Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 17 833

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13035

  • Nachricht senden

9 541

Montag, 24. Oktober 2016, 12:55

Wenn der Kunde die Abregelung rausnehmen lässt kauft er gleich einen neuen Tacho dazu und lässt das Ganze neu einstellen und kalibrieren? Zumal es ja ab Werk für den ein oder anderen A8 auch die Erhöhung auf 280km/h gibt.
Vielleicht einfach mal über den Tellerrand hinaus denken.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (24.10.2016), x-conditioner (24.10.2016), Thomas2011 (24.10.2016), baumeister21 (24.10.2016), Sundose (24.10.2016), mattetl (25.10.2016)

chm80

So looks it off.

Beiträge: 3 449

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 16723

: 11.00

: 102

Danksagungen: 4271

  • Nachricht senden

9 542

Montag, 24. Oktober 2016, 13:35

Danke für deine Erleuchtung! Dein Teller scheint so viel größer zu sein als meiner.


Sieht man ja beinah täglich: Audi, die italienischen Sportwagen am Auspuff kleben, die nur 270 fahren.
Du schreibst selber "den ein oder anderen A8".
Wieso bekommen die nicht auch ab Werk einen anderen Tacho?
Schafft der Wettbewerb doch auch.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Twingo (24.10.2016)

Beiträge: 17 833

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13035

  • Nachricht senden

9 543

Montag, 24. Oktober 2016, 13:53

Nennt man Gleichteilestrategie um Kosten zu sparen ;)

MfG Jan

edit: Solltest du weitere Fragen haben darsft du mir gern eine PN schreiben. Hier geht es zurück zum Thema.
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (24.10.2016)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 277

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5369

  • Nachricht senden

9 544

Montag, 24. Oktober 2016, 13:58

Ich weiß gar nicht, was Ihr habt. JEDER Audi läuft grundsätzlich Tacho 300. Ganz normaler ingolstädtscher Vorlauf. ;) Und nun Btt bitte.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (24.10.2016), Sundose (24.10.2016), Timbro (24.10.2016), EUROwoman. (24.10.2016)

Crashkiller

Privatmieter

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 21. April 2014

Wohnort: Wien

: 91570

: 5.79

: 487

Danksagungen: 3310

  • Nachricht senden

9 545

Dienstag, 25. Oktober 2016, 11:13

BMW X5 30xd auf 1358km lt. BC 8.2L/100km, lt. Abrechnung 8.35L/100km - da hat wohl etwas am Anfang gefehlt. Fahrprofil stark autobahnlastig mit 130-145km/h. Für die Größe, Luftwiderstand und Fahrkomfort ein sehr respektabler Wert - dank 85L Tank auch problemlos > 1000km machbar. Bleibt noch die Frage ob sich auf diese Strecke die 15-20€ Mehrkosten lohnen. Tragisch ist es keineswegs - ich würde ihn auch auf die Langstrecke wieder mitnehmen - Ausstattung und Komfort waren sehr gut. Zumindest habe ich keine klassische "SUV-Saufspecht-Angst" mehr - ich habe mit viel mehr Mehrverbrauch gerechnet.


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (25.10.2016), x-conditioner (25.10.2016), CruiseControl (25.10.2016), captain88 (25.10.2016), Niko (25.10.2016), Geigerzähler (26.10.2016), Viennaandy (31.10.2016)

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3935

  • Nachricht senden

9 546

Dienstag, 25. Oktober 2016, 11:14

S500L auf 700km.
Keine Ahnung. Tankanzeige geht nur bis 19,9L :huh:
"...und der Mietwagen kostet fünf bis zehn Cent pro Minute, umgerechnet auf eine Tagesmiete" - Alexander Sixt

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

baumeister21 (25.10.2016), JoshiDino (25.10.2016), Cruiso (25.10.2016), Clycer (25.10.2016), chm80 (25.10.2016), x-conditioner (25.10.2016), CruiseControl (25.10.2016), captain88 (25.10.2016), Niko (25.10.2016), Geigerzähler (26.10.2016), CanyonCarver (26.10.2016), Pieeet (27.10.2016)

Thomas2011

Fortgeschrittener

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 18. Februar 2015

Wohnort: Würzburg

Beruf: Consultant

: 52544

: 6.49

: 240

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

9 547

Dienstag, 25. Oktober 2016, 11:34

BMW 320dT auf SR und am Mietende etwas über 20 k gelaufen: 5,7 l auf 1450 km

Profil: fast nur Autobahn - da allerdings auch sehr viel Regen und etwas Stau, sonst meist aber auch nur zwischen 130-140 km/h (und 200km in der Schweiz) - meist mit 2 Personen und wenig Gepäck.

