Sie sind nicht angemeldet.

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 23. August 2009, 14:48

Ich sehe gerade in den Mietbedigungen:

Zitat

Unabhängig davon, ob CDW hinzugekauft wurde oder nicht, unterliegen alle Anmietungen einer Selbstbeteiligung bei Schäden am Hertz-Fahrzeug in Höhe von zwischen EUR 750,00 und EUR 1.800.00, je nach gewählter Wagengruppe

Daher sind die Fahrzeuge ja generell IMMER VK Versichert? Wozu dann die LH-KK?

Die Hotline konnte mir nicht helfen, da man den Tarif nicht "einsehen" kann und die Dame nichts mit der Orbitz-Rate anfangen konnte...

matthias1987

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

: 2139

: 8.70

: 7

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 23. August 2009, 15:40

in welchen mietbedingungen haste du denn das gelesen, würd das mir gerne mal selber anschauen und wenn nötig ausdrucken und mit zu hertz nehmen :)
danke schonmal!
matthias
:205:

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 23. August 2009, 15:48

https://www.hertz.de/rentacar/reservatio…CDW&EOAG=MUCC73

Ich verstehe das so: Wenn die Versicherung nicht explizit abgewählt ist, ist die Haftungsbegrenzung generell für alle Anmietungen bei EUR 750,00.

Für morgen habe ich eine Reservierung bei Hertz, mal sehen was die Station sagt.

arlain

Hybrid

Beiträge: 1 466

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 982

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 23. August 2009, 16:08

Das mit den 1000 Meilen klappt auch...

Grüße, Arlain

matthias1987

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

: 2139

: 8.70

: 7

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 23. August 2009, 16:15

https://www.hertz.de/rentacar/reservatio…CDW&EOAG=MUCC73

Ich verstehe das so: Wenn die Versicherung nicht explizit abgewählt ist, ist die Haftungsbegrenzung generell für alle Anmietungen bei EUR 750,00.

Für morgen habe ich eine Reservierung bei Hertz, mal sehen was die Station sagt.
ja das wäre toll wenn du mal berichten würdest, was die station dazu sagt :) hab nämlich am donnerstag auch ne anmietung.
und danke für den link :)
lg matthias
:205:

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 23. August 2009, 16:30

Im Streitfall kann man sich ja immer noch darauf berufen, ich werd jedenfalls morgen berichten - mal sehen.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 528

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4772

  • Nachricht senden

52

Montag, 24. August 2009, 00:06

tja, da ist wohl der wunsch vater des gedanken...

...und vor aufregung klappt es nicht mehr mit dem lesen... :wacko:

Zitat

Unabhängig davon, ob CDW hinzugekauft wurde oder nicht, unterliegen alle Anmietungen einer Selbstbeteiligung bei Schäden am Hertz-Fahrzeug in Höhe von zwischen EUR 750,00 und EUR 1.800.00, je nach gewählter Wagengruppe


des bedeutet nichts anderes, las:
auch wenn du die cdw dazukaufst bleibt eine selbstbeteiligung von mindestens EUR 750,00 bis max. 1.800,- EUR, abhaengig von der fahrzeuggruppe-/groesse.
(wer moechte kann diese selbstbeteiligung ausschliessen, durch kauf der super-cdw)
bei der hertz reservierung ueber orbitz ist definitiv keinerlei versicherung enthalten! ;(
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 528

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4772

  • Nachricht senden

53

Montag, 24. August 2009, 00:12


Für morgen habe ich eine Reservierung bei Hertz, mal sehen was die Station sagt.


klasse idee !! :115:
einfach super... :101:

ich wuerde noch mehr sand aufwirbeln, um den tarif so schnell wie moeglich nicht mehr buchbar zu machen!

dir/euch ist hoffentlich bekannt, dass es sich bei der hertz-buchung um einen bestandteil einer gebuchten reise (mit ausgangsland usa) handelt. wuensche schon jetzt viel spass bei der frage nach deinem IATA/TACO-Code fuer die buchung, mit der dazugehoerigen referenz-nummer.... :116:
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

hobbes01

weiss was er mietet

Beiträge: 11 555

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15111

  • Nachricht senden

54

Montag, 24. August 2009, 00:15

dir/euch ist hoffentlich bekannt, dass es sich bei der hertz-buchung um einen bestandteil einer gebuchten reise (mit ausgangsland usa) handelt. wuensche schon jetzt viel spass bei der frage nach deinem IATA/TACO-Code fuer die buchung, mit der dazugehoerigen referenz-nummer.... :116:


Die Jungs hier sind abgebrüht die interessiert es nicht einmal das der Rabatt eigentlich erst ab 5 Tagen greift.
:210:

Edit. An die abgebrühten Hunde, habt ihr eigentlich den Macbook für 29EUR verpasst?

