Sie sind nicht angemeldet.

cram

Bübbübü.. Bündnerfleisch!

Beiträge: 3 701

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Customs

: 29719

: 7.28

: 149

Danksagungen: 1237

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 19. Dezember 2017, 16:56

Mir wurde Auch schon bei walkin mal ein Auto eine halbe Stunde vor der angedruckten Zeit gegeben. Alles kein Problem.

Bei mir gab es bislang Auch noch keine Probleme mit der Kulanzzeit bei Ababe, wenn ich das Auto früher oder später abgeholt habe.

Pauschalisieren kann ich das aber nicht, kann nur für meine Mieten in Lörrach sprechen
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Awppenheimer

ʕ•ᴥ•ʔ

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 14. November 2016

Wohnort: Wien

Beruf: Schüler

: 22671

: 6.54

: 44

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 19. Dezember 2017, 17:14

Wenn ich das Auto früher abhole (z.B. 11:44), dann steht dann das auch auf dem Mietvertrag drauf (Übergabe 11:44, Abgabe: 12:00).
Alfa Romeo - La meccanica delle emozioni.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 976

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 12250

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 19. Dezember 2017, 17:22

Die 30 Minuten Kulanz beziehen sich immer auf den 24-Stunden-Abrechnungsrythmus. Selbst wenn 12 Uhr als Rückgabezeit auf dem Vertrag steht bei Abholung 11:44 Uhr läuft die Kulanz bis 12:13 Uhr als Rückgabezeit.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cram (19.12.2017), PhilippLahm (19.12.2017), Geigerzähler (19.12.2017), furx (19.12.2017), x-conditioner (19.12.2017)

PhilippLahm

Fortgeschrittener

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 16. Februar 2017

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 19. Dezember 2017, 18:05

Das ist eine interessante Info @nsop .
Ich dachte immer, die Kulanzeit beginnt mit dem offiziellen End-Uhrzeit, die auf den Mietvertrag vermerkt ist.

robs

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Koblenz

: 1829

: 0.10

: 12

Danksagungen: 740

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 19. Dezember 2017, 20:11

Sorry, aber das sind doch Urban-Legends. Auf welcher Grundlage, wenn nicht aufgrund eines Mietvertraas stellt mir Sixt denn das Auto (früher als geplant) zur Verfügung. Selbstverständlich greift hier dann auch die Versicherung und zwar völlig unabhängig davon, welchen Zeitraum Sixt für die fällige Miete heranzieht
Bei einer Abholung 15 oder Minuten vorher vielleicht. Aber wenn du bei einer Zustellung am Vorabend mit dem Auto abends einen Unfall hast, obwohl der Vertrag erst ab dem nächsten Morgen 6:00 Uhr gilt, dann bin ich mir sicher, dass es zu Problemen bei der Schadensabwicklung mit Sixt führt.

Wurde mir auch so gesagt vom RSA. Ich darf das Auto erst bewegen, wenn die Zeit erreicht ist, ab der der Vertrag gilt.
- - - CDAR CWAR Fan - - -

Nocturn

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Registrierungsdatum: 19. November 2009

Wohnort: München

Beruf: Senior Vermögenskundenbetreuer

Danksagungen: 646

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 19. Dezember 2017, 23:05

Ich hatte so einen Fall gerade am Wochenende...

Gebucht war ursprünglich

Fr 09.00 h -- Mo 09:00 h

Abgeholt habe ich das Auto am Freitag um 08:17 h.

Im Vertrag steht dann drinn Fr 08:17 h bis Montag 09:00 h und berechnet werden 4 Tage.

Eingecheckt wurde der Wagen am Montag um 08:45 h, was zu einer Abrechnung von 3 Tagen und einer Kulanzauslastung von 28 Min führt, wobei ich um 08:30 h im Parkhaus stand und dann erstmal einen willigen ARWE Mitarbeiter finden musste, der mir den Wagen abnimmt.

