Sie sind nicht angemeldet.

gn8

gesperrt Danke!

  • »gn8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. April 2011, 14:41

Hertz - Unauthorisierte Abbuchung von LH KK

Eben hatte Hertz kurzzeitig meinen Blutdruck stark hochschnellen lassen ...

Zitat

Sehr geehrter gn8,

eine Umsatzanfrage in Höhe von 729,00EUR für Ihre Lufthansa Miles & More Credit Card mit den Endziffern MC???? wurde aufgrund Ihrer Einstellungen im Service Card Control abgelehnt.

Umsatzdatum: 06.04.2011
Händler Details: HERTZ AUTOVERMIETUNG G ESCHBORN DEU

Ihr aktueller Verfügungsrahmen beträgt: ??????,00EUR


Das merkwürdige daran ist, dass ich seit Okt/Nov nicht mehr bei Hertz gemietet hatte. Einzig hatte ich eine kurzfristige Reservierung für den 3-6-9-Tarif letzten Samstag, welche ich aber 1h später wieder storniert hatte. (Die tauchte dann auch nicht mehr im System auf). Meine nächste Resi steht Übermorgen an (ist aber kein Prepaid).

Ein Anruf beim Hertz Gold-Kundenservice ergab: Es liegt kein Abbuchungsauftrag vor. Unfall-/Schadenskosten können es auch nicht sein, da ich dazu eine Rechnung erhalten hätte und die Einzugserlaubnis keine 5-6 Monate gilt. Auch sonst hatte ich noch nie so einen hohen Rechnungsbetrag bei Hertz.

Nun meine Frage - hatte Jemand auch schon so ein Erlebnis? Oder kann sich Jemand erklären, wie es dazu kommen konnte? ?(

P.S.: Meine Card-Control-Einstellungen haben verhindert, dass die Buchung ausgeführt werden konnte - zum Glück! 8|
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 499

Danksagungen: 7240

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. April 2011, 14:59

Welche Einstellungen hast Du gewählt, dass es abgelehnt wurde?

Ich hatte es mal bei SX, dass ich so eine SMS + Mail bekommen habe, wo der Betrag lt. Einstellungen abgelehnt wurde.
Aber da scheint der SX Mensch was (was auch immer) falsch gemacht zu haben.
Ich hatte selbst ein Auto zu dem Zeitpunkt abgeholt. 1min später gab es dann die SMS / Mail, dass der gleiche Betrag genehmigt wurde.

Ich sehe bei Dir einen Fehler seitens Hertz. Da hat jemand über Deine CC bei Hertz (es kann auch manuell DEINE Nummer falscher Weise eingegeben haben - Zahlendreher) eine Buchung veranlasst. Ist das schon ein Besorgnis erregender Missbrauch?
Die Ablehnung könnte durch Falscheingabe der Prüfziffer kommen?

Ich würde das Kartenkonto in nächster Zeit SEHR genau beobachten!

gn8

gesperrt Danke!

  • »gn8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. April 2011, 16:55

Welche Einstellungen hast Du gewählt, dass es abgelehnt wurde?

Die Einstellungen, die diese Abbuchung verhindert hat, ist ein Einzel-Abbuchungslimit von 500 EUR. Man kann inzwischen ja auch sehr individuell Ausnahmeregeln (z.B. Temporär gültige) einstellen, wenn man mehr benötigt.

Die Ablehnung könnte durch Falscheingabe der Prüfziffer kommen?

Ne, da steh ja, dass aufgrund von den Card-Control Einstellungen diese Buchung abgelehnt wurde ;)

es kann auch manuell DEINE Nummer falscher Weise eingegeben haben

Inzwischen habe ich nochmal bei CC angerufen. Die haben mir gesagt, dass die Buchung MANUELL durch Hertz veranlasst wurde - also nicht irgendwie übers Internet mit Prüfziffer initiiert wurde. Somit könnte es wohl ein Tipp-Fehler eines RSA sein.

Eigentlich schon heftig, wenn da mal eben 729 EUR abgebucht worden wären. Klar man kann sich die Kohle ja zurückholen. Aber wenn man beispielsweise selbst gerade unterwegs ist und ne größere Ausgabe hat und durch diese Buchung das Limit erreicht wird .... :whistling:

Naja .. die Dame von CC hat mir den gleichen Tipp gegeben: genau beobachten.
Dummerweise brauch ich die KK am WE ... ausgerechnet für ne Hertz-Miete :wacko:
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Pate (06.04.2011)

gn8

gesperrt Danke!

  • »gn8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. April 2011, 22:38

Grund gefunden!

Heute war es wieder soweit. Hertz hat es geschafft mein Card Control Limit zu umgehen, indem nun
1x 338 EUR und
1x 382 EUR abgebucht wurden.

Nachdem ich nun:
- nochmal mit der Hertz-Station telefoniert
- nochmal mit dem Hertz-Kundenservice telfoniert
- UND nochmal mit dem Card Control Service telfoniert hatte

habe ich von letzterem endlich die Antwort erhalten:
Die Abbuchungen stellen die Kautions-Blockungen für meine morgige Anmietung dar - wohlgemerkt keine Prepaid!
Die nette Dame von Card Control hat mich darüber aufgeklärt, dass manche Vermieter eben schon vor Abholung des Fahrzeugs die Kaution blocken.

