Europcar Callcenter

  • Immer die gleichen (CallCenter Sofia), wo man NIX versteht von dem was die sagen. Selbst wenn man selbst weiss worum es eigentlich geht.


    Edit by René GER: Hab's mal ausgelagert. Das Thema sorgt bestimmt des öfteren noch für Geprächsstoff.

  • Stichwort: Call-Center-Agents mit Migrationshintergrund.

    Was für einen Migrationshintergrund hat denn ein Bulgare der in Bulgarien an der EC Hotline arbeitet, ein wenig Deutsch spricht und für Deutschland zuständig ist??? ?(

  • Den, dass er sich nicht oft als Mitarbeiter des CallCenter Sofias vorstellt und somit der Gedanke entsteht, dass man in Deutschland jemand mit sauschlechten Deutschkenntnissen am Ohr hat.
    Zwangsläufig ergibt sich der Schluss, dass es sich um zugezogene Menschen handeln könnte.


    Definition dafür: ______________ (merkste selbst?)

  • Zwangsläufig ergibt sich der Schluss, dass es sich um zugezogene Menschen handeln könnte.

    Das Gefühl hab ich aber auch immer nach einem Telefonat mit ländlichen Teilen Sachsens und Bayerns :D

  • Dem kann ich mich nur anschließen. Die CallCenterAgents bei Europcar sind wirklich eine Katastrophe in Bezug auf ihre deutschen Sprachkenntnisse.


    Ende des Outsourcings


    Bitte doch nicht so generell schreiben.
    Es gibt genug fähige Mitarbeiter die scheinbar hier in D arbeiten.

  • Bitte doch nicht so generell schreiben.
    Es gibt genug fähige Mitarbeiter die scheinbar hier in D arbeiten.


    Ich habe auch schon mit sehr fähigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesprochen, die offensichtlich eben nicht in D arbeiten. Also nicht so pauschal, bitte!

  • Hallo,


    Ich würde es auch nicht pauschalisieren. Auch in der Station vor Ort gibt es schwierigkeiten, auch ohne die Sprachbarierre :)

  • Ich habe auch schon mit sehr sehr kompetenten Mitarbeitern gesprochen - gerade sogar vorhin wegen der Frage zur VK-Selbstbeteiligung. Der Herr hat mir da 5-6 Beispiele durchgerechnet in 2 verschiedenen Ländern um für mich die jeweiligen SBs herauszubekommen :) Wollte das auch garnicht pauschalisieren.