Sie sind nicht angemeldet.

Heinerbub

Anfänger

  • »Heinerbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Oktober 2010, 20:40

Welche Klasse Nehmen???

Hallo ertsmall,

habe mich jetzt erst mall ein bischen durch das Forum gelessen und bin Positiv überrascht. :118:
Mein Problem ist folgendes ich brauche in 2 wochen ein Auto übers Wochenende. Hab über Adac schon Preise bei Herz angefragt. Mit dem Auto will ich übrigens von Frankfurt am Main nach Bremen, dazu 2 Kinder, Kinderwagen usw...
Eigentlich hätte ich auch gern nen Diesel, für mich kommen Folgende Gruppen in Frage IXMR, FXMR oder FDAR. Was könnt ihr empfehlen, in welcher Klasse sind die Changen am besten was gutes zu bekommen, Jaguar zb oder Land Rover.... :)
Was ich noch Vergessen habe ist, ich brauche hinten Platz für 3 da ich ein Baby dabei habe, und gibt es Erfahrungen mit verschiedenen Stationen in Frankfurt?
Was noch wichtig ist, ich bin zwar schon 28 doch ich habe meine Fürherschein erst 1,5 Jahre, zudem habe ich keine Kredikarte, so das meine Frau mietet, sie hatt eine und ich zusatzfahrer werde, naja eigentlich Hauptfahrer... :107:

Zum Schluss noch eine kleine Erfahrung mit Herz.... :205:
Hab leztes Jahr dort schon mall gemietet, bekommen habe ich damals einen neuen Golf 6 TSI für 89 Euros übers WE.
Das witzige war, ich war damals erst Persönlich in der Station um direkt dort zu Buchen, ein Fahrzeug wollte mir mann aber dort nicht geben, weil ich noch kein Jahr einen Führerschein hatte.
Na gut ich wieder nach Hause und gegoogelt, dort auf den ADAC und ihren Sonderkonditionen gestossen für ADAC mitglieder....
Danach ein Anruf bei der Herz Hotline um nachzufragen ob ich nun Mieten kann oder nicht, guter Service kein Problem, und mann werde der Station mitteilen das über ADAC andere Konditionen zählen. Nachdem ich der Dame am Telefon mitgeteilt habe das ich schon in der Station ware um zu Buchen, und es verweigert wurde, sagte sie mir ich könne mir ja die Konditionen vom ADAC ausdrucken und mitnehmen.
Gesagt getann, Freitags zu Station mit dem Ausdruck vom ADAC, ich komme rein und der Typ Telefoniert gerade mit ner anderen Station um zu klären ob er mir das Auto geben muss oder nicht, ich grinsse ihn an und halte ihn die Bedingengen unter die Nase. :116: Nach einer Zeit legte er dann auf und erklärte mir das es im ermessen der Station liegt ob er mir das Auto gibt oder nicht, daraufhin Fragen was ich mit dem Auto vorhabe usw und warum ich nicht mit meinen eigenen Auto fahre???? Ich habe alle sein Fragen nett Beantwortet und ihn erklärt ich will nach Köln, und meine Frau braucht selber unsere Auto weil ich nen kleines Kind zu hause habe. Zudem erklärte ich ihn dann das ich ja schon mall einen Führerschein hatte nur das ich ihn aufgrund von Alkohol abgeben musste.... :104: Also hätte ich ja auch genug Fahrpraxis.... :117:
Er schaute mich etwas schief an und sagte er gibt mir das Auto aber ich solle es Ordentlich behandeln das es neu sei, zudem müsse ich eine höhere Kaution hinterlegen......
Na gut egal, ich wollte ja das Auto haben, war nen schönes WE.
Was mich geärgert hatte war das ich 2 mall kommen musste wegen meiner Kaution um am Ende doch auf nen Scheck warten zu müssen.
Mall sehen was diesmall wird, es kann ja nur besser werden...........

Joker69

hat 3000 Kaugummibälle

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Oktober 2010, 20:49

Hallo und wilkommen bei uns im Forum.

