Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 016

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7528

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. September 2011, 13:39

Betrügerische Anmietung: BMW 523i - DN-HV 7870

Fahndung nach nicht erfolgter Mietwagenrückgabe

Am 03. Juli 2011 wurde am Flughafen Düsseldorf von einer unbekannten Person unter falschen Personalien ein Mietfahrzeug angemietet und bis heute nicht zurückgegeben. Es handelt sich dabei um einen BMW 523i mit dem Kennzeichen DN-HV 7870 der Firma Hertz.

Weitere Informationen und ein Bild der Überwachungskamera gibt es auf der Internetseite der Polizei Düsseldorf

Hinweis: Wer das Fahrzeug sieht, gesehen hat oder Angaben über den Verbleib machen kann, wendet sich bitte umgehend an die Polizei Düsseldorf: Aktenzeichen 500000-126954-11/5 - Kriminalkommissariat 34 des PP Düsseldorf - Tel.: 0211 / 870-0.
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (16.09.2011), Poffertje (16.09.2011), Hammett (16.09.2011), Jan S. (16.09.2011), paddmo (16.09.2011), Beeblebrox (16.09.2011), spooky (16.09.2011), Dauermieter-Das Original (16.09.2011), Peppone (16.09.2011), cameo (16.09.2011), hardugo (16.09.2011), MTLER (20.09.2011)

paddmo

Profi

Beiträge: 1 307

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Aktuelle Miete: BMW 540xiT

Wohnort: München

Danksagungen: 1666

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. September 2011, 13:56

kurze Interessensfrage:

Wenn der Wagen Connected Drive hätte, könnte man diesen zum stehen bringen und Orten, oder?

Laut einem Mitarbeiter von BoD, sind deren Fahrzeuge alle mit CD ausgestattet und wenn BoD wöllte können Sie damit jedes Fahrzeug zum stehen bringen.

Gruß & Danke

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 896

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 10073

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. September 2011, 14:10

Wenn der Wagen Connected Drive hätte, könnte man diesen zum stehen bringen und Orten, oder?

Die BMW's von :205: haben allesamt kein Connected Drive.
Gut, dass es "nur" ein 523i und kein teurer 530 xd ist ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (16.09.2011)

R-Force

Fortgeschrittener

Beiträge: 272

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. September 2011, 14:14

Gut, dass es "nur" ein 523i und kein teurer 530 xd ist ...


Sorry, aber was ist das denn für eine überflüssige Aussage?
Jedes Mietfahrzeug, das über solche "Wege" abhanden kommt, ist teuer bezahlt.

Ob 520, 523 oder 535 spielt dabei glaube erstmal keine Rolle.

Ich hoffe, dass man aufgrund des guten Bildes schnelle Ermittlungsergebnisse halt. :205:
Hier ist alles hoffnungslos. Wie man sieht.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (16.09.2011), MichaelFFM (16.09.2011), spooky (16.09.2011), Marvin8892 (16.09.2011)

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 274

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1761

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. September 2011, 14:19

Das Fahrzeug ist doch mit Sicherheit schon mit anderen Kennzeichen versehen am selben oder folgenden Tag ins ferne Ausland gegangen...

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 896

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 10073

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. September 2011, 14:28

Sorry, aber was ist das denn für eine überflüssige Aussage?
Jedes Mietfahrzeug, das über solche "Wege" abhanden kommt, ist teuer bezahlt.

Ein bisschen Spaß sollte man schon verstehen ...

Niko

Profi

Beiträge: 1 392

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 2100

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. September 2011, 14:32

@Mietwagen-Talk.de
Darf man fragen vom von wem diese Mitteilung initiiert wurde?
Gibt doch sicher mehr Mietfahrzeuge die verschwunden sind. warum gerade der Fahndungsaufruf nach diesem?

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 016

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7528

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. September 2011, 14:37

Hallo Niko!

Die Meldung ist uns heute bei der Polizei Düsseldorf aufgefallen.
Dies haben wir zum Anlass genommen, die Meldung hier zu veröffentlichen.

Im Grunde hast du recht, dass täglich Fahrzeuge verschwinden.
Es erfolgt jedoch in der Regel nicht direkt die öffentliche Fahndung danach.

In diesem Fall ist es so, dass die Öffentlichkeit gefragt wird und wir die eventuelle Wiederbeschaffung gerne unterstützen.

Sofern euch ähnliche öffentliche Fahndungen auffallen, könnt ihr uns diese gerne per PN mitteilen.

Wir kümmern uns dann um die passende Einstellung.

Beste Grüße!
Team Mietwagen-Talk.de
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (16.09.2011), Dauermieter-Das Original (16.09.2011)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 896

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 10073

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. September 2011, 14:57

Im Grunde hast du recht, dass täglich Fahrzeuge verschwinden.
Es erfolgt jedoch in der Regel nicht direkt die öffentliche Fahndung danach.

In diesem Fall ist es so, dass die Öffentlichkeit gefragt wird und wir die eventuelle Wiederbeschaffung gerne unterstützen.

Vor allem lohnt sich ja hier der Aufruf, weil ein gutes Foto vorhanden ist. Vielleicht erkennt ja einer den Betrüger ?!

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 241

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1987

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. September 2011, 17:37

am 03. Juli.... :rolleyes:

peak_me

Osterfeld, Köckern, Fläming!

Beiträge: 9 314

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 19057

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. September 2011, 17:38

Ich hab grad kurz gedacht, dass ich doch einfach mit dem Kennzeichen bei der Hertz-Hotline anrufe könnte und die dann einfach im System nachschaun, wo der gerade steht :106:
hallo

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (16.09.2011), nokiafan23 (16.09.2011)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 536

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5855

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. September 2011, 18:23

Hauptsache die Vorfälle nehmen nicht so weit überhand, dass die Autovermietungen auf GPS-Trackung zurückgreifen müssen …
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. September 2011, 18:36

Vielleicht sehen wir ihn ja bald im Tatort Thread :-D

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 7. Juli 2010

Wohnort: Steinheim

Beruf: Hobbystromberg

: 5205

: 7.01

: 38

Danksagungen: 656

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. September 2011, 19:16

Hauptsache die Vorfälle nehmen nicht so weit überhand, dass die Autovermietungen auf GPS-Trackung zurückgreifen müssen …
Also in Hessen weiß ich von nicht allzu vielen Fahndungen nach unterschlagenen Mietwagen. Inwiefern es "veröffentlicht" wird, weiß ich nicht, aber intern lese ich das äußerst selten. Schließe mich deinem "Wunsch" auch absolut an.

jimmy

Meister

Beiträge: 2 316

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1094

  • Nachricht senden

15

Freitag, 16. September 2011, 23:33

Das hier so öffentlich nach diesem Fahrzeug und dem Mieter gefahndet wird liegt sicherlich daran, dass der Täter jemand ist, der es geschafft hat Führerschein, Personalausweis und Kreditkarte auf eine nicht real existierende Person "anzumelden".

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.