Sie sind nicht angemeldet.

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 429

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

7 096

Sonntag, 17. August 2014, 12:43

Dann hab ich den 335d wohl einfach nicht artgerecht gefahren. Bei mir stand am Ende von etwa 1600km Strecke 6.8l im Bordcomputer. Davon waren aber auch 90% Autobahn mit einigen Staus.

DerBennj

Platineiskratzerjäger

Beiträge: 615

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Münster

Beruf: Computer und so.

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

7 097

Sonntag, 17. August 2014, 14:17

Vom Verbrauch des BMW Z4 35is bin ich echt positiv überrascht!

Aufgrund des nur teilweise sommerlichen Wetters (Regen/nasse Straßen) konnte ich ihn nur zu ca. 70% richtig beanspruchen und musste zwischendurch auch mal vom Gas gehen, sonst bin ich aber durchgängig im Sport-Modus gefahren, mit dem Getriebe in der Sport-Stellung, wenn da bei 100km/h schon der 4. Gang anliegt, kann man froh sein :D

Trotz dessen hat sich der Z4 laut BC (habe anfangs alles zurückgesetzt) nur 11,5l/100km gegönnt, was sich an der Tankstelle auch exakt so bestätigt hat, sodass ich mich nicht nur über den niedrigen Verbrauch, sondern auch über die genaue Anzeige gefreut habe. Rund 2,5l über dem Normverbrauch sind ein toller Wert, wer "normal" damit fährt, könnte sicher auch weniger verbrauchen, noch ein Punkt mehr, der den Z4 auch als 35is durchaus alltagstauglich macht. Oder anders gesagt: sehr viel Spaß zum moderaten Preis!

Bei der Übernahme stand die Reichweite bei knapp 400km, nach meinem ersten Tankstopp schon bei über 500km.. :thumbup:


Ich hatte den Z4 im Mai für ein WE.

Kann deine Werte und deine Meinung nur bestätigten.

Wenn man es drauf anlegt, selber früh hochschaltet, bekommt man den Verbrauch auf 7,2 Liter (BC)

Macht dann aber nicht gaaanz so viel spaß ;)

:209:
:203:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (17.08.2014), Howert (21.08.2014)

mrcpgo

Schüler

Beiträge: 19

: 3025

: 6.38

: 20

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

7 098

Sonntag, 17. August 2014, 14:52

Fiat 500C: Ich habe das Cabrio aus Gruppe A vor gut einem Monat für 10 Tage zum pendeln zwischen Uni und Heimat genutzt, um während der Klausurphase von der Bahn verschont zu bleiben. In den 10 Tagen habe ich 723 km zurückgelegt, wovon 90% ausschließlich Autobahnabschnitte waren. Die Fahrweise war morgens auf dem Hinweg immer relativ gediegen und abends dann so sportlich und schnell wie halt möglich.

Das ergab im Durchschnitt 6,0 L / 100 KM. Weniger ist definitiv möglich, aber langweilig.
2014: 2x :203:, 3x :204:

M.D.L.90

Fortgeschrittener

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 16. Februar 2014

: 5281

: 5.86

: 36

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

7 099

Sonntag, 17. August 2014, 16:36

Der BMW 520dA ohne X-Drive hat auf 815 Km (95 % Eco-Pro Modus, 5 % Sport Modus) 5,2 Liter / 100 km lt. Boardcomputer verbraucht. Der errechnete Wert (5,4 Liter / 100 km) stimmt mit dem des BC nicht ganz überein überein. Gefahren wurde 70 % BAB, 25 % Landstraße und 5 % Stadtverkehr. Auf der Rückfahrt waren ca. 5 Km (verteilt) mit Tempo 160 - 180 Km/h dabei. Dafür dass es sich um einen Neuwagen handelt (bei Übernahme 342 Km gelaufen) und er M+S Reifen hat finde ich den Wert top!


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (17.08.2014), Zwangs-Pendler (17.08.2014), VR38DETT (18.08.2014), tom.231 (18.08.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

7 100

Sonntag, 17. August 2014, 16:46

Der Z4 35is hat jetzt auch noch einen Liter Öl verbraucht... naja, nicht ganz: bei Übernahme war das Öl schon relativ knapp über Minimum, jetzt nachdem ich einen Liter schönes Castrol nachgefüllt habe (BMW Longlife gibt's halt nicht bei ARAL) reingeschüttet habe, wie vom Bordcomputer angeregt, steht die Anzeige sogar wieder auf voll. Darf nur nicht vergessen, die 30 EUR Quittung in der Station einzureichen.

msommerk

555-Nase

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Braunschweig

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

7 101

Sonntag, 17. August 2014, 17:07

VW Polo 1,0 MPI auf 350 km einen Durchschnittsverbrauch von 4,0 l /100km (getankt bis zum ersten Klick).
Durchgehend ruhige Fahrweise 95 % Landstraße/BAB nicht schneller als 130 km/h, erscheint mit dennoch arg wenig. Die Tankanzeige bewegte sich das erste Mal nach 205 KM. Restreichweite nach dem Tanken 720 km
Mieten 2016:
:206:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (17.08.2014), Mietkunde (17.08.2014)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3859

