Sie sind nicht angemeldet.

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 630

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 64035

: 7.05

: 379

Danksagungen: 5239

  • Nachricht senden

6 421

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:01

@JoshiDino: Check mal über Ahorn aus. Da dürften die Preise mit und ohne SH gleich gut sein. Gilt zumindest für meine Wochenmiete in dem Zeitraum. Ansonsten, wenn du Zeit hast, ab zum STR. Der sollte günstiger sein.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Beiträge: 1 636

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1471

  • Nachricht senden

6 422

Donnerstag, 8. Februar 2018, 21:59

Der STR ist halt "weit" weg für mich um da Freitags morgens hinzufahren. Außerdem kann ich da den privaten ja nicht kostenlos parken. Danke aber trotzdem für eure Tipps. :thumbup:

Thomas2011

Schüler

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 18. Februar 2015

Wohnort: Würzburg

Beruf: Consultant

: 52544

: 6.49

: 240

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

6 423

Samstag, 17. Februar 2018, 20:53

Guten Abend zusammen,

ich suche für einen Florida Urlaub einen fahrbaren Untersatz. Es kommt mir gar nicht auf den letzten Euro an, ich habe eher ein paar grundsätzliche Fragen. Denke aber trotzdem, dass ich hier im richtigen Thread unterwegs bin.

Zunächst die Daten:

Anmietort: Miami Beach
Anmiet/Abgabezeit: 28.03.18 / 04.04.18 je 09:30 Uhr
Verfügbare Tarife/Karten: Accor, Sixt SH, ADAC
Vermieter: favorisiere Sixt - am Ende aber egal
Gewünschte Klasse: gute Frage
Alter: 31 + weitere ältere Fahrer
CC mit VK

Ergänzende Infos:
- wir sind die meiste Zeit in Miami Beach untergebracht - wenn wir unterwegs sind (auch für ein paar Tage zu den Keys) können wir das meiste Gepäck im Hotel lassen.
- Auto dient die meiste Zeit eher für kürzere Strecken - keine längeren Roadtrips.

Nun die Fragen:

- Bei Sixt steht, dass eine "Versicherung gegen unterversicherte Unfallgegner wird nicht angeboten". Ist das Problem? Sollten man lieber zu einem anderen Anbieter wie Alamo gehen oder ist das kein Problem? (grundsätzlich würde ich eher auf Nummer sicher gehen wollen)
- Es wird ein Mautexpress Service für etwa 60 $ angeboten. Macht das Sinn? Wahrscheinlich muss man das abhängig von den Strecken machen und es wird mir keiner eine pauschale Antwort geben können :210:
- Kann irgendjemand etwas zur Sixt Station Miami Beach Collins Avenue sagen - insbesondere zur Größe?

Da wir die meiste Zeit zu fünft (wie gesagt aber mit wenig Gepäck) und manchmal auch zu siebt (dann ohne Gepäck) unterwegs sind, hätte ich jetzt an RFAR (GMC Acadia) gedacht. Diese Klasse kostet über den ADAC bei Sixt ca.345 €. Kann jemand sagen, ob man gerade mit dem Beispielfahrzeug kürzere Strecken mit 7 Erwachsenen zurücklegen kann? Die nächste Klasse, die mit 7 Personen angegeben ist, MVAR würde etwa 200 € mehr kosten.

Alamo liegt preislich ähnlich oder ist ein Stück billiger (für einen 7 Sitzer SUV - Ford irgendwas) - würde aus Gewohnheit aber dann einfach zu Sixt gehen.

Freue mich über jeden Hinweis oder Hilfestellung!

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.