Sie sind nicht angemeldet.

Cedric

Anfänger

  • »Cedric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Februar 2018

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:17

Zusatzfahrer 18 Jahre alt; Kanada

Hallo,

im Juli fliege ich mit meiner Mutter nach Kanada, wofür eigentlich ein Mietwagen vorgesehen ist. Wie mir schon bewusst war, muss man als Fahrer mindestens 21 Jahre alt sein. Jedoch möchten wir gerne mich (18 Jahre) als Zusatzfahrer anmelden, da regelmäßige Fahrerwechsel auf längeren Strecken unvermeidbar sind. Nun lautet meine Frage, ob schon jemand Erfahrungen mit solch einer Situation gemacht hat und die Versicherungen möglicherweise noch greift, wenn zwar ein 18-jähriger fährt, jedoch eine Person mit viel Fahrerfahrung auf dem Beifahrerplatz sitzt.

Ich hoffe Ihr könnt mir behilflich sein.

LG Cedric

Beiträge: 17 828

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13028

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:20

Was soll der Beifahrer bringen?

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 551

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15097

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:27

Regeln sind Regeln. Wir sind ja nicht beim betreutem Fahren. Kann gerne geschlossen werden.

PhilippLahm

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 16. Februar 2017

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:29

Eindeutig NEIN.

Cedric

Anfänger

  • »Cedric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Februar 2018

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:34

Ähm... Versicherer gehen in der Regel von einer größeren Risikobereitschaft bei unerfahrenen Fahrern aus. Wenn dabei eine erwachsene Person, die dabei noch Autoritätsperson ist, auf dem Beifahrerplatz sitzt, ist das Fahrverhalten eines 18-Jährigen verschieden. Das ist doch vergleichbar mit dem Prinzip des begleiteten Fahrens.

jomalebue

Schüler

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 17. Februar 2018

Aktuelle Miete: /

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Student

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:35

Nun lautet meine Frage, ob schon jemand Erfahrungen mit solch einer Situation gemacht hat und die Versicherungen möglicherweise noch greift, wenn zwar ein 18-jähriger fährt, jedoch eine Person mit viel Fahrerfahrung auf dem Beifahrerplatz sitzt.

Ja habe ich: Wollte mich in Orlando bei Hertz mit 18 auch mal auf einen damals Chrysler Town&Country (gab´s ab 21) eintragen lassen: Geht nicht. Das Mindestalter gilt immer für alle Fahrer (es sei denn Ausnahmen stehen in den AGB´s. Kann ab 21 Jahren schonmal sein meine ich, da kann es bei Fahrzeugklassen ab 25 Jahren sein, dass der Zweitfahrer auch 21+ sein darf - müsste man nachlesen)

Heißt: Der 18 Jährige wird nichtmal in den Mietvertrag aufgenommen werden können. Wenn er fährt ohne dass er eingetragen ist, haftet sowieso keine Versicherung, egal wie alt er ist. Das sind Mietwagen, da greifen Versicherungen nur für Personen die im Mietvertrag stehen. Keine Ausnahmen.

Cedric

Anfänger

  • »Cedric« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. Februar 2018

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:41

Dann werden wir wohl das Risiko, keinen Fahrerwechsel machen zu können, eingehen müssen...
Aber danke für Antworten

PhilippLahm

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 16. Februar 2017

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Februar 2018, 15:00

Es tut uns doch leid. Aber wir machen doch nicht die Regeln.

Wünsche euch einen schönen Urlaub.

robs

Fortgeschrittener

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Koblenz

: 1829

: 0.10

: 12

Danksagungen: 686

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. Februar 2018, 20:19

Habe gerade bei ADAC geschaut. Zumindest in Quebec bei Hertz sind 18 Jahre das Mindestalter bis inkl. Kategorie Kompakt.

Also wenn es nach Quebec geht, wäre das eine Möglichkeit.
- - - CDAR CWAR Fan - - -

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.