Sie sind nicht angemeldet.

gwk9091

temporarily not available

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 673

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4977

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. November 2011, 11:11

Hertz: Winterreifen jetzt auch im Preis enthalten

Ich habe gerade festgestellt, dass auch Hertz die Winterreifen direkt in den Endpreis aufgenommen hat. Dies habe ich für den öffentlichen Tarif, als auch für den Lufthansa Frequent Traveller überprüft. Damit haben jetzt alle vier großen Vermieter die Preise während der Wintermonate angehoben und dafür die WR immer inkludiert.

Was immer man von dieser Strategie im einzelnen halten möchte, erlaubte sie aber einen wesentlich vereinfachten Preisvergleich.

Edit: Das offensichtlich nicht für alle Tarife, denn berühmten fqt2de erhält man immer noch ohne WR
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

SKillz

Profi

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 5. Juni 2009

Wohnort: München

Beruf: Dualer Student

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. November 2011, 12:03

Das kann ich leider nicht bestätigen. Habe mich eben eingeloggt und wollte ne Resi machen -> es wurde mir offeriert Winterreifen zu buchen (bzw. Hacken setzen).

Gestet mit LH Rate + TC: FQT2DE

Gruß
Just: :203:

gwk9091

temporarily not available

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 673

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4977

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. November 2011, 12:04

@SKillz: Habe ich in meinem Edit ja auch geschrieben.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

SKillz

Profi

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 5. Juni 2009

Wohnort: München

Beruf: Dualer Student

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. November 2011, 12:09

@SKillz: Habe ich in meinem Edit ja auch geschrieben.
Deinen Edit hab ich leider nicht gesehen - sorry :115:
Just: :203:

peak_me

Osterfeld, Köckern, Fläming!

Beiträge: 9 309

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 19044

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. November 2011, 15:31

Ich kann das nur teilweise bestätigen.

hertz.de spuckt unter "Zusatzausstattung" für eine WE-Miete mit der Privatkunden-ADAC-CDP eine Gebühr von 29 Euro für wintertaugliche Bereifung aus, ohne CDP steht dort "wintertaugliche Bereifung - Preis nicht verfügbar". (beides 18.11. 17h bis 21.11. 10h, ab Ulm, Gruppe G6, Prepaid)

Vielleicht bedeutet "Preis nicht verfügbar", dass die wintertaugliche Breifung nicht berechnet wird. Es kann aber auch bedeuten, dass der Preis dann vor Ort in der Station angepasst wird, wobei ich nicht weiß, wie sich das mit Prepaid verhält.

Ich habe aber auch die Info bekommen, dass Winterreifen von jetzt an in den Privatkundenpreisen mit drin sein sollten. Fahrzeuge mit Sommerreifen dürfen nur -aus welchem Grund auch immer- vermietet werden, wenn sichergestellt ist, dass Hertz als Fahrzeughalter seiner Fürsorgepflicht nachkommt, d.h. dass im Umfeld der Vermietstation keine Verhältnisse vorliegen, bei denen das Benutzen von Sommerreifen der StVO widersprechen würde.
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (18.11.2011)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 275

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5364

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. November 2011, 15:53

Ich habe aber auch die Info bekommen, dass Winterreifen von jetzt an in den Privatkundenpreisen mit drin sein sollten.
Stimmt. Also wenn du über ADAC.de Reservierungen einspielst, sind die im Moment immer mit Winterreifen. Preislich wurden die Tarife auch nach oben korrigiert. Um ca. 30€ fürs Wochenende in FDMR. Außerdem kam ein neuer Hinweis in der Übersicht der Fahrzeugklassenauswahl in Form einer Schneeflocke die von einem Berg umrahmt ist hinzu. In der Auflistung "Ihr Mietwagen" steht dann explizit der Zusatz "Wintertaugliche Bereifung".

Naja und dann standen gut 90% der Wagen bei meiner letzten Miete in Düsseldorf auf Winterreifen. Passt also alles zusammen.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. November 2011, 16:45

ohne CDP steht dort "wintertaugliche Bereifung - Preis nicht verfügbar". (beides 18.11. 17h bis 21.11. 10h, ab Ulm, Gruppe G6, Prepaid)

Vielleicht bedeutet "Preis nicht verfügbar", dass die wintertaugliche Breifung nicht berechnet wird. Es kann aber auch bedeuten, dass der Preis dann vor Ort in der Station angepasst wird, wobei ich nicht weiß, wie sich das mit Prepaid verhält.

Habe so was jetzt mal gebucht. Auf der HP stand in der Tat nur "Preis nicht verfügbar"; auf der Reservierungsbestätigung stand dann aber "wintertaugliche Bereifung inbegriffen". Prepaid.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (21.11.2011)

chris_DD

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. März 2011

Wohnort: Dresden

: 12385

: 7.02

: 68

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. November 2011, 21:19

Ich hatte vergangenen Mittwoch eine FXMR-Reservierung (mit ADAC-CDP) für 1 Woche um Weihnachten (Di.20.12. - Di.27.12.) eingespielt und dort neben den angehobenen Preisen den Vermerk "Preis nicht verfügbar" für Wintertaugliche Bereifung festgestellt. In der Zusammenfassung "Die Rate beinhaltet..." tauchten diese aber auf.
ABER, was ich sehr erfreut soeben festgestellt habe: HERTZ hat offenbar nachträglich den Preis stark nach unten korrigiert. Während in der Mail vom 16.11. noch knapp 308EUR veranschlagt sind, habe ich soeben im Online-Account - ich wollte die Abholzeit ändern - 263EUR gesehen. Immernoch Postpaid, immernoch inklusive Winterreifen!!! Nanu, was ist da los? Das sind ja gerade einmal 10EUR mehr als es im Sommer für die gleiche Klasse und Dauer waren...

:205: I like it.
:205:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (21.11.2011), schauschun (22.11.2011)

lycka

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Beruf: ja

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. Dezember 2011, 20:50

Hallo,

meine Firmenrate beinhaltet aktuell keine Winterreifen (Buchung über Hertz.de)
Hat jemand Erfahrung, ob hertz dann trotzdem nachträglich/bei Abholung die WR-Gebühr berechnet?
Ein mögliches Argument wäre dann "wir haben nur Autos mit Winterreifen".
Aktuell sind WR hier von den Wetterbedingungen her nicht notwendig.
Die Reservierungsbestätigung sagt allerdings sinngemäß, dass nachträgliche Preisanpassungen möglich sind.

Vielen Dank
Viele Grüße

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.