehr subjektiv, ob man glaubt einen fairen Preis zu zahlen oder nicht.
gibt auch leute die es für ein Schnäppchen halten für 500€ für ein Wochenende X5 inkl Versicherung zu fahren.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 746

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1816

  • Nachricht senden

164

Montag, 5. Oktober 2009, 17:09

Hallo Harald,

Meine Situation sah wie folgt aus: Dienstag Termin zur Wohnungsabnahme - 85km entfernt. Bin ich flexibel und zahle nur geringfügig mehr als mit der Bahn? Oder lass ich es bleiben?
Also bei Hertz gebucht und mich gefreut, dass ich nicht Bahnfahren muss. Es soll ja sogar noch Leute ausser mir geben, die ne Bahnallergie haben.
Man kommt in die Station herein und wird um 87,xx€ gebeten. Volltreffer!
Schon wird die ganze Aktion hinfällig. Wie soll ich bei dem Preis und der Kilometerleistung noch annähernd an die Bahn heran kommen? Ich schaue also, wie jeder Mensch, wie ich diesen Fehler beheben kann. Werde aber dabei nicht unterstützt, sondern wo es geht "ausgebeutet". Und damit bin ich nicht einverstanden.

Denn eigentlich wollte ich ja zum Sport (Badmintonverein). Mein Training begann in dem Fall 30Minuten nach Anmietung. Benötigte Fahrzeit etwa 10min. Wenn ich aber 30min an meiner Reservierung basteln muss, geht mein Plan nicht auf. Das ist nicht lebensnotwendig, aber sollte von Seiten der Av einfach möglich sein.

Es gibt nunmal gewisse Dinge, die ich vorraussetze, da ist es mir absolut egal, ob ich 500€ für eine Tagesmiete einsetze, oder 20€. Sowas gehört einfach zum guten Umgangston. Wenn ich also mit einer Dienstleistung nicht zufrieden bin, dann kann ich mich beschweren, so wie ich das getan habe.
Wenn ich aber kein Ergebnis meiner Beschwerde erfahre, dann hake ich nach, wenn mir anderes versprochen wird. Das ist meine GEschichte bis hierhin.

In der Vergangenheit habe ich selbstverständlich schon bei Hertz gemietet. Da ich wusste wie problemlos das laufen kann und plötzlich, mit günstigerem Preis "angemacht" werde, finde ich das nicht fair. Auf Grund meiner Gefühlslage bin ich gleich zur Tankstelle gefahren, weil ich es bei Mietwagen nicht nur einmal hatte, dass "voll" nicht "voll" war. Falls bei dieser Anmietung dieser FAktor noch dazugekommen wäre (ich wollte ja nur 170km fahren), wäre ich wahrscheinlich an die Decke gegangen. Denn wenn ich Kraftstoffkosten mit unter 10€ kalkuliere und dann noch 10l Diesel dazurechnen muss, weil "voll" nunmal nicht "voll" bedeuten muss, geht meine REchnung wieder nicht auf.

Vielleicht habe ich für 20€ auch wirklich zu viel erwartet. Denn wer mit einer Reservierung über 20€ in eine Station kommt und nur 20€ bezahlen will, wird gleich schief angeschaut. Gestalte ich denn neuerdings den Preis? Warum sollte ich das Angebot nicht nutzen? Weil es mir zu billig vorkommt? Komische Ansicht.
Jedoch ist für mich selbstverständlich, dass ich als Mieter immer den gleichen Service bekomme, egal wie viel ich an diesem Tag in der Station lasse. Das war bei mir jedoch keineswegs der Fall, sonst wäre ich auch nicht aggressiv gewesen. Ich buche schließlich nicht bei Ryanair und erwarte die Beinfreheit der Business Class.
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35345

  • Nachricht senden

165

Montag, 5. Oktober 2009, 17:29

Anscheinend identifizieren sich einige RSA etwas zu sehr mit ihrem Unternehmen. In meiner Station hieß es beim 60% LH-Special: na, wenn Sixt sich das neuerdings leisten kann, wir geben unseren Kunden gerne Autos zu diesen Konditionen, denn die Kunden sind damit glücklich.

Die RSA sollten das einfach intern weitergegeben, dass da anscheinend Preise zustandekommen, die eignetlich so keinen Sinn machen, statt das am Kunden auszulassen, der auch noch so unverschämt ist, das Schnäppchenangebot anzunehmen, welches das Unternehmen werbeintensiv auf der Lufthansa-Start-Seite unterbringt.

Stattdessen wundert man sich in der Station, warum in letzter Zeit so wenig special cars gebucht werden... statt mal nachzuhaken, woran es denn liegen könnte.

das ist zwar etwas OT, aber trifft den Punkt m.E. trotzdem.
Andererseits haben die RSA genug mit dem Tagesgeschäft zu tun, da sind die eigentlich nciht dafür zuständig sich über sowas Gedanken zu machen. aber wenn den RSA schon auffällt,dass weniger special cars gebucht werden (oder verstärkt Autos für 20€ am Tag rausgehen), dann kann doch weiter "oben" das nicht unbemerkt bleiben.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.