Sie sind nicht angemeldet.

Oskar12

Anfänger

  • »Oskar12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 21. März 2015

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. November 2016, 17:26

Günstiger PKW 4 x im Monat

Hallo liebe Leute,

ich möchte mir für die nächste Zeit einen PKW mieten, immer für das Wochenende, 4 x im Monat vermutlich.

Hat hier jemand vielleicht einen Tip, welcher Ausleiher die billigsten Konditionen hat? Mir kommt es nur darauf an, von A nach B zu kommen (ca. 340 km hin- und zurück), der Wagen braucht nicht besonders gut ausgestattet sein, hauptsache billig

Gibt es vielleicht auch Monatsangebote oder sowas? Wie gesagt, immer am Wochenende bräuchte ich das Auto

Danke für eure Antworten! :)

ChevyTahoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Danksagungen: 565

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. November 2016, 17:38

Mietwagen sind oft am Wochenende billig und unter der Woche teuer, daher lohnt es vermutlich am ehesten jeweils Wochenend-Angebote zu nutzen. Die "teure" Zeit innerhalb der Woche mitzubuchen macht wenig Sinn.

Oft machen ADAC-Tarife Sinn, welcher Vermieter aber nun der günstigste ist hängt ab von 1.) Wohnort, 2.) Alter/Führerscheinbesitz 3.) Genaue Abhol- und Rückgabezeiten 4.) Rabatten wie ADAC, Mitgliedschaften bei den Vermietern,... da musst du dir schon mal die üblichen Vergleichsseiten und Vermieter anschauen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (21.11.2016)

lieblingsbesuch

Du hast dir etwas zurecht gelegt und du möchtest, dass es funktioniert.

Beiträge: 1 762

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 110383

: 7.82

: 291

Danksagungen: 2261

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. November 2016, 17:40

Und wir sollen jetzt die Recherche für dich übernehmen? Probiere es doch erstmal selbst und poste dann, was du rausgefunden hast.

Abgesehen davon gibt es hier einen "Der große Preisanfrage-Thread" für genau solche Anliegen.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (21.11.2016)

JoulStar

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 22. Mai 2015

: 10031

: 8.01

: 45

Danksagungen: 402

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. November 2016, 17:45

Hallo Oskar12,


leider ist deine Anfrage etwas sehr allgemein formuliert. Für konkretere Infos von den Forenmitgliedern solltest du in Zukunft Anmietort/-gegend und die konkreten Tage/Wochenenden nennen.

Sofern du unter der Woche auf den Wagen verzichten kannst, bin ich mir ziemlich sicher, dass reine Wochenendmieten für dich günstiger sein werden (und eventuell hast du auch das Vergnügen verschiedene Fahrzeuge kennen zu lernen oder das ein oder andere Mal mit einem besseren Fahrzeug als gebucht (Upgrade) vom Hof des Vermieters zu fahren).

Zu Beginn würde ich dir Raten mal auf den bekannten Seiten wie www.billiger-mietwagen.de oder ähnlichen dich umzuschauen oder direkt auf den Homepages der Anbieters und die Preise + Konditionen zu vergleichen.

Als kleiner Tipp für Anfänger -> Achte immer darauf, dass mindestens eine Vollkaskoversicherung enthalten ist um bei möglichen Schäden nicht in den finanziellen Ruin zu stürzen., dies ist bei einigen Anbietern nicht immer automatisch inkludiert.


EDIT: Da braucht man ein paar Minuten zu tippen, da waren die Kollegen schon schneller :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (21.11.2016), PrognoseBumm (21.11.2016)

Oskar12

Anfänger

  • »Oskar12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 21. März 2015

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. November 2016, 17:48

Und wir sollen jetzt die Recherche für dich übernehmen? Probiere es doch erstmal selbst und poste dann, was du rausgefunden hast.

Abgesehen davon gibt es hier einen "Der große Preisanfrage-Thread" für genau solche Anliegen.

Naja, ich denke, hier kennen sich vermutlich viele gut aus und bevor ist erst stundenlang rumsuche...Ich recherchiere aber natürlich auch selbst

PrognoseBumm

Sixt-Statuslevel Torf

Beiträge: 678

Registrierungsdatum: 15. März 2016

Danksagungen: 2284

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. November 2016, 17:51

Auf www.autoeurope.de kannst du mal ne Suche mit deinen Wunschdaten starten. Da gibt es eine recht übersichtliche Tabelle für den ersten Preiseindruck. Danach kannst du dann mal auf den Websites der Anbieter direkt suchen. Für Genaueres ist deine Frage aber zu allgemein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (21.11.2016)

rundy

Fortgeschrittener

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 9. September 2014

Aktuelle Miete: Öffi

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 763

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. November 2016, 17:51

@Cpt.Tahoe: hat eigentlich schon alles wichtige gesagt, schau beim ADAC...

