Welche Klasse Alfa 159 Sportwagon?

  • Es geht speziell um Avis. Leider kann ich auf deren HP keine Einordnung des Modells finden.
    Intuitiv würde ich auf Klasse E - z.B. 3er BMW tippen.
    Ausstattung ist: Diesel 2,4 Liter, um die 200 PS, Sportversion, Leder, Navi.


    Nebenbei, macht einen Sauspaß, vor allem auf der Landstraße. Drehmoment bis zum Abwinken und klebt auf der Straße (wohl auch wegen zum Glück noch Sommerreifen).

  • Wie es bei Avis ausschaut, hab ich leider keine Ahnung. Ich weiss nur, dass der Alfa 159 SW jetzt auch häufiger bei EC zu finden ist und dort in einer Klasse mit dem Audi A 4 ist, also SWMR. Bei Sixt ist es auch so, falls sie den Wagen überhaupt noch in der Flotte haben.


    Den Wagen hab ich auch schon einige Male gemietet, der letzte war ein 1.9 Diesel - auch der machte schon unheimlich viel Spaß. Der Alfa ist ein echt ein tolles Auto, der schon innen extravagant verarbeitet ist und eine sehr aggressive Front hat (solche Autos mag ich ja ganz besonders :) ) .


    Bei der AV Buchbinder kann man den Wagen direkt reservieren.


  • :thumbdown:


    Ich finde es immer schade, das solche Behauptungen aufgestellt werden, die hinten und vorne nicht stimmen. Dann füg doch zumindest ein "ich denke, dass..." oder die Autovermietung hinzu. Bei Sixt und EC ist der Alfa 159 SW auf alle Fälle SWMR.





    soso schade findest du das... nur weil bei sixt und ec das so sein mag...


    es gibt noch avis, hertz und budget die die wagen teils differenzierter einstufen.


    sdmr ist z.b. bei ec auch ein audi a4, bei sixt fdmr...


    und genau genommen hätte ec recht bei nem 1,6er oder 1,8er motor... nur wer will den schon haben? und wo ist dann die b-klasse?


    so: :110:


    ich kenn av´s gut genug und weiß dass das fzg bei einigen großen vermietern als fwmr eingestuft ist.


    wenn du ec und sixt so geil findest und denen alles abkaufst dann herzlichen glückwunsch :115:



    @kaffemännchen:


    hab grad nachgeschaut: du hast recht, nur ist das doch echt nen witz! hattest du schonmal einen von denen? also ich hatt mal einen 1,6er oder 1,8er von avis und der war eigentlich nur naja... nicht oho...


  • Ahja, da haben wir wohl alle hier etwas verpasst, oder gibt es bei Sixt Neuigkeiten, die noch keiner weiß? ;)


    Der Audi A4 ist bei Sixt, ebenso wie bei Europcar in der Gruppe SDMR. Ebenfalls darin befindet sich die geliebte B-Klasse. FDMR hingegen sind C-Klasse, sowie BMW 3er.


    Gruß,
    Sebastian

  • ich kenn av´s gut genug und weiß dass das fzg bei einigen großen vermietern als fwmr eingestuft ist.


    wenn du ec und sixt so geil findest und denen alles abkaufst dann herzlichen glückwunsch :115:


    Ok, dann nenne doch bitte einige von diesen "großen" Autovermietungen, bei denen das der Fall ist. Es wäre sogar sehr hilfreich gewesen, wenn du gesagt hättest: "Bei AV XY ist der Alfa 159 FWMR." Aber generell zu sagen, der Wagen ist FWMR ist halt nicht unbedingt konstruktiv, zumal viele in diesem Forum zuerst an Sixt oder EC denken, da dies nunmal die meistdiskutierten Autovermietungen in diesem Forum sind.


    Übrigens, ich finde Avis und Budget genauso interessant wie Sixt und EC, hab auch schon mal bei denen gemietet und werde dies auch wieder tun, falls der Preis stimmt. Deshalb wäre es interessant, mit klaren Aussagen zu erfahren, wie es dort mit der Fahrzeugeinteilung anschaut.

  • Wer es auf den 159 Sportwagon abgesehen hat, der hat derzeit tatsächlich bei EC sehr gute Chancen. Scheinbar kam vor kurzem erst wieder ein neuer Schub Alfas in die Flotte. :) Motoren: 1,9 JTDM 16V (150PS) und 2,4 JTDM 20V (200 PS), letzterer oft mit Automatik + Schaltwippen. Beide außerdem fast immer in der Sportaussttung "ti" mit schönen 19-Zöllern und silbernen Spiegeln. Alle mit furchtbar überladenem Alfa-Navi... :P


    Der kleine hat für meinen Geschmack ein ziemlich nerviges Turboloch, das kostet etwas Spass. Ansonsten aber für einen SWMR/SWAR-Wagen ein nettes Angebot. :202: