Sie sind nicht angemeldet.

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 444

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 130828

: 7.82

: 398

Danksagungen: 5696

  • Nachricht senden

1 246

Samstag, 22. Mai 2010, 00:40

Mein Bordcomputer ist scheinbar kaputt...

Fahrzeug: Audi A3 2.0 TDI Ambition Sportback auf M+S, ca. 8800 km
Fahrprofil: von Autobahn über Stadt bis Landstraße alles relativ gleichmäßig vertreten
Fahrstil: auf der Landstraße eher zügig mit Ausloten des Drehzahlbandes und häufiges Beschleunigen unter Last, Autobahn bis max. 160 km/h, Stadt und Autobahn insgesamt eher spritsparend gefahren

...und dann steht nach 136 km im FIS etwas von 4,8 Litern je 100 km. :huh: Noch kurioser war die Restreichweite von 1410 km nach bereits knapp über 110 km gefahrenen Kilometern.



Naja, weit gespreiztes 6-Gang-Getriebe und Start-Stop bingen ein wenig...

Sehr sparsam also! Und er macht dennoch ordentlich Spaß! :118: Die 320 Nm reichen aus (vor allem in den ersten beiden Gängen), die weichen Ganzjahresreifen an die Grenzen zu bringen...

Und ja: Die Tankanzeige steht immer noch auf "voll"! Das völlig ohne Nachtanken... (hat bei der Tankanzeige des A3 aber nichts zu sagen ;) )

Da der Wagen aber selbst nach ausgiebigem Lüften immer noch stark verraucht riecht, kommt mir schon in den Sinn, ihn gegen einen an einer anderen Station gesichteten 120d (was auch das eigentliche Wunschfahrzeug war, siehe Res-Text) umzutauschen. Geht das so ohne Weiteres?
Das Leben ist zu kurz, um langsame Autos zu fahren.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5983

  • Nachricht senden

1 247

Samstag, 22. Mai 2010, 02:04

Habe den Z4 30i derzeit auf 13,2l / 100km resetet bei übernahme, gefahrene Kilometer: 360 km bis dato und schon das erste mal 47l nachgetankt *kotz*
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Beiträge: 17 842

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13080

  • Nachricht senden

1 248

Samstag, 22. Mai 2010, 06:47

F10 528i übernommen mit 15,5l und einer Gesamtstrecke seit Auslieferung von 369km. Jetzt ca. 140km, oder auch einen viertel Tank, später und nicht zwingend verbrauchsschonend orientierter Fahrweise(vorrangig Stadt und flotte, kurze Autobahn Etappen) hab ich das auf 14,7L gedrückt und bin gespannt was heute auf der Autobahn so durchfließt.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 444

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 130828

: 7.82

: 398

Danksagungen: 5696

  • Nachricht senden

1 249

Samstag, 22. Mai 2010, 09:32

Ihr seid schuld am Klimaandel! :107: :P

:210:
Das Leben ist zu kurz, um langsame Autos zu fahren.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

1 250

Samstag, 22. Mai 2010, 19:22

SLK200 Automatik: Viel Stau und Stadtverkehr Hamburg + hohe Geschwindigkeiten zum Aufholen der verlorenen Zeit = BC 9,5l und errechnet > 10l

Ruhige Landstraßenfahrt = 8,0l (BC)

Und klingt beim Beschleunigen wie ein Staubsauger :120: :120:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 443

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 8201

  • Nachricht senden

1 251

Samstag, 22. Mai 2010, 19:27

rocco 1.4 tsi mit sounderzeugung und 50% Stadtautobahn kommt auf 10liter.
mal gucken ob ich morgen irgendwo den 2.0 auftreiben kann zum vergleichen.

fürs shoppen ist der wagen ideal
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

DMman

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 663

Danksagungen: 35392

  • Nachricht senden

1 252

Samstag, 22. Mai 2010, 20:40

find den Z4 zum Shoppen viel besser: passt nämlich nix rein, wenn man das Dach aufmachen will.

momentan 9,5L/100km bei eher unforcierter Fahrweise (23i)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 751

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3660

  • Nachricht senden

1 253

Samstag, 22. Mai 2010, 22:01

Und mein BMW 318dA Touring ist nach 15% Stadtverkehr, 20% Bundesstraße und 65% flotte Autobahnfahrten bei 7,3 Liter (nach 800km). :)
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 444

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 130828

: 7.82

: 398

Danksagungen: 5696

  • Nachricht senden

1 254

Samstag, 22. Mai 2010, 22:38

Heute 221 km im A3 abgespult, weitenteils Landstraße (70 %), 15 % Autobahn, 15 % Stadt. Habe mich da echt mal zusammengerissen und habe nur sehr wenige etwas schnellere Ampelstarts hingelegt. Resultat: 4,0 Liter im Display. :116: Macht sogar einigermaßen Spaß, wenn man nicht sinnlos rumhackt. Auf die Weise kriege ich den Tank vor dem max. 900 km aber nie leer. :106:

Morgen ist Schluss damit. ;) :113:
Das Leben ist zu kurz, um langsame Autos zu fahren.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 121

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12375

  • Nachricht senden

1 255

Samstag, 22. Mai 2010, 22:53

Ganz ehrlich, ich freue mich über solche Verbrauchswerte. :101: Sparen kann auch Spaß machen.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

martins

Fuchs vom Dienst

Beiträge: 248

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

1 256

Samstag, 22. Mai 2010, 23:26

320d LIM (hatte ich in letzter Zeit häufig): 6,2 l/100km bei zügiger Fahrt (Mix: 70% Autobahn, 30% Stadt)

530d GT: so um die 10l/100km

120d: 5l/100km
Top: 123d, Z4 35i, 335i, 335dCoupé, 535i, 535d, 535i GT, 740dA xDrive, SL 280,CL500, S500

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 121

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 5228

  • Nachricht senden

1 257

Samstag, 22. Mai 2010, 23:32

530D GT 9,5 L / 100 km

Porsche Cayenne z.Zt. 18,5 L/ 100km

Bin eher der sportliche Fahrer...
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 444

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 130828

: 7.82

: 398

Danksagungen: 5696

  • Nachricht senden

1 258

Samstag, 22. Mai 2010, 23:40

@ ZP

Ich ja auch, weil völlig zwanglos eine 5 vor dem Komma steht...und bei etwas Anstrengung auch eine 4 oder gar eine 3. Selbst wenn wir bedenken, dass die Anzeige lügt (und das wird sie auch), so ist das gnadenlos gut. Angegeben ist der Wagen mit einem Zyklus-Verbrauch von 4,4 Liter. Das ist nun nachvollziehbar, wenn ihr mich fragt...

Beim 530d GT scheinen auch alle auf einen Verbrauch irgendwo zwischen 9 und 10 Litern zu kommen. Bei mir waren es ja 9,2 (etwas ruhiger) und 10,4 (flott).
Das Leben ist zu kurz, um langsame Autos zu fahren.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 261

Danksagungen: 5983

  • Nachricht senden

1 259

Samstag, 22. Mai 2010, 23:47

Und mein BMW 318dA Touring ist nach 15% Stadtverkehr, 20% Bundesstraße und 65% flotte Autobahnfahrten bei 7,3 Liter (nach 800km). :)

Wie fährst du bitte?? Ich habe meinen 318d zur Zeit auf 6,2l und du weißt wie ich kann wenn ich will.... Ich sage nur Ampel, Kaffeemännchen und Köln....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Beiträge: 17 842

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13080

  • Nachricht senden

1 260

Sonntag, 23. Mai 2010, 07:31

F10 528i hat sich gestern auf 400km Autobahn und 80km Landstraße (Sorry Berg und Tal Serpentinenstraße) 9,6l/100km "gegönnt". Auf der Autobahn, wo erlaubt, stand die ACC auf 150km/h und es waren auch ein paar schnellere Etappen dabei.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.