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

55

Montag, 24. August 2009, 08:21

Meine Reservierung geht über 8 Tage.

Wo ist denn das Problem? Ich habe angegeben das ich Deutsch bin, Abhol- und Rückgabeort sind eine Station - ist doch alles legitim.

Wenn's nicht klappt, kann ich immer noch in der Station stornieren, ist ja keine Prepaid Reservierung.

Adoli

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Unternehmensberater

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

56

Montag, 24. August 2009, 09:08


dir/euch ist hoffentlich bekannt, dass es sich bei der hertz-buchung um einen bestandteil einer gebuchten reise (mit ausgangsland usa) handelt. wuensche schon jetzt viel spass bei der frage nach deinem IATA/TACO-Code fuer die buchung, mit der dazugehoerigen referenz-nummer.... :116:
Das stand nochmal wo genau?

Schließt du das aus "while in europe"? In den terms habe ich es zumindest nicht entdeckt. Oder erhält man den Link eigentlich erst im Zusammenhang mit einer anderen Buchung und wir sind nur die glücklichen den direkten Link zu haben?

Könnte es außerdem sein, dass es einen Unterschied zwischen den "$20 off" und dem eigentlichen Tarif gibt?

Mit anderen Worten: Eigentlicher Tarif ist schon der Knaller (also das, was alle hier buchen) und wenn man die requirements von 5 Tagen plus erfüllt, gibt es eben die $20 off dazu?

Denn in der Buchungsmaske finde ich auch bei der Buchung nur eines Tages die Erläuterung

"Mileage and rates
unlimited mileage Daily rate: 14.41 EUR Minimum rental: 1 days Maximum rental: 30 days"

Außerdem scheint Orbitz in dem Fall nur zu vermitteln und nicht wie Opodo als Reisebüro aufzutreten und man kann die Buchung ohne IATA/ABTA-Travel-Agent-Nummer einsehen. (Bitte korrigiere mich, wenn ich da was falsch verstanden habe :) ).

Gruß
Last five :205: : BMW 318d, Jaguar XJ, 2x Infiniti M30d, VW Passat CC TDi

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

57

Montag, 24. August 2009, 12:42

Kurzes Update:

Miete hat nicht geklappt.

Das lag aber leider an der schlechten Flotte in der Station, oder allgemein in München zurzeit.

Es waren nur 2 x 318i Touring vorhanden, und ein S320.

Nachdem ich die beiden BMW abgelehnt habe (habe FDAR gebucht), hat man mir erst die S Klasse angeboten, nachdem die nette RA-Kollegin dann aber auf die Altersbeschränkungen hingewiesen hat, hat sich der Mercedes verabschiedet.

Auch nach telefonaten mit 2 anderen Stationen ergab sich leider nichts :(

Bzgl. Versicherung hat man mich nur kurz gefragt, ob ich ADAC Mitglied sei, was am Ende rausgekommen wäre weiss ich aber nicht, leider.

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 274

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1761

  • Nachricht senden

58

Montag, 24. August 2009, 12:51

Irgendwie wird komischerweise meine Station über Orbitz nicht gefunden.

Die nächste Station ist leider 90 km von hier entfernt.

Kann man den Abholort auf der Hertz Seite noch ändern? Oder geht das nur mit dem Rückgabe Ort?

twistedhead

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 12. August 2009

  • Nachricht senden

59

Montag, 24. August 2009, 12:51

Das lag aber leider an der schlechten Flotte in der Station, oder allgemein in München zurzeit.
Servus miteinander.

Wo in München hast Du gemietet?
Was hättest Du für den tag FDAR incl. alles bezahlen müssen?

Grüße

twisted

comby

Autofahrer

Beiträge: 2 780

Registrierungsdatum: 23. Januar 2008

Wohnort: München

Danksagungen: 735

  • Nachricht senden

60

Montag, 24. August 2009, 12:55



Das lag aber leider an der schlechten Flotte in der Station, oder allgemein in München zurzeit.
Servus miteinander.

Wo in München hast Du gemietet?
Was hättest Du für den tag FDAR incl. alles bezahlen müssen?

Grüße

twisted


In München LAIM, aber anscheinend ist in München derzeit die Mietwagenwelt sowieso sehr schlecht belegt, Budget hat meine Reservierung nach einem kurzen Telefonat sogar storniert ("nichts verfügbar").

Preislich wäre ich für FDAR bei 9 Tagen mit allen KM bei 370 Euro gewesen. Wäre ich 27 Jahre alt, hätte ich dafür die S Klasse bekommen! Schade :116:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.