Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 016

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7528

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. November 2012, 10:41

Feierlichkeiten zu "100 Jahre Sixt" in München

Sixt: Eine 100-jährige Erfolgsgeschichte
- Vertreter aller Sixt-Länder treffen sich anlässlich des 100. Bestehens erstmals an der Geburtsstätte von Sixt in München
- Rückblick auf die 100-jährige Erfolgsgeschichte von Sixt
- Mittelfristiges Ziel: Führender Mobilitätsdienstleister in Europa

München, 2. November 2012 – Vom lokalen Anbieter zum weltweit präsenten Mobilitätsdienstleister: Sixt feiert derzeit das 100-jährige Bestehen mit rund 1.600 Vertretern des Topmanagements sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus mehr als 100 Ländern. Dabei bietet Deutschlands größer Autovermieter im Rahmen nationaler und internationaler Kongresse ein umfangreiches Festprogramm.

Höhepunkt der Feierlichkeiten war der von Regine Sixt präsentierte „Sixt Centennial Day“ im Internationalen Kongresszentrum der Messe München. Zu diesem Anlass ließ sie eine eigene Sixt-Symphonie von Adrian Werum komponieren, der mit seinem „Orchester der Kulturen“ die weltweite Präsenz von Sixt musikalisch dokumentierte. Der weltbekannte Bergsteiger Reinhold Messner sprang auf die Bühne des Kongresszentrums und bot mit seinem mitreißenden Vortrag „Moving Mountains“ eine bewegende Präsentation der Sixt-Geschichte, die über zwei Weltkriege bis in die heutige digitale Welt reicht. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es ein Fest ohnegleichen war mit und für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Regine Sixt: „Ich habe diesen Tag meinem Mann, seinen Vorfahren und meinen beiden Söhnen, die die Zukunft von Sixt gestalten werden, gewidmet sowie den Tausenden von Mitarbeitern, die den Weg geebnet haben, Sixt zu diesem Erfolg zu bringen.“

100 Jahre Mobilität
Martin Sixt gründete 1912 das Unternehmen „Sixt Autofahrten und Selbstfahrer“ als erste Autovermietung Deutschlands in München. Der Unternehmer startete damals mit gerade einmal drei Fahrzeugen, darunter Mercedes sowie Luxus-Deutz-Landaulets. Im Jahr 1927 übernahm der Neffe des Gründers, Hans Sixt, die Leitung des Unternehmens.

Nach dem Zweiten Weltkrieg startete das Unternehmen neu und wurde in „Auto Sixt“ umbenannt. Unter Hans Sixt führte Sixt zahlreiche Innovationen ein wie die ersten Funktaxis Europas im Jahr 1948 oder das erste Leasingprogramm Deutschlands im Jahr 1967 und setzte bereits konsequent auf engen Kooperationen etwa mit Autoherstellern.

Der heutige Vorstandsvorsitzende Erich Sixt übernahm im Jahr 1969 die Leitung von Sixt. Zusammen mit seiner Frau Regine Sixt baute er das Unternehmen kontinuierlich zur heutigen Größe und Marktbedeutung aus. So startete Sixt die Präsenz an allen deutschen Flughäfen, knüpfte weitere Beziehungen zu namhaften Hotels und Fluggesellschaften weltweit und setzte den Innovationskurs zum Beispiel mit Einführung von Anmiet-Automaten (Sixt Express) fort. Im Jahr 1986 ging Sixt an die Börse und firmiert seitdem als Sixt Aktiengesellschaft. Zu Beginn der 1990er Jahre erreichte Sixt die Marktführerschaft in Deutschland.

Regine Sixt startete bereits im Jahr 1991 die internationale Expansion und baute die Präsenz des Unternehmens zügig aus. Heute ist Sixt in mehr als 100 Ländern weltweit präsent. Im Jahr 2009 trat die vierte Generation der Familie Sixt in das Unternehmen ein: Alexander Sixt übernahm die Leitung der Konzernentwicklung, Konstantin Sixt verantwortet seitdem das gesamte Internetgeschäft, das für Sixt von zentraler Bedeutung ist. Im Jahr 2011 erweiterte Sixt seine Dienstleistungen auf den Bereich Premium-Carsharing und gründete zusammen mit BMW das Joint Venture DriveNow.

Regine Sixt gründete im Jahr 2000 zudem die Regine Sixt Kinderhilfe e.V. in München und wandelte diese im Jahr 2011 in eine Stiftung um. Unter dem Motto „Tränchen trocknen“ unterstützt sie weltweit Projekte für Kinder in Armut und Not. Die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung ist heute das offizielle Corporate Social Responsibility-Programm in allen Ländern weltweit, in denen Sixt vertreten ist.

Internationale Expansion
Vorstandsvorsitzender Erich Sixt bekräftigte im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen das Ziel, mittelfristig zum führenden Mobilitätsdienstleister in Europa zu werden. Dabei kommt der Expansion auf dem nordamerikanischen Kontinent besondere Bedeutung zu: Sixt ist bereits mit eigenen Stationen in den Bundesstaaten Florida, Georgia und Arizona präsent und will seine Marktstellung zügig ausweiten, um mittelfristig eine signifikante Steigerung seines Marktanteils zu erzielen. Darüber hinaus plant Sixt, seine Präsenz auch in weiteren Ländern weltweit zu verstärken und seine Marktstellung konsequent auszubauen.

Integrierte Dienstleistungen
Sixt sieht das Angebot integrierter Mobilitätsdienstleistungen als wesentlich für die weitere Entwicklung des Unternehmens. Das Unternehmen ist als einziger internationaler Anbieter in der Lage, seinen Kunden umfassende Services aus Carsharing, Miete und Leasing anzubieten. Somit können die Kunden flexibel und komfortabel von wenigen Minuten bis zu mehreren Jahren mobil bleiben. Darüber hinaus bietet Sixt seinen Kunden das neuartige Produkt „Sixt unlimited“, das wie eine Mietwagen-Flatrate funktioniert, in neun Ländern in Europa verfügbar ist und jegliche andere Mobilitätsformen ersetzen kann.

Innovationsführer der Branche
Sixt steht für eine konsequente Innovationskultur und trägt damit den veränderten Mobilitätsbedürfnissen seiner Kunden durch neue Services Rechnung. So bietet das Unternehmen seinen Kunden Applikationen für alle verfügbaren Smartphone-Modelle und ermöglicht damit die Anmietung unabhängig von Ort und Zeit. Die Sixt-Applikationen unterstützen zudem die Fahrzeugabholung per Barcode und verkürzen den Anmietprozess auf ein Minimum. Darüber hinaus offeriert Sixt seinen Kunden Fahrzeuge mit dem intelligenten Informationssystem BMW ConnectedDrive, das den Fahrer vernetzt und relevante Informationen für seine Reise liefert.

Sixt baut kontinuierlich DriveNow, das Carsharing-Joint Venture mit BMW, aus und hat das Angebot inzwischen für die gewerbliche Nutzung durch Unternehmen geöffnet. DriveNow ist bislang in München, Berlin, Köln, Düsseldorf und San Francisco vertreten und soll sukzessive in weiteren Großstädten und Metropolen weltweit starten.



Pressemitteilung Sixt vom 02.11.12
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

franky (03.11.2012), PassatR36 (03.11.2012), bruchpilot87 (03.11.2012), Brabus89 (03.11.2012), deanFR (03.11.2012), Dauermieter-Das Original (03.11.2012), EUROwoman. (03.11.2012), th-1986 (03.11.2012), Jan S. (05.11.2012), gubbler (06.11.2012)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Freiburg

Beruf: Sternezähler

Danksagungen: 1695

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. November 2012, 13:29

Gibt es denn kein Geburtstagsspecial oder so etwas? Sixt macht doch sonst aus jeder Mücke ein Special?

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4979

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. November 2012, 14:23

Zu diesem Anlass ließ sie eine eigene Sixt-Symphonie von Adrian Werum komponieren, der mit seinem „Orchester der Kulturen“ die weltweite Präsenz von Sixt musikalisch dokumentierte.
Irgendwie klappt mir gerade die Kinnlade runter! Oh tempora oh mores! Die haben was? Sich eine Symphonie komponieren lassen? Wie mag der Titel gelauet haben? Dissatisfaction Symphony?

Der weltbekannte Bergsteiger Reinhold Messner sprang auf die Bühne des Kongresszentrums und bot mit seinem mitreißenden Vortrag „Moving Mountains“ eine bewegende Präsentation der Sixt-Geschichte
Ich hoffe er hatte genug Sauerstoff dabei. Klang so, als sei er am hyperventilieren ...
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 536

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5855

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. November 2012, 17:01

Wer hat bitte dieses Foto ausgesucht :-D :-D
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 657

Danksagungen: 35383

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. November 2012, 22:20

Gibt es denn kein Geburtstagsspecial oder so etwas? Sixt macht doch sonst aus jeder Mücke ein Special?


das special lautet: wir probieren alle Reservierungen mit 100 Fahrzeugen zu bedienen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kami1 (04.11.2012), Alex-4u (10.11.2012)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 584

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10291

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. November 2012, 23:18

Wie wäre es mit 100% Rabatt für jede 100. Miete bis 100€ Mietpreis ;)?
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (03.11.2012), Noggerman (03.11.2012), Sellahero (04.11.2012), NorthLight (09.11.2012)

gstar33

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. November 2012

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. November 2012, 16:21

Wie wäre es mit 100% Rabatt für jede 100. Miete bis 100€ Mietpreis ;)?

Wieso schreibst du nicht Sixt an, und erzählst von deinen Vorschlag? ;)

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 312

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. November 2012, 17:45

Wer macht denn hier bitte eine Miete unter 100€ ;)

PeterderMeter

unregistriert

9

Sonntag, 4. November 2012, 18:39

Wer zahlt denn bitte mehr als 100€/WE?

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Freiburg

Beruf: Sternezähler

Danksagungen: 1695

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. November 2012, 18:45

Wer mietet denn bitte für weniger als einen Monat?

Beiträge: 17 838

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 13056

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. November 2012, 09:58

Wer kommt denn mal zum Thema zurück?

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. November 2012, 02:20

keiner. keiner. keiner. keiner ;p

Wer hat bitte dieses Foto ausgesucht :-D :-D
die hatten kein Geld mehr fuer'n Fotografen, das ist alles fuer die Syphilis draufgegangen...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 728

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2801

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. November 2012, 09:18

Was hat den der "Yeti" auf einer Veranstaltung der (Auto)Industrie zu suchen, so als "Grüner" ?
das nenn ich mal Prinzipientreue :)
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

andiGf

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. November 2012, 20:58

Reinhold Messner kann man auch mieten.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. November 2012, 23:04

Peer Steinbrueck auch...

btt: Ich wundere mich immer wieder, welche Honorare fuer sowas gezahlt werden - vor allem wenn sonst keiiin Geld da ist, die Veranstaltungsplaner und -techniker adaequat zu bezahlen (bezieht sich nicht konkret auf diese Veranstaltung, sondern allgemein) :(
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.