Sie sind nicht angemeldet.

HiHat

Anfänger

  • »HiHat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 16. April 2018

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Juni 2018, 12:49

Seit 2 Monaten keine Rückmeldung nach Schaden

Hallo zusammen,

habe Mitte April einen Wildunfall durch Kollision mit einem Wildschwein gehabt (zum Glück mit 0 EUR SB).
Der Unfall wurde, so wie es sich gehört, polizeilich aufgenommen und eine Wildunfall-Bescheinigung wurde ausgestellt. Zuhause angekommen, habe ich sämtliche Unterlagen an die Sixt-Schadensabteilung weitergeleitet - habe am darauffolgenden Tag die Rückmeldung bekommen, dass man den Sachverhalt prüfen wird. Jetzt habe ich bis dato immer noch keine Rückmeldung erhalten, kann ich dann davon ausgehen, dass der Fall durch ist?

Was mich außerdem interessieren würde: Wie geht Sixt mit Kunden um, die schon einen (unverschuldeten) Unfall hatten? Muss ich bei der nächsten Buchung mit irgendwelchen Einschränkungen rechnen?

Freue mich auf eure Antworten!

XPERIA

Schüler

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. August 2017

Beruf: Marketing Manager

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Juni 2018, 12:56

Hallo!
Zum 1. Thema: Mir ging es genauso. Nachdem ich an Sixt geschrieben habe, wie der aktuelle Stand ist, bekam ich als Antwort, dass mir bereits eine Schließung des Falles gesendet wurde.
Bekommen habe ich zwar nichts, hat sich aber mit der E-Mail auch erledigt ;)
Also vielleicht einfach mal nachfragen!

Zum 2. Thema: Ich hatte keinerlei Einschränkungen

LG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HiHat (02.06.2018), PhilippLahm (02.06.2018)

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 1 101

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 623

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Juni 2018, 13:20

Du hast mit 0 SB gebucht , was willst du noch bekommen ? Niemand wird sich noch Arbeit machen und dir irgendwas schicken.
Die 0 SB bedeutet auch keine Rennereien und null Sorgen , dafür teuer erkauft.

Es gibt keine Einschränkungen für deine nächsten Anmietungen , wenn du bei 10 Anmietungen jedes mal einen großen Schaden verursacht , kann es passieren das du kein Auto mehr bekommst.

So sei froh das du die 0 SB hattest und damit sorgenfrei sein kannst.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HiHat (02.06.2018), Kami1 (02.06.2018)

invator

Profi

Beiträge: 1 197

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 68257

: 7.63

: 315

Danksagungen: 2602

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juni 2018, 17:06

Was mich außerdem interessieren würde: Wie geht Sixt mit Kunden um, die schon einen (unverschuldeten) Unfall hatten? Muss ich bei der nächsten Buchung mit irgendwelchen Einschränkungen rechnen?



Mir ist mal ein einer roten Ampel ein Roller rauf gerutscht (nur Blechschaden auf beiden Seiten).
Wir sind nur nächst möglichen Haltemöglichkeit gefahren, haben die Polizei hinzu gezogen, ich habe seine Kontaktdaten (war ein Pizza-Lieferant) an Sixt weiter geleitet und nie wieder was davon gehört.

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Freiburg

Beruf: Sternezähler

Danksagungen: 1695

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juni 2018, 17:41

Habe auch bei fremdverschuldetem Schaden und bei 0€ SB jeweils nie wieder was gehört. Nur 1x beim Marderschaden, den habe ich natürlich brav von der Leihwagenversicherung bezahlen lassen. :whistling:
Scheint also die Regel zu sein

T203004

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Juni 2018, 17:49

Schreiben an Sixt, dass ein Marderbiss kein Haftungsfall ist, wäre zu anstrengend gewesen?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (02.06.2018), Twingo (03.06.2018)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Freiburg

Beruf: Sternezähler

Danksagungen: 1695

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Juni 2018, 18:05

Naja wenn man die LWV nie nutzt, lohnt sich die ja gar nicht.. so hatte ich 2 Jahresbeiträge wieder drinnen. :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cesco (08.06.2018)

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 552

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 15106

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Juni 2018, 18:32

Daher hab ich keine.

HiHat

Anfänger

  • »HiHat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 16. April 2018

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Juni 2018, 19:02

Danke für eure Beiträge, dann werde ich mich mal entspannt zurück lehnen und fürs kommende Wochenende etwas "oben ohne" mieten :)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.