Verbrauch geht für mich in Ordnung, sehr vergleichbar mit dem Audi A4 B9 mit ähnlicher Leistung.

An dieser Stelle aber auch nochmal Danke an Sixt Würzburg für das schöne Fahrzeug zum Reisen! :203:

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

9 548

Dienstag, 25. Oktober 2016, 11:43

Audi A8 3.0. TDI

ca 8,4 Liter/100km auf einer Strecke von 1100km

70% BAB und 30% Stadt

größere Beschleunigungsorgien waren eh nicht möglich da man bei EC auf die tolle Idee kommt WR mit 210km/h Vmax auf einen A8 zu ziehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (25.10.2016)

x-conditioner

Elite-BO$$ und A6 Kenner

Beiträge: 5 002

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15418

  • Nachricht senden

9 549

Dienstag, 25. Oktober 2016, 17:14

[...]da man bei EC auf die tolle Idee kommt WR mit 210km/h Vmax auf einen A8 zu ziehen.
Das hat auch weiterhin nichts mit den Vermietern zu tun, sondern liegt rein an Audi.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

M4st3r-R3f (25.10.2016), WhitePadre (26.10.2016)

chm80

So looks it off.

Beiträge: 3 449

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 16723

: 11.00

: 102

Danksagungen: 4271

  • Nachricht senden

9 550

Dienstag, 25. Oktober 2016, 19:09

VW Passat 2.0 TDI Bluemotion mit 190 PS und DSG genehmigte sich 4.5l auf 71 km.
Gute 6.3 l/100km also. Viel Stadt und Stau im Feierabendverkehr.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

9 551

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 08:40

Zwischenstand: Volvo XC60 D5 AWD steht nach 1.700km bei 7,5l@92km/h. Aber der BC wird sicherlich wieder lügen, also stellen wir uns zur Endabrechnung mal auf 8l/100km real ein. :108:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

koelsch

Meister

Beiträge: 2 487

Danksagungen: 6424

  • Nachricht senden

9 552

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 11:15


Zwischenstand: Volvo XC60 D5 AWD steht nach 1.700km bei 7,5l@92km/h. Aber der BC wird sicherlich wieder lügen, also stellen wir uns zur Endabrechnung mal auf 8l/100km real ein. :108:


Dem muss nicht so sein. In den vielen Volvos die ich gefahren bin lag der errechnete Verbrauch teilweise deutlich unter der Angabe des BC, beim V60 aber häufiger als beim XC60. Und nein, das waren keine Rechenfehler, und nein, ich habe nicht bis zum Rand voll getankt.

Aber wenn ein MWTler ein Auto hasst, dann hasst er ja vollumfänglich und unumkehrbar... :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (31.10.2016)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

9 553

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 11:20

Die Probetankung nach den ersten 800km ergab eine Differenz zu meinen Ungunsten von 0,5/100km. Ich ging von einer Fehlmenge im Tank aus.

Die Probetankung auf einer Tour gestern (330km) ergab auch eine Differenz von 0,5l/100km (ungünstig für Z-P).

Hätte ich dazuschreiben sollen.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

scdhn

I think i spider

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6718

  • Nachricht senden

9 554

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 12:27

Hatte die gleiche erfahrung wie ZP im V60

JPB

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 11. Juni 2014

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

9 555

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 13:51

Im BC vom V70 den es für das letzte Wochenende gab stand am Ende ein Durchschnittsverbrauch von 6,1 Liter. Wieviel es tatsächlich war kann ich nicht sagen, da mir von Sixt in Tankspecial angeboten wurde und der Wagen nun aus der Flotte geht. Ich kann nur sagen, dass sich das Tankspecial in der Endabrechnung aber auf jeden Fall gelohnt hat.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.