Damit hatte ich nun absolut nicht gerechnet.
1. Dass 2 Tage vor Mietbeginn bereits geblockt wird
2. Dass die Kaution 720/729 EUR beträgt (war des bei Hertz nicht mal niedriger für Gruppe "I" ??)
3. Dass mir weder die Station, noch der Hertz Kundendienst mitteilen konnte, dass dies in Verbindung mit meiner kommenden Anmietung steht (obwohl ich denen mitgeteilt hatte, dass ich 4-5 Monate nicht mehr gebucht und nun Freitag meine nächste Buchung habe)

Ich hoffe mit dieser Antwort dem Ein- oder Anderen auch geholfen habe, künftige Missverständnisse zu vermeiden.
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (07.04.2011), EUROwoman. (07.04.2011), Zwangs-Pendler (07.04.2011), Beeblebrox (07.04.2011), Poffertje (08.04.2011), Jan S. (08.04.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. April 2011, 22:52

Komisch, mir wurden letzte Woche für I6 genau 350 Euro belastet (Mietpreis + Kaution).
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (07.04.2011), gn8 (07.04.2011)

gn8

gesperrt Danke!

  • »gn8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. April 2011, 23:00

Vielleicht bekomm ich ja nen Jaguar XJ :120:

Oder nen MB Sprinter Kastenwagen 3,5to :210:


Ich vrsuch mal herauszufinden, weshalb so viel gebucht wurde ... werde wohl Montag Bescheid wissen ;)
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (07.04.2011), Jan S. (08.04.2011)

chris_DD

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. März 2011

Wohnort: Dresden

: 12385

: 7.02

: 68

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. April 2011, 23:02

Kann es vielleicht sein, dass Du schon "eingecheckt" (Online Check-In) hast?
Bei mir wurde die letzten Male für meine F Buchung (I erhalten) jeweils 300EUR Kaution geblockt.
:205:

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 975

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12250

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. April 2011, 23:05

Entschuldigt meine Unwissenheit in dieser Richtung (denn Sixt :love: BMW => ich :love: Sixt :D): Wieso blockt Hertz die Kaution schon Tage vorher? Könnte man denn nicht noch jederzeit stornieren oder umbuchen? Dann wäre die Reservierung des Betrags auf der Karte ja hinfällig?!

gn8

gesperrt Danke!

  • »gn8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. April 2011, 23:05

Ne ... einchecken? Hab ich noch nie gemacht 8|

Habe aber diesen Gold-Status, da wird der MV ja immer vorher fertig gemacht.

Zitat

Wieso blockt Hertz die Kaution schon Tage vorher? Könnte man denn nicht noch jederzeit stornieren oder umbuchen? Dann wäre die Reservierung des Betrags auf der Karte ja hinfällig?!

Das stimmt. Man kann bis zur Abholung stornieren.

Der Card Control Servie meinte halt nur, dass in diesem Fall ja die Summe zurückgebucht würde.
Naja ... scho komsich manchmal ... im Gegenzug wurden letzten Sommer von Sixt nur so ca. 300 EUR für XDAR gelockt :8o:

Manchmal muss man das wohl nicht verstehen .. :rolleyes:
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (07.04.2011)

lycka

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Beruf: ja

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. April 2011, 13:33

Zitat Hertz.de
"Sie sind Kunde im #1 Club Gold, President’s Circle oder Platinum. Ihre Reservierung ist bereits eingecheckt."

somit bist du automatisch eingescheckt, dass könnte es eventuell erklären, warum die Kaution schon geblockt wurde.

Gruß

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. April 2011, 17:37

Ist schon alles richtig. Mich wundert nur warum die Kollegen den Goldvertrag schon 2 Tage vorher schreiben ? Naja, denen Ihr Ding. In den meisten Fällen wird der Vertrag max. 1 Tag vorher geschrieben von daher natürlich auch die Kautionsblockung 1 Tag vor Mietbeginn !
:205:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 551

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15097

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. April 2011, 19:08

Mich wundert nur warum die Kollegen den Goldvertrag schon 2 Tage vorher schreiben ?

Guter Kunde? Megablock :thumbup:

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. April 2011, 20:34

Mich wundert nur warum die Kollegen den Goldvertrag schon 2 Tage vorher schreiben ?

Guter Kunde? Megablock :thumbup:

Auch als PresidentCircle Kunde, würde ich den RA erst kurz vor Mietbeginn schreiben. Die Gefahr einer Stornierung lässt sich doch in Grenzen halten ! :thumbup:
:205:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 551

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15097

  • Nachricht senden

14

Freitag, 8. April 2011, 20:39

Auch als PresidentCircle Kunde, würde ich den RA erst kurz vor Mietbeginn schreiben. Die Gefahr einer Stornierung lässt sich doch in Grenzen halten ! :thumbup:

Verstehe ich jetzt nicht geht ja nur um den Kautionsblock.Wenn ich als RSA das passende Fahrzeug für den Kunden habe und das schon sicher machen kann warum nicht?

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35343

  • Nachricht senden

15

Freitag, 8. April 2011, 22:14

weil du dir ja nicht mehr Arbeit machen willst als notwendig - vielleicht kommt ja doch ne Stornierung...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.