  • Nachricht senden

7 102

Sonntag, 17. August 2014, 21:39

BMW M5 LCI DKG



Verbrauch 14.2 Liter/100km bei 73.3 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Für die abgerufene Leistung echt ok! :118:

--


MB C180 Limousine Automatik




Verbrauch 7.5 Liter/100km bei 92 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Fahrprofil war die Strecke aus Ostwestfalen nach München und zurück am Wochenende, also mal Stau, mal flüssig, Platzregen, viel Verkehr... Da war alles dabei. Wenn die Strecke frei war, bin ich meistens irgendwas zwischen 140 und 160 gefahren. Für die abgerufene Leistung echt ok! ;)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hammett (17.08.2014), GelegenheitsmieterKS (17.08.2014), LZM (17.08.2014), Xperience (30.08.2014)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

7 103

Sonntag, 17. August 2014, 22:37

Audi enttäuscht mich mit der 110kw-Variante des 2.0TDI zum wiederholten Male: 6,8l@90km/h errechnet auf 1.250km Strecke. 90% BAB und sehr viel Stau.

Wird Zeit, dass der A4 einen effizienten Nachfolger bekommt.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (17.08.2014), MisterBat (18.08.2014), Geigerzähler (18.08.2014)

charly250

Fortgeschrittener

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

7 104

Montag, 18. August 2014, 11:11

Der Jaguar F Type Roadster S hat sich gegönnt: 18,2l / 100 KM und somit 3 volle Tankladungen auf ca. 950KM. Berlin-Flensburg-Berlin mi viel Vollgas und bisschen City. Hat trotzdem Spaß gemacht! :209:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (18.08.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 332

Danksagungen: 8932

  • Nachricht senden

7 105

Montag, 18. August 2014, 16:30

Der Jaguar F Type Roadster S hat sich gegönnt: 18,2l / 100 KM und somit 3 volle Tankladungen auf ca. 950KM.
Für einen V6 mit Kompressor definitiv zu viel. Die Jaguar mit den 5.0l V8 (Kompressor)-Motoren verbrauchen schon deutlich zu viel aber das ist echt fies :huh:

AlexHH

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 4. August 2011

Wohnort: Hamburg

Beruf: Student

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7 106

Montag, 18. August 2014, 16:56

Hier mal ein kleiner "blast from the past", da ich gerade über die Bilder gestolpert bin. Die Aufnahmen stammen aus dem Sommer 2012, gemietet war ein Passat B7 mit dem 1.4TSI und 122 PS. Über eine Strecke von guten 80km hat sich folgender Verbrauch eingestellt :thumbup:




Witzig war auch die daraus resultierende Restreichweite, die sich nach dem nächsten Tankstopp einstellte:


Alles in allem ein super Motor, wenn man es gemächlich angehen lässt!
Beste Miete: Golf 7R von Carisma Mobil :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (18.08.2014)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 978

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12254

  • Nachricht senden

7 107

Montag, 18. August 2014, 18:09

330d Coupé nach knapp 1500 km im bunten Mix in der Endabrechnung: errechnete 8,1 Liter Diesel im Schnitt auf 100 km.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (18.08.2014)

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 345

Danksagungen: 6446

  • Nachricht senden

7 108

Montag, 18. August 2014, 19:33

Das 220d Coupe MAN steht nun noch rund 470km bei 4,7l/100km.
95% BAB (Tempomat 130 km/h, EcoPro, vorrausschauend), relativ viele Baustellen
5% Stadt, zurückhaltend, vorrausschauend
i nspiriert

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (19.08.2014), Mietkunde (21.08.2014), Xperience (30.08.2014)

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 725

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1547

  • Nachricht senden

7 109

Montag, 18. August 2014, 20:57

Jaguar XF 2.0T
Deutsche Autobahn Bleifuss: 12l/100km
Deutsche Autobahn Reisegeschwindigkeit 150km/h 9l/100km
Autobahn noch-DE 7,5l/100km
Berge Toskana 10,5l/100km
Rundreise NL/DE/CH/IT/DE/DK/DE/NL summa sumarum 9,2l/100km
Gone West

tom.231

Pazifikaner

Beiträge: 2 503

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: München

Beruf: MUCler

: 49558

: 6.82

: 176

Danksagungen: 5274

  • Nachricht senden

7 110

Montag, 18. August 2014, 21:14

Das 220d Coupe MAN steht nun noch rund 470km bei 4,7l/100km.
95% BAB (Tempomat 130 km/h, EcoPro, vorrausschauend), relativ viele Baustellen
5% Stadt, zurückhaltend, vorrausschauend
Was ist denn mit dir los? 8|

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (18.08.2014), MaxPower (18.08.2014), Mietkunde (21.08.2014)

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.