Als Tipp von mir noch: Wenn möglich, buche Freitag Abend bis Montag früh (bis max. 10 Uhr), da haben viele Anbieter immer relativ günstige Tarife (~50€/Wochenende).
:209:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (21.11.2016)

Oskar12

Anfänger

  • »Oskar12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 21. März 2015

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. November 2016, 18:01

Hallo Oskar12,


Als kleiner Tipp für Anfänger -> Achte immer darauf, dass mindestens eine Vollkaskoversicherung enthalten ist um bei möglichen Schäden nicht in den finanziellen Ruin zu stürzen., dies ist bei einigen Anbietern nicht immer automatisch inkludiert.:)


Ja, danke dir erstmal, das sind doch schon viele gute Infos! :)

Wenn die Vollkasko enthalten ist, bin ich dann für den Schadensfall zu 100% abgesichert oder muss/sollte man noch andere Versicherungen abschließen??

ChevyTahoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Danksagungen: 565

  • Nachricht senden

9

Montag, 21. November 2016, 18:05

Kommt drauf an - sind Reifen/Scheiben mit dabei? Gibt es einen Selbstbehalt? Steht alles im Kleingedruckten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (21.11.2016)

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 647

Danksagungen: 35335

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. November 2016, 18:18

Du bist niemals zu 100% abgesichert. So eine Versicherung gibt es bei Mietwagen nicht.
Auch bei 0€ Selbstbeteiligung zahlst du die Kupplung komplett, wenn du sie kaputt machst bzw. wenn sie während deiner Mietzeit kaputt geht,
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (22.11.2016)

Jonny17192

\m/ Wacken \m/

Beiträge: 1 561

Registrierungsdatum: 24. März 2015

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Veranstaltungstechniker

: 37329

: 7.45

: 183

Danksagungen: 1498

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. November 2016, 21:08

Zudem bist du dann lediglich mit einem maximalen Betrag pro Schadensfall abgesichert.
Und gegen diesen Betrag sollte man sich widerrum versichern. Das passierthier zum Beispiel größtenteils über die LWV

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (22.11.2016)

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. November 2016, 23:44

Ein Freund von mir mietet in solchen regelmäßigen Abständen wie du, er will hauptsächlich einen fahrbaren Untersatz und weder Luxus noch Schnick Schnack. Er ist auch kein ADAC Mitglied oder hat eine bevorzugte Kreditkarte. Er macht das seit längerem meistens über das Vergleichsportal für Mietwagen von Check24.


Teilweise hatte der schon Kleinwägen für 20,- Euro pro Tag gemietet und wie schon gesagt wurde am Wochenende ist es immer günstiger als während er Woche.
Und wie auch schon erwähnt würde ich bei so vielen mieten jährlich auch die Leihwagenversicherung.de in Betracht ziehen bei der du deine Selbstbeteiligung versicherst.

Falls dir das über die kommerziellen Autovermieter alles viel zu teuer ist kannst du auch mal bei den großen privaten Carsharing Anbietern vorbeischauen wie Tamyca oder drivy. Ich habe hier Leute in meiner Straße, die vermieten auch für ca. 20,- Euro ihre Kleinwägen pro Tag und dann sparst du dir die Fahrten zur Anmietstation und zurück.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (22.11.2016)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 517

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4755

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. November 2016, 01:10

:208: mit avd mitgliedschaft/rabatt waere auch eine alternative, sofern es eine station in deiner naehe gibt.

falls ein flugfhafen in deiner naehe ist: ueber expedia einen mietwagen buchen, so ca. 10 tage vor dem we ist meistens der ideale zeitpunkt (evtl ein wenig mit den anmietdaten/uhrzeiten jonglieren...
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oskar12 (22.11.2016)

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 647

Danksagungen: 35335

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. November 2016, 07:15

Und dann eine Stunde bei Buchbinder in der Schlange stehen :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

etth

Profi

Beiträge: 1 447

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1722

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. November 2016, 08:08

Mit vernünftigen km war hier in der Gegend tamycar immer krass teurer als kommerzielle Anbieter, und das für alte Kisten.
:!:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

billig, PKW

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.