Europcar: Technischer Defekt in Polen

  • bin grad in Hirschberg (Jelenia Gora) mit einem Mietwagen von Eurpcar (T-Roc Diesel mit 5.500 km auf dem Tacho, HH-IX 8xxx).

    Leider verliert er viel Kraftstoff, beim Nachtanken an der Tankstelle lief der komplette, nachgetankte Dieselkraftstoff direkt wieder unten raus, so dass die Tankwarte die Saeule sperren mussten und mit 3 Eimern Sand abstreuen mussten.


    (Beim losfahren vom Hotelparkplatz hier in Polen habe ich einen weissen DIN A4 Zettel unterm Scheibenwischer gehabt: Please contact Police 997, you have a damage at ….unleserlich…, neben und unter dem T-ROC auch viel Sand, den ich beim Abstellen nicht gesehen habe. Da der T-Roceinen kleinen Streifschaden an der hinteren Tuer hatte, habe ich gedacht, dass jemand gemeint hat meinen Mietwagen angefahren zu haben, bin nicht zur Polizei und losgefahren…)


    Seit der Tankstelle (Diesel oben rein und direkt wieder unten raus) weiss ich jetzt auch, was der Zettel zu bedeuten hatte: Damage at tankbag…


    Habe den Europcar Schadensservice per Telefonat und per online Meldung kontaktiert.

    Kurze Zeit (ca. 30 Minuten) spaeter hat sich ein polnischer Abschleppunternehmer gemeldet. Der waere (ungern) sofort rausgekommen (nachdem ich ihm sagte ich waere nicht auf der Autobahn oder Landstrasse), habe dann mit ihm einen Termin fuer 09:00 Uhr Sonntagmorgen gemacht, da er mir nicht sagen konnte wie es weitergeht.


    Habe dann noch mal mit dem deutschen Europcar Schadensmanagement telefoniert.

    Się rufen mich um 08:00 Uhr zurueck, Się klaeren jetzt ab wo es einen Ersatz-Leihwagen gibt (vermutl. am WRO Airport. Taxikosten muesste ich vorstrecken, da nur ca. 20km Taxikosten per Direktverguetung uebernommen werden, bis zum Breslau Airport sind es aber ca. 80km).


    Habe dem Mitarbeiter auch gesagt, dass es bis Goerlitz, Deutschland auch nur 80 km sind. Evtl koennte der Abschlepper mich und Mietwagen bis nach Goerlitz bringen, dort dann Tausch auf deutschen Mietwagen von Europcar. - wird noch geklaert ob. der Schlepper eine solche weite Fahrt machen darf..


    Warte dann mal bis morgen frueh ab …

    vielleicht hat ja ein Member hier noch einen Tip oder Hinweis fuer eine solche Situation..

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

  • Werde vielleicht blablacar versuchen, sind heute Abend 2 Angebote ins Ruhrgebiet. Habe allerdings einiges an gepàeck, da muss erst geklärt werden ob das alles mit kann.

    Apschlepper ist gerade vor Ort, Tank kaputt, evtl. Aufgebohrt?

    Europcar will gleich zurück rufen wie es weitergeht.

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

  • kann man unten sehen wo das Benzin herkommt?

    Ist ja nicht so, dass ein Steinschlag von unten mal eben den Tank durchbohrt. Sehr merkwürdig bei einem neuen Auto.

    Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.


    Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

  • Resizer_15401130738540.jpg


    Der Abschlepper meint, dass entweder etwas fehlt oder aufgebohrt/Dieseldiebstahl

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

    Einmal editiert, zuletzt von schauschun ()

  • Erste blablacar Fahrt wurde abgesagt, "sorry, schon full' obwohl bei blablacar noch alle Plätze freigemeldet ...

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

  • UPDATE: Europcar Schadensservice hat mir jetzt einen Opel Kombi am WRO organisiert. Den muss ich bis 23:00 Uhr am Flughafen abholen. Taxikosten muss ich vorstrecken, werden aber erstattet.


    Auf blablacar mehrere Fahrer (in Deutsch und polnische) angeschrieben, aber leider keine Rückmeldung.

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

  • Kurzes Update, sitze jetzt in einer blablacar Fahrt, der Fahrer hat sich noch kurzfristig gemeldet als ich schon in Wroclaw war. Er hat mir zugesagt, mich direkt nach Gelsenkirchen zu fahren, er selbst muss nach Dortmund.


    Der Service von Notfallmanshemejr Service von Europcar war bisher top. Haben sich gerade sehr erfreut gezeigt, dass ich den am WRO reservierten Wagen abgesagt habe (sollte doch eigentlich selbst Verständlich sein)

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

  • Ich muss sagen meine erfahrung mit dem Notfall managment der EC war bisher auch sehr positiv, auch wenn es bei meinem Fall damals die schnellste Lösung war ein Ersatzfahrzeug aus der Familie zu nehmen. Da ging es aber eher um eine halbe Stunde Zeitvorteil

  • Glück im Unglück..War das jetzt Ironie, dass du schreibst man habe sich gefreut, das du den Ersatzwagen Nicht! guten hast?


    Liest sich ansonsten sehr erfreulich dass du so positiv unterstützt wurdest von Europcar!

    Und das sogar ohne Buchung der ZusatzPannendienst Option.:thumbup:

    Warum für viel Geld einen Neuwagen kaufen, wenn man auch preiswert mieten kann?! Der Wertverlust kann mich Mal!

  • ... :)


    Sieht für mich nicht wie aufgebohrt aus.

    Warum nicht? Das zweite Loch ist zur Belüftung das der Kraftstoff auch ordentlich raus läuft.


    MfG Jan

    Jan S.
    Team Moderation
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif'][size=8]
    Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de



    Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

  • Ich bin nun kein Experte, aber so sauber kreisrunde Löcher kommen ja kaum durch einen Einschlag von irgendetwas Geschweige denn durch Abnutzung, was ja bei einem Mietwagen ohnehin eher unwahrscheinlich ist.


    Hast du denn die Polizei diesbezüglich verständigt?

    Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

  • Habe mich gestern mit einem deutschen Polizisten unterhalten. Der meinte, dass so etwas in Deutschland mittlerweile stark "im Trend" ist, und zwar auf Autobahnraststaetten. Nicht oder unterbezahlte Osteuropaer besorgen sich so den Kraftstoff zur Heimfahrt (er hat von Faellen berichtet, wo direkt 3 Autos nebeneinander -auf dem Autobahnraststaettenparkplatz- um ihren Kraftstoff erleichtert wurden. Allerdings werden die Bohrloecher dann mit Schrauben-Abdeckplatten (+Kleber) wieder verschlossen, um den Tatort zu verschleiern. Auffallen tut so etwas erst nach ein paar hundert Kilometern, wenn sich der Kleber loest

    Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
    Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!