Fragen zu Europcar

  • Hallo,



    ich bin als langjähriger SIXT Kunde wegen den 200km zu Europcar gewechselt und habe die LDAR Klasse für kommendes WE gemietet (Das E-Klasse Special). Jetzt habe ich ein paar Fragen:



    - Wie läuft das mit der Reduzierung der SB bei VK? Bei Sixt konnte ich auf 100 Euro reduzieren und zwar direkt bei der Online-Buchung. Die Europcar-Hotline erzählte mir in gebrochenem Deutsch, daß ich einen Code eingeben müsse, den ich auf der Homepage finden würde. Fand ich aber nicht und wenn es über den Promotion-Code laufen sollte, dann wäre mein E-Klasse Promotion Code nicht mehr akzeptiert worden.



    - Ich gehe davon aus, daß ich trotz E-Klasse Special und Promotioncode eben keine E-Klasse bekomme. Welche Autos hat EC noch in der LDAR-Klasse?



    - Das Wochenende war bei Sixt von Freitag 12 Uhr bis Montag 9 Uhr. Leider habe ich bei EC nichts darüber gefunden.



    - Wie funktioniert die Fahrzeug-Rückgabe bei Nacht? Bei meiner Station steht 24h open. Ist dann auch ein Mitarbeiter vor Ort, oder meinen die damit einen Nachttresor?



    - Was sollte man sonst noch wissen/beachten?



    Danke,


    root66

  • Das Wochenende geht bei EC auch von Freitag 12:00 bis Montag 9:00. Ein evtl. verlängertes WE fängt dann (falls es das immer gibt, das weis ich nicht) am Donnerstag um 14 Uhr an.


    Wie das mit einer 24h-Station ist weis ich ehrlich gesagt auch nicht. Als ich mal ein Auto außerhalb der Öffnungszeiten abgegeben hatte (Bhf-Station) musste ich den Schlüssel in ne Tresor werfen.


    Edit: Uhrzeit für langes WE angepasst, war wohl nciht mehr up-to-date, sorry :(

  • Gruß wieland7

    wieland7



    Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
    Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

  • Wenn du bei EC dein Fahrzeug außerhalb der REGULÄREN Öffnungszeiten (auch bei einer 24h Station gibt es reguläre Öffnungszeiten) abgeben willst, dann musst du eine Gebühr von 19,90 € zahlen.


    Meine EC-Station (Berlin-Alex 24h) hat zwar 24h offen, aber hat bestimmte, vom Tag abhängige reguