Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 016

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7528

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Juli 2013, 17:16

Hertz Autovermietung kooperiert mit Blacklane

„Hertz Chauffeur Drive by Blacklane“: Auf Wunsch auch mit Fahrer
Hertz und Blacklane starten gemeinsamen Limousinenservice

Eschborn, 8. Juli 2013 – Das Berliner Unternehmen Blacklane bietet seinen Limousinen- und Chauffeurservice nun auch über Hertz an. Über den „Hertz Chauffeur Drive by Blacklane“ können Hertz-Kunden ab sofort einen eleganten Wagen samt Fahrer zu günstigen Konditionen buchen. Durch das Partnernetzwerk, das Blacklane seit seiner Gründung im Jahr 2011 als globale Limousinenservice-Plattform aufgebaut hat, erweitert Hertz die eigene Service-Palette.

„Wir freuen uns, mit Hertz die traditionsreichste Autovermietung als Kooperationspartner gewonnen zu haben“, erklärt Dr. Jens Wohltorf, Gründer und Geschäftsführer von Blacklane. „Uns verbinden hohe Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit und Komfort, mit denen wir unsere gemeinsamen Kunden überzeugen.“

Die Hertz-Kunden profitieren künftig von einem preislich attraktiven Mehrwertdienst, der das bekannte Angebot der Autovermietung sinnvoll ergänzt. „Unsere Kunden interessieren sich häufig auch für Services, bei denen sie nicht selber fahren müssen“, sagt Katrin Teichert, Geschäftsführerin der Hertz Autovermietung in Deutschland.
„Mit Blacklane haben wir genau für diese Fälle einen verlässlichen und höchst innovativen Partner gefunden, der sich mit ebenso hohem Engagement für seine Kunden einsetzt wie Hertz. Gemeinsam wollen wir diesen Service weiter ausbauen.“

Reservierungen sind telefonisch unter 030 2016 30 30 oder unter www.blacklane.com/de/limousinenservice/h…ve-by-blacklane möglich.

Pressemitteilung Hertz vom 08.07.13
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (10.07.2013)

Beiträge: 440

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Dezember 2013, 14:49

Nun steigt DAIMLER mit einem zweistelligen Millionenbetrag auch bei Blacklane ein :210:

Handelsblatt Bericht - Daimler steigt bei Blacklane ein

Bericht - Berliner Morgenpost - Daimler steigt beim Berliner Uber-Rivalen Blacklane ein

Da darf man gespannt sein, wer sich langfristig behaupten kann ;)

EUROwoman.

Mietwagen-Gott

Beiträge: 39 657

Danksagungen: 35383

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:13

kann das einer kurz erklären, warum blacklane einen zweistelligen Millionenbetrag braucht?
die Firma besteht doch aus nichts weiter als ein bisschen Software, oder hab ich da was falsch verstanden?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Kaveo

Meister

Beiträge: 2 130

: 23942

: 7.61

: 94

Danksagungen: 1929

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:17

Weil eventuell Blacklane einen eigenen Fuhrpark aufbauen will.

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.