Sie sind nicht angemeldet.

NewbieMieter

Anfänger

  • »NewbieMieter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 13. September 2011

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. September 2011, 20:41

Bearbeitungsgebühr bei Ordnungswidrigkeiten

Ich hatte letzten Urlaub einen Mietwagen von Hertz und bin mit 58 geblitzt worden, wo man eigentlich nur 50 fahren durfte. Außer dem Knöllchen habe ich eine Rechnung von Hertz über 29.75 EUR :205: bekommen wegen "Bearbeitung einer Ordnungswidrigkeit". Im Erläuterungstext steht "Gemaess unseren Mietbedingungen...." wird diese Gebühr erhoben.

Da ich trotz intensivem Studiums der Mietbedingungen nichts von dieser Gebühr finden konnte (dafür bin ich jetzt Experte für Mindestalter, Mindestführerscheinbesitz, Kulanzzeit, Betankungsgebühr, Servicegebühr und Chaffeur-Service und vieles, vieles mehr) , meine Bitte an die Hertz-Experten hier mir einen Link auf die Hertz Homepage zu posten wo diese Gebühr beschrieben ist.
Vielen Dank!

Alex-4u

Sixt Diamond Kunde

Beiträge: 863

Registrierungsdatum: 18. August 2009

Aktuelle Miete: Jaguar F-Type Cab grey

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Opel Vertragshändler

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. September 2011, 20:53

Wurde diese ohne weiteres zu tun den schon abgebucht?

Hier wird dir geholfen:
Mit Hertz-Auto geblitzt

Vielleicht hat einer hier Erfahrungen beim zurückbuchen dieser Gebühr
Meine erste AV 49 * Sixt Diamond
Meine zweite AV 25 * Europcar Privilege Elite
Hertz 27 * President's Circle
:love: BMW --> SIXT :love:
Ihr wollt euren Opel Mietwagen später mal kaufen? Dann meldet euch bei mir mit der Fahrgestellnummer

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.