Sie sind nicht angemeldet.

swordfish

Schüler

  • »swordfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 21. August 2009

Wohnort: nähe München

Beruf: Werbetechniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Februar 2010, 10:41

Fahrzeugflotte bei Hertz Klasse CDMR?

Möchte gerne über den ADAC ein Fahrzeug aus der Klasse CDMR (z.B. Ford Focus) anmieten. Was bekommt man da? Erfahrungsgemäß habe ich bisher nie das Fahrzeug bekommen, welches angegeben war. Bei Sixt bekam man hier immer einen Audi A3 :117: :thumbsup: bei anmietung eines Focus. Was wird einem denn eurer Erfahrung nach bei Hertz aufgetischt?

matthias1987

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

: 2139

: 8.70

: 7

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Februar 2010, 10:48

hey also ich habe schoneinmal für CDMR ein Peugeot 308 bekommen (1.6 HDi), allerdings habe ich auch schon bei Hertz aufen Parkplatz einige Ford Focus gesehen :)
Aber es könnte auch ein Upgrade auf Q - Kia Ceed geben, also ist schwer zu sagen. Somnst einfach mal ins Wiki gucken ...
:205:

swordfish

Schüler

  • »swordfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 21. August 2009

Wohnort: nähe München

Beruf: Werbetechniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Februar 2010, 12:14

danke schonmal, Ford ist ja sowas wie unsere Familien-hausmarke, dhaer wäre ein Focus mir schon erheblich lieber, als ein Renault Megane (der wird in der wiki genannt). Ein Audi A3 wär auch mal wieder was feines, wobei mir eigentlich vorrangig wichtig ist, dass man mi dem Wagen auch flotter voran kommt. Hatten über weihnachten einen Panda von Buchbinder, der kam selbst mit rückenwind beragb nur auf 145km/h. Bei 1000km fahrt ist das echt anstrengend.
Leider kann an bei Hertz irgendwie nicht wählen, ob man einen Diesel oder Benziner wünscht. :wacko:

Dabei mal ein Hoch auf Buchbinder! Hatte noch niemals so unkompliziert ein Fahrzeug angemietet. Und die haben immer was da. da kann man auch Mal morgens reservieren und nachmittags das Auto abholen.

Dario

Premium Mieter

Beiträge: 7 213

: 152741

: 10.47

: 409

Danksagungen: 6120

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Februar 2010, 12:17

Fiat Bravo 1.4 & 1.6 & 1.6D

Ford Focus 1.4 & 1.6 & 1.6D & 1.8 & 2.0 & 2.0D

Ford C-Max 1.6 & 1.6D & 1.8 & 1.8FlexiFuel

Kia Ceed

Opel Meriva 1.4

Opel Astra 1.4

Peugeot 207 SW 1.4 & 1.6D

Peugeot 308 1.6 & 1.6 D

Peugeot Bipper 1.4D

Peugeot Expert 2.0D

Peugeot Partner 1.6

Renault Clio SW 1.5D

Renault Kangoo 1.5D & 1.6

Seat Altea 1.6 & 1.9TDI

Seat Leon 1.6 & 1.9TDI

Skoda Fabia SW 1.4 & 1.9TDI

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Februar 2010, 13:26

Die von Dario gepostete Liste stammt aus dem Wiki und scheint mir alles andere als aktuell zu sein. Seat & Skoda sind mir bei Hertz noch nie untergekommen.

Definitiv gibt es bei Hertz keine Audi A3 mehr. Die liefen außerdem in "E".
Da es bei Hertz in "D" nicht so viel gibt (denke mal die Klasse wird auch sehr selten gebucht) ist ein Upgrade auf "Q", je nach Station, recht gut möglich. Das entspräche dann in den häufigten Fällen einem Kia Ceed (oder auch Peugeot 308, der fährt in "Q" auch herum). Der best case in dieser Kategorie wäre dann wohl ein Golf TSI. Vereinzelt gibt es in "Q" auch noch alte 1er, lt. Homepage fahren die in "N".

Gundsätzlich: Hertz ist bei der Gruppenzuordnung lange nicht so genau wie Sixt, EC &Co.
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

swordfish

Schüler

  • »swordfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 21. August 2009

Wohnort: nähe München

Beruf: Werbetechniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Februar 2010, 13:36

Also alles ein Glücksspiel. Oder kann man seine Wünsche irgendwie an der Hotline äußern? Nach dem ganzen HickHack bei der letzten Hertz anmietung sind die mir eigentlich noch was schuldig ;-)
Außerdem würde ich jetzt buchen und erst im April anmieten. Also einiges an Vorlaufzeit. Ein Focus oder C-Max mit Dieselmotor wären äußerst wünschenswert.

@Dario: Danke für die Liste. Hatte diese gar nicht in der Wiki gefunden. Muss man ja erstmal dahinter kommen, dass hinter dem Link noch mehr kommt, als nur die Beschreibung der Abkürzung.

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Februar 2010, 13:51

An der Hotlien können die MA etwas in eine Art Kommentarbox schreiben (Dieselwunsch etc.). Wenn Du die Station schon kennst würde es sich aber sicherlich anbieten das ganze direkt mit denen zu klären, bei Hertz ist es ja glücklicherweise möglich die Station direkt zu kontaktieren. Das würde ich aber erst kurzfristig vor der Anmietung machen.

Vorlaufzeit ist nach meiner Erfahrung absolut egal, Du bekommst das, was an dem Tag da ist. Ohne Status und/oder gute Connections zur Station ist es kaum möglich dass sie deinen Wunschwagen extra heranschaffen.
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

lotus3107

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. Februar 2010, 14:09

Die von Dario gepostete Liste stammt aus dem Wiki und scheint mir alles andere als aktuell zu sein. Seat & Skoda sind mir bei Hertz noch nie untergekommen.

Definitiv gibt es bei Hertz keine Audi A3 mehr. Die liefen außerdem in "E".
Da es bei Hertz in "D" nicht so viel gibt (denke mal die Klasse wird auch sehr selten gebucht) ist ein Upgrade auf "Q", je nach Station, recht gut möglich. Das entspräche dann in den häufigten Fällen einem Kia Ceed (oder auch Peugeot 308, der fährt in "Q" auch herum). Der best case in dieser Kategorie wäre dann wohl ein Golf TSI. Vereinzelt gibt es in "Q" auch noch alte 1er, lt. Homepage fahren die in "N".

Gundsätzlich: Hertz ist bei der Gruppenzuordnung lange nicht so genau wie Sixt, EC &Co.
Der ceed ist nicht Q, sondern Q6, d.h. mit navi. In Q ist überwiegend der Golf, teilweise auch der 1-er, aber kein Ceed. Ceed als Diesel taucht aber immer seltener auf. Upgrade auf R ist auch möglich, insb. mit Ceed u. Focus.

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. Februar 2010, 15:07

der peugeot 308 ist auch nicht in "Q" sondern in "D".
Ansonsten kann es auch bei einer Q Buchung passieren, dass sie dir nen "D" geben, ist halt auslastungabhängig.

Ich habe eigentlich immer Q oder Q6 gebucht, mit nem Golf bin ich da ja auch vollauf zufrieden, aber was die da zum teil für einen mist haben ... :103:

Desshalb am besten F oder I buchen :106:
E ist mittlerweile wohl auch unbrauchbar, da da anscheinend sehr viele Minivans drin sind.
:202:

swordfish

Schüler

  • »swordfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 21. August 2009

Wohnort: nähe München

Beruf: Werbetechniker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. Februar 2010, 15:13

An der Hotlien können die MA etwas in eine Art Kommentarbox schreiben (Dieselwunsch etc.). Wenn Du die Station schon kennst würde es sich aber sicherlich anbieten das ganze direkt mit denen zu klären, bei Hertz ist es ja glücklicherweise möglich die Station direkt zu kontaktieren. Das würde ich aber erst kurzfristig vor der Anmietung machen.

Vorlaufzeit ist nach meiner Erfahrung absolut egal, Du bekommst das, was an dem Tag da ist. Ohne Status und/oder gute Connections zur Station ist es kaum möglich dass sie deinen Wunschwagen extra heranschaffen.
die Station kenne ich schon. Du meinst also, ich soll dann so einige tage vorher mal an der station anrufen und anfragen, was möglich ist oder um direkt bei der Station zu mieten? Weil kurzfristig bei hertzanmieten hat sich beim letzten Mal als großer Fehler und sehr stressig herausgestellt.

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Februar 2010, 15:31

das kann dir auch bei langfristigen anmietungen passieren.

wenn du einen bestimmten wunsch zwecks fahrzeug hast, kannst du einen oder zwei tage vor anmietung in der station anrufen und den wunsch äußern. obs wirklich klappt ist natürlich nicht garantiert.
:202:

LP560-4

Fortgeschrittener

  • »LP560-4« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Februar 2010, 16:16

In "D" sind (der Häufigkeit nach von viel nach wenig): Hyundai I30, Kia Ceed, Ford Focus, Peugeot 308, Opel Astra, Opel Meriva, Renault Megane, Peugeot 308CC.

Es gibt generell sehr viel "D"-Fahrzeuge, somit ist also die Möglichkeit, dass du auch "D" bekommst sehr hoch. Ansonsten Upgrade auf Q6 (Kia Ceed Navi, Golf Navi, Astra Navi, 1er Navi)
:205:

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Februar 2010, 19:51

der peugeot 308 ist auch nicht in "Q" sondern in "D".


Ich hatte schon einen Peugeot 308 der eindeutig als "Q" gekennzeichnet war.
Auch hatte ich schon einen Kia Ceed der in "Q" lief obwohl er das übliche Spiegelnavi an Bord hatte.

Wie gesagt, Hertz nimmt es bei der eingruppierung manchmal nicht so genau :rolleyes:
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

swordfish

Schüler

  • »swordfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 21. August 2009

Wohnort: nähe München

Beruf: Werbetechniker

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. Februar 2010, 20:10

Naja, da bin ich ja Mal gespannt, was wir dann bekommen. Wichtiger als das Fahrzeug ist natürlich, dass die uns nicht eo ne Kiste mit nem 1.4L Spielzeugmotor übergeben. Da bekomme ich bei den 1200 Autobahnkilometern eine Megakrise, wenn der nicht über die 140 km/h rauskommt. Da sollte schon minimum nen 1.6 drin stecken.

Macht es sinn, jetzt schon zu reservieren (Zeitraum 01.04. - 07.04.). Osterzeit ist sicherlich wieder heiß begehrt. :117:

LP560-4

Fortgeschrittener

  • »LP560-4« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Februar 2010, 22:01

der peugeot 308 ist auch nicht in "Q" sondern in "D".


Ich hatte schon einen Peugeot 308 der eindeutig als "Q" gekennzeichnet war.
Auch hatte ich schon einen Kia Ceed der in "Q" lief obwohl er das übliche Spiegelnavi an Bord hatte.

Wie gesagt, Hertz nimmt es bei der eingruppierung manchmal nicht so genau :rolleyes:
Da musst du dich versehen haben. 308 und Ceed sind OHNE Navi definitv und ohne Ausnahmen in "D", mit Navi in "Q6". In "Q" sind nur Golf, 1er, A3 und C30!
:205:

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.