Sixt wollte dann auch noch die Flex Gebühr haben (über SMT rausnehmen lassen ging) weil ja aus 4 Tagen 3 geworden sind.

Um mir dieses Theater in Zukunft zuersparen werde ich zumindest am MUC die Rückgabezeit gleich bei Abholung anpassen lassen.....
.
Aktuelle Miete:


Topmieten 2018 :203: :122: BMW M2 Coupe :123: BMW750i :124: Audi A5 Cabrio

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (20.12.2017), Dauerpendler (20.12.2017)

bad_grubird

Schüler

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 28. Februar 2018, 13:11

Sixt Kulanz bei Übergabezeit

Moin zusammen,

ich habe in der Vergangenheit aus verschiedenen Ecken (Forum, Sixt-Station, ...) gehört, dass die Kulanz bei Übergabezeit von 60 min auf 30 min reduziert wurde.
Ich habe mal meine aktuellen Resi-Bestätigungen durchgesehen, darin steht:

Zitat

Die gewünschte Übergabezeit ist verbindlich
(max. Kulanz 60 Minuten innerhalb der Öffnungszeiten).
Wurde das schon wieder geändert, ist das ein Fehler, oder wurde es noch gar nicht geändert? Auch in vergangenen Reservierungen steht 60 min.

Hat da jemand Infos zu? :60:

*verschoben*

Gurken Hals

Schüler

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Januar 2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 28. Februar 2018, 13:15

Wüsste nicht das hier etwas geändert wurde, habe mal meine Resis durchgeschaut - letzten 6 Monate immer 60 Minuten.

koelsch

Meister

Beiträge: 2 488

Danksagungen: 6426

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 28. Februar 2018, 13:22

Übergabezeit = Zeit zur Übernahme des Fahrzeugs durch den Kunden, sprich Abholung

Rückgabezeit = Zeit zur Rückgabe des Fahrzeugs durch den Kunden, sprich Abgabe



Die Kulanzzeit wurde lediglich bei der Abgabe von Fahrzeugen geändert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bad_grubird (28.02.2018)

cram

Bübbübü.. Bündnerfleisch!

Beiträge: 3 701

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beruf: Customs

: 29719

: 7.28

: 149

Danksagungen: 1237

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:08

Exakt. 60 Minuten wie gehabt bei Abholung, 30 Minuten bei Rückgabe.
Hat mir die Azubine letztes Mal gesagt, weil sie Angst hatte, ich komme nicht den GLE holen. Dabei weiss sie, dass ich mich nur melde wenn die Abholung nicht stattfindet. Passiert aber äußerst selten, dass ich bei Abholung später komme.
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bad_grubird (28.02.2018)

bad_grubird

Schüler

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 2. Januar 2018

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:19

Ahhhso, das habe ich dann falsch interpretiert.

Danke euch :60:

Beiträge: 1 212

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 828

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:27

Aber Rückgabe war doch immer Kulanz 60 Minuten. Jetzt nur noch 30?
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 453

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 25516

: 6.86

: 115

Danksagungen: 5088

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:33

Aber Rückgabe war doch immer Kulanz 60 Minuten. Jetzt nur noch 30?

Richtig. Siehe Post von cram oder hier.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (28.02.2018), cram (28.02.2018)

AudiNarr

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

: 33789

: 6.99

: 107

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:09

Also laut :203: Braunschweig Süd ist Kulanz bei Abholung ("Übergabe") 30 Minuten.
Stammgast bei :203: und :221: a.k.a. VW Fenchel Services

TALENTfrei

Meister

Beiträge: 2 255

Danksagungen: 3309

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:39

Haltet mich für dumm aber ich habe das Ganze nach den 4 Seiten noch immer nicht sicher verstanden.

Ich handhabte es damals immer so: Reservierung von Fr. 8 Uhr bis Mo. 8 Uhr.
Oft gebe ich dann aber schon Sonntags um 22 Uhr das Auto ab. Ändert sich für mich nun irgendwas oder bleibt alles wie vorher (Selber Gesamtpreis)?

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.