In den genannten Klassen gibt es keine Jaguar oder Range Rover. Wenn Du ein solches Auto haben willst, dann musst Du die passende Klasse buchen und eine CC haben. Die passenden Klassen sollten im Wiki stehen. Da Hertz da andere SIPP Codes hat, meines Wissens.
Sollten dann G, G6, I und I6 sein. Also was Du haben willst, bei FXMR und Co.

Im Wiki findest Du auch was alles in den Klassen zu haben ist, die Du buchen willst.

Zu den Stationen. Die Airports sind in der Regel gut bestückt, gerade an Freitagen. Da kommen die meisten Wagen wieder zurück. Da sind dann aber ca 20% Standortzuschlag zu zahlen.

Oder eine nette Stadtstation suchen. Dein Anliegen vortragen und am Abend vor der Anmietung anrufen oder persönlich vorbei fahren und fragen ob Sie Deinen Wunsch erfüllen.

Wenn alles klappt, eine Packung Merci als Danke und man bleibt in guter Erinnerung.

Zitat

Genug Freunde und Freude, habe ich auch ohne Mietwagen..

Niko

Profi

Beiträge: 1 392

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 2100

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Oktober 2010, 21:02

Der Jaguar ist Gruppe J (LDAR), der Land Rover ist W6 (SFAR). Empfehlen würde ich dir (bei Familie) Gruppe T (SVMR) da laufen sehr schöne Ford (S-Max, Galaxy). :)

lycka

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Beruf: ja

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Oktober 2010, 00:02

Ich hatte jetzt G6 gebucht und einen sehr schönen S-Max bekommen. Ich kann für Hertz die Station Camberger Str. empfehlen. Die Station ist sehr gut mit der S-Bahn zu erreichen, falls das wichtig ist. Mit der Station am Flughafen habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht, aber wie schon geschrieben zahlt man dort einen Standortzuschlag.

Heinerbub

Anfänger

  • »Heinerbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2010

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Oktober 2010, 20:36

Also ich habe gerade Reserviert, hab mich für den Land Rover enschieden und Telefonisch W66 ( SFMR ) STANDARD SUV MANUAL AIR ,LAND ROVER FREELANDER NAVIGATION OR SIMILAR gebucht. Leider gibt es in Frankfurt diesen Wagen nur am Flughafen???
Alternative wäre laut Telefon in dieser Klasse der Honda CRV. Bin mall gespannt wie es nächste Woche ausschaut. Als Diesel gibt es diese Autos nicht oder???? Laut Telefon kann man Diesel nur als Wunsch angeben.
Preis liegt bei bei 146 Euro mit ADAC Rabatt incl. unbegrenzte Kilometer sowie Zusatzfahrer. Mietzeit beträgt 3 Tage.

LP560-4

Fortgeschrittener

  • »LP560-4« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Oktober 2010, 21:22

Du hast Glück: Der Frankfurter Flughafen bekommt nächste Woche eine ganze Menge neuer Freelander 2.2D mit Navi, die Chance ist also sehr viel größer als auf einen CRV (die sind alle Benziner und Automatik). Sollte kein W6 verfügbar sein, gibt es an Flughäfen auch gerne mal einen Range (gibt im Moment fast ausschließlich TDV8) oder ML350D.
:205:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Steven.Scaletta (26.10.2010)

Heinerbub

Anfänger

  • »Heinerbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2010

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Oktober 2010, 21:27

Also wenn ich vorher bei der Station anrufe und wunsch nach einen Diesel ausspreche könnte es sein das ich einen ganz neuen Bekomme??? :8o:

LP560-4

Fortgeschrittener

  • »LP560-4« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Oktober 2010, 21:52

Am Besten am Vorabend anrufen und direkt den Wunsch nach einem Freelander angeben, die gibt es nur als Diesel! CRV sind sowieso relativ selten.
:205:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Heinerbub (26.10.2010)

Heinerbub

Anfänger

  • »Heinerbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2010

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Oktober 2010, 22:05

Ja dann danke ich erstmall für die info, und werde mich dort einen Abend vorher melden. :thumbsup:

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.