Sie sind nicht angemeldet.

zally

Schüler

  • »zally« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 13. August 2010

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. April 2017, 14:47

Mit 5 Personen im A6 Avant Quattro für ein WE nach Dänemark?

Hallo liebes Forum,

wir wollen für ein langes WE von Hannover nach Dänemark. Wir sind 5 Erwachse. Wie ist die "Platzsituation" so? Ist hinten für 3 Leute einigermaßen bequem Platz?
Und der Kofferraum, auch für ca. 8 Reisetaschen ausreichend?
Wäre alternativ ein Sharan dafür besser geeignet?

Danke für eure Antworten!

Beiträge: 1 745

Danksagungen: 4990

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. April 2017, 14:49

Ja, Sharan ist wesentlich besser.

Aus eigener Erfahrung..

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

zally (18.04.2017), Kami1 (18.04.2017)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 822

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 74328

: 7.07

: 421

Danksagungen: 5668

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. April 2017, 14:58

Sharan! Ich möchte nicht den Mittelplatz mit dem Tunnel zwischen den Beinen einnehmen müssen :(
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

zally (18.04.2017)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6715

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. April 2017, 14:59

ich würde ja XVAR empfehlen.... Da passen wenigstens noch genug Bierkästen bei den Passaigeren

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

zally (18.04.2017)

DaPablo

Profi

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 1. April 2015

Danksagungen: 697

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. April 2017, 15:03

Sharan! Ist ja auch billiger

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

zally (18.04.2017)

peak_me

Osterfeld, Köckern, Fläming!

Beiträge: 9 309

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 19044

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. April 2017, 17:36

Im quattro geht es gerade noch, ohne quattro aber wirklich nicht zu empfehlen :P

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (18.04.2017), leonardsavage (18.04.2017), LeTrac974 (18.04.2017), zally (18.04.2017), MPower92 (18.04.2017), Timbro (18.04.2017), robs (18.04.2017), J.S. (18.04.2017), CruiseControl (18.04.2017), chm80 (18.04.2017), Geigerzähler (18.04.2017), Dr@gonm@ster (18.04.2017), Clycer (18.04.2017), Anito (18.04.2017), Dresdner (18.04.2017), Cpt.Tahoe (19.04.2017), Scimidar (19.04.2017)

tobias.S

Fortgeschrittener

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 31. Januar 2016

Wohnort: Franken

Beruf: macht Ordnung im Irrenhaus

Danksagungen: 836

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. April 2017, 20:23

Zitat

Sharan! Ist ja auch billiger
An meinen (Sixt-)Stationen kostet SVMR meist genauso viel wie LWAR (oder ist gar teurer). Als Fahrer fällt da die Wahl des A6 3.0TDI nicht schwer, im Sinne der erwachsenen Passagiere auf den billigen Plätzen wäre sicher der Sharan besser. :107: Man kann im A6 auch zu fünft fahren, aber drei Erwachsene (je nach Statur) auf der Rückbank sind nicht so cool. Aber gut, andere fahren im Kleinwagen in den Urlaub und es geht auch. :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

zally (19.04.2017)

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 428

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1353

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. April 2017, 20:57

Sharan, Galaxy, Alhambra (alle SVMR), oder gleich was aus FVMR bzw. XVAR in Form von Multivan, Caravelle oder V-Klasse.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

zally (19.04.2017)

Theo.

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 312

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2676

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. April 2017, 21:03

Ein Klassiker des Forums. Bedenkt man, dass man früher in einem Fiat 500 mit 5 Personen + Gepäck bis an die Adria gerattert ist, dann sollte man meinen ein A6 hat genug Platz für die hinteren Mitfahrer, aber das wird schon "eng". Ein A3, 1er BMW, Golf etc. bieten gefühlt nicht mehr Platz. Meine letzte Fahrt im A8 mit 5 normalgewachsenen Personen war auch alles andere als bequem. Es geht aber natürlich, nur schön ists nicht wirklich.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Carroll Shelby (18.04.2017), zally (19.04.2017)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.