Auto über den winter????

  • joa also ich habe leider kein pkw ,und da es draußen kalt ist und mit dem rad zu arbeit zu kommen muss habe ich mir gedacht ich miete mir ein auto über den winterr immer soo 1 monat naja aber jetzt meine frage was kosten die autos so im dreh ??...mir ist egal was für ein auto das ist meinetwegen auch ein smart


    danke für eure antworten

  • joa also ich habe leider kein pkw ,und da es draußen kalt ist und mit dem rad zu arbeit zu kommen muss habe ich mir gedacht ich miete mir ein auto über den winterr immer soo 1 monat naja aber jetzt meine frage was kosten die autos so im dreh ??...mir ist egal was für ein auto das ist meinetwegen auch ein smart


    danke für eure antworten

    :202: :203: :204: :205: :budget: :208: einfach auf den gerade genanten Vermieter Seiten deinen Daten eingeben und dann bekommst du ganz viele Preise genannt. Bist du im ADAC schau auch auf deren Seite mal vorbei. Da gibt es immer wieder tolle Angebote. Oder schau unter den Topangeboten der Vermieter. Vergleiche auch mit den Mietwagenbrokern, wie autoeurope oder mbroker.


    Dann ist die Frage ob du eine VK brauchst oder nicht.. Es gibt so viele Faktoren, die den Preis beenflussen

  • Und kläre ab, ob du eine KK für die Langzeitmiete brauchst. Ich erinnere mich an einen Thread, den du eröffnet hast, wo es um die Anmietung mit einer EC-Karte geht. Frag auch mal in der Station oder an der Hotline nach einer Langzeitmiete. Da gibt es wohl andere Preise. Ist zumindest so, wenn ich es mit meinem Firmentarifen vergleiche. Bevor jetzt kommt, dass ich mit meinem Firmenzugang ganz andere Preise bekomme: Ja, aber ich heiße ja nicht BASF und meine Kurzzeittarife sind nicht brauchbar für mich. Online bzw. ADAC ohne VK ist günstiger. Aber Langzeittarife scheinen wieder was ganz anderes zu sein.

  • danke hab mitleerweile ne kk ich habe schon viel telefoniert aber unter 600 ist da nichts zu machen ich dachte vielleicht ihr habt ein insider tipp trotzdem danke :D

  • Z.B. Enterprise, 06.01. bis 03.02. in Bonn, Kleinstwagen 537,71€
    Oder Sixt, gleicher Zeitraum in Bonn, Smart-Special 438,99€
    Oder Hässliches Entlein Berlin, Monatsmietpreis für Kleinwagen: 294€, Winterreifen pauschal 50€


    Alle Preise beinhalten keine Winterreifen, auf die sollte man aber gerade bei der aktuellen Wetterlage nicht verzichten.
    Beachte bei allen Preisvergleichen bitte auch die Inklusivkilometer und vergleiche diese mit deinem voraussichtlichen Bedarf.

  • unter 600 ist da nichts zu machen


    Also deinen Sparwillen in allen Ehren, aber hast du das mal nachgerechnet?
    Da kostet dich der Wagen pro Tag 20 €. Wenn wir mal unterstellen, dass du im Durchschnitt pro Tag 150 km mit dem Wagen fährst (was man durch lange Wochenendtouren locker schaffen dürfte), dann ist das für die Autovermietung meiner Ansicht nach schon fast ein wirtschaftlicher Totalschaden.


    Korrigiert mich da bitte, aber wenn ich Abnutzung per Kilometer + Versicherung, etc. zusammenrechne, dürfte da nicht mehr all zu viel Marge für die Autovermietung überbleiben.
    Ich denke man muss immer auf dem Teppich bleiben. 600 € halte ich für einen gute Kurs.

  • Also deinen Sparwillen in allen Ehren, aber hast du das mal nachgerechnet?
    Da kostet dich der Wagen pro Tag 20 €. Wenn wir mal unterstellen, dass du im Durchschnitt pro Tag 150 km mit dem Wagen fährst (was man durch lange Wochenendtouren locker schaffen dürfte), dann ist das für die Autovermietung meiner Ansicht nach schon fast ein wirtschaftlicher Totalschaden.


    Korrigiert mich da bitte, aber wenn ich Abnutzung per Kilometer + Versicherung, etc. zusammenrechne, dürfte da nicht mehr all zu viel Marge für die Autovermietung überbleiben.
    Ich denke man muss immer auf dem Teppich bleiben. 600 € halte ich für einen gute Kurs.


    So siehts aus. Nimmt mal ein Leasingangebot ohne Anzahlung, kommt auch ungefähr auf so einen Betrag, aber man ist nicht 3 Jahre daran gebunden, sondern kann den Mietvertrag nach einem Monat wieder auflösen.


    Mit den Kilometern wäre ich vorsichtig. Ich weiß nicht, ob ich das sagen darf. Wenn nicht, dann bitte löschen: In meiner Firmentarifübersicht sind nur 4.000 Kilometer inklusive. Das reicht bei mir für höchstens Zwei Wochen. In 4 Tagen fahre ich ja mal gaaaaanz easy 1.300 Kilometer.

    Einmal editiert, zuletzt von René GER ()

  • In meiner Firmentarifübersicht sind nur 4.000 Kilometer inklusive.


    Das ist völlig normal und du wirst keine Autovermietung finden, die seriös kalkuliert hat und dir mehr als 4000km ohne Zuzahlung anbietet. Das oben von mir zitierte Smart-Angebot enthält z.B. nur 3000km, jeder weitere kostet 0,19€. Die "Hässliche Ente" sagte mir mal auf Nachfrage, dass innerhalb Deutschlands alle km inklusive wären. Ob das aber auch für Monatsmieten gilt, müsste man noch erfragen.

  • naja...danke hab jetzt ein wagen gefunden bei avis für 390 €31 tage is zwar nur polo corsa ect. aber es ist ein top angebot danke nochmal

  • Es wäre nett wenn du uns vielleicht einpaar mehr Details geben könntet, was für ein Angeobt du gebucht hast. Ich finde kein solches Schnäppchen auf der Avis Seite.. Der Corsa kostet mich für einen Monat mehr als 600€.

  • david
    dankeschön..



    hab das spezial gar nicht gesehen rechts. Aber auch bei mir gibt es statt des Smart einen Kleinwagen der Gruppe A bei Buchung
    Gruppe A (z.B. Seat Ibiza, Opel Corsa, VW Polo, Ford Fiesta ) all in für ca.390€ sehr guter Preis.



    rene12
    auch von mir ..viel spass damit

  • ja genau ddas langzeit spezial ...leider was heißt leider aber avis hat seine smarts ausgeflottet und da das angebot noch bis märz 09 verfügbar ist nehmen de jetzt autos der gruppe A habe kein corsa sondern ein seat ibiza