Sie sind nicht angemeldet.

Mr. White

Anfänger

  • »Mr. White« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 28. Juni 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. November 2014, 07:18

Preisunterschied Ausländer? Ist das normal?

Hallo zusammen,

Ich wollte fuer eine bekannte einen Wagen fuer ihren Besuch in Deutschalnd buchen. Sie ist singapurische(???) Staatsbuergerin, ich deutscher, wir wohnen in China. Da mein VPN auf USA gestellt ist kam ich zur US-Amerikanischen website von Europcar. Fuer einen Audi A3 Limousine wurden mir fuer 3 Tage (Ansbach-Ansbach) im Dezember 103 Euro errechnet. Beim umstellen auf deutsche Staatsbuergerschaft 151 Euro. Habe dann mal auf chinesische Staatsbuergerschaft gestellt und bekam 177 Euro angezeigt.
- Ist das Normal? :62:
- Duerfen die das? :63:
- Fragen die RSA nach, wenn ich den Wagen abhole?
- Kann ich auch US-Buerger angeben und beim abholen sagen "Ui, da hab ich mich wohl vertan..."

Hat da einer Erfahrungen mit dem Thema? Waere ja ne super methode Geld zu sparen...

Gruesse aus dem Land der Mitte!
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren
-Leonardo da Vinci-

Howert

Profi

Beiträge: 1 779

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1872

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. November 2014, 09:20

Ja du darfst über jede Länderseite buchen. Aber schau doch mal bei anderen Vermietern. Eventuell wirst du es da noch billiger bekommen.
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Mr. White

Anfänger

  • »Mr. White« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 28. Juni 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. November 2014, 09:26

mea culpa!

Ich kann nich genug essen wie ich k..... naja. Sagen wir mal ich habe mein Lehrgeld bezahlt. Drum bin ich wie da steht "Anfaenger" und du "Profi". Wenn ich bedenke was ich teilweise fuer Preise bezahlt hab...Wahnsinn, Schande ueber mein Haupt!

Allen ernstes dachte ich als ich meinen Post las "Die denken bestimmt alle 'Wow iss der doof... issn ungeschriebenes Gesetz ueber andere Seiten zu buchen...' " und ich sollte wohl recht behalten.

Dann mal sorry fuer sone Anfaengerfrage und Gruesse!
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren
-Leonardo da Vinci-

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 584

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10291

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. November 2014, 10:34

Kleiner Tipp:

Schau mal bei Sixt. Die Ansbacher Sixt Station ist wesentlich sympathischer als die Europcar...
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Beiträge: 1 530

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 132415

: 7.16

: 445

Danksagungen: 1770

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. November 2014, 10:46

Seit wann bucht man nach Staatsbürgerschaft? 8|

Mr. White

Anfänger

  • »Mr. White« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 28. Juni 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. November 2014, 10:58

Seit wann bucht man nach Staatsbürgerschaft? 8|
Kein Witz. War mir auch nie aufgefallen aber auf der Europcar.com steht das vorneweg mit dabei. Versuchs aus, macht riesige Unterschiede... wenn ich sage ich sei aus US and A und spaeter erst einlogge wenns ans bezahlen geht isses um einiges billiger.


Kleiner Tipp:

Schau mal bei Sixt. Die Ansbacher Sixt Station ist wesentlich sympathischer als die Europcar...
Danke fuer den Tip aber war nur zum nachschauen fuer die Kollegin, die muss nach Ansbach. Ich bin aus Mainz und buche immer da oder Frankfurt.
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren
-Leonardo da Vinci-

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35346

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. November 2014, 11:00

Die Aussage gilt für quasi jede Station in Deutschland...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lindor (22.11.2014), Mr. White (22.11.2014), Il Bimbo de Oro (22.11.2014), LZM (22.11.2014), Scimidar (22.11.2014), lieblingsbesuch (22.11.2014), Pieeet (22.11.2014), Johnny (23.11.2014)

braintumor

Schüler

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 21. März 2012

Wohnort: Curacao

: 5513

: 9.00

: 34

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. November 2014, 16:15

:203:
Hallo zusammen,

Ich wollte fuer eine bekannte einen Wagen fuer ihren Besuch in Deutschalnd buchen. Sie ist singapurische(???) Staatsbuergerin, ich deutscher, wir wohnen in China. Da mein VPN auf USA gestellt ist kam ich zur US-Amerikanischen website von Europcar. Fuer einen Audi A3 Limousine wurden mir fuer 3 Tage (Ansbach-Ansbach) im Dezember 103 Euro errechnet. Beim umstellen auf deutsche Staatsbuergerschaft 151 Euro. Habe dann mal auf chinesische Staatsbuergerschaft gestellt und bekam 177 Euro angezeigt.
- Ist das Normal? :62:
- Duerfen die das? :63:
- Fragen die RSA nach, wenn ich den Wagen abhole?
- Kann ich auch US-Buerger angeben und beim abholen sagen "Ui, da hab ich mich wohl vertan..."

Hat da einer Erfahrungen mit dem Thema? Waere ja ne super methode Geld zu sparen...

Gruesse aus dem Land der Mitte!
Habe eine ähnliche situation (wohne in der Karibik) und komme 1-2 im jahr nach deutschland für einen mehrwöchigen besuch und buch mir dann auch für die gesamte zeit nen wagen bei Sixt.

Ich buche seit dem ersten mal immer über die US Sixt iPad app und bekomme immer die günstigsten Preise und unlimited Km inklusive. Habe auch nie ein problem beim abholen des wagen gehabt oder das man mich irgendwie schlecht(er) behandelt hätte, weil:
- ich im ausland lebe
- mittlerweile einen ausländischen führerschein habe
- einen NL reisepass habe
- einen teilweise sehr günstigen MV habe

Bekomme selbst hin und wieder nen gratis upgrade angeboten und hatte bisher immer einen netten und positiven service seitens Sixt erfahren.

Dazu muss aber gesagt werden das ich erst seit 3 jahren Kunde bei Sixt bin und meine Mieten meistens 2-5 wochen lang sind und ich mindestens CPMR (oft FDMR) buche.
Ich bin mal gespannt wie meine mieten nächsten monat bedient werden :203:

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35346

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. November 2014, 16:17

Hier gehts um Europcar :rolleyes:
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (22.11.2014)

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6718

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. November 2014, 16:19

Denkt halt keiner mehr dran, dass Europcar auch noch Autos vermietet

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 652

Danksagungen: 35346

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. November 2014, 16:21

Das wiederum kann ich auch nicht nachvollziehen wie der Laden auch nur einen cent Umsatz macht.
Aber das wundert mich bei avis schon immer, irgendwie bekommen die das schon hin.
Und damit BTT
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (22.11.2014), Pieeet (22.11.2014)

Mr. White

Anfänger

  • »Mr. White« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 28. Juni 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 23. November 2014, 05:52

@Braintumor Danke, gut zu Wissen dass es mir nicht alleine so geht. Buche auch mindestens FDMR und komme auf 3-6 Wochen p.a. Bin in DE nicht mehr gemeldet, habe nur Reisepass und das wissen die auch inzwischen. "Die Adresse in ** gilt noch?" "Ja, meine Eltern, da gehn die Knoellchen hin... ich wohn hier nich". Grinsen beiderseits.

@ Secondhirn und Eurowoman, ich buche normalerweise Europcar oder Sixt, je nachdem wer was anbietet.

Auf jeden Fall Danke an alle fuers Feedback, freue mich auf meine beiden Mieten im Januar, mal gucken ob ob wer was sagt!
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren
-Leonardo da Vinci-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (23.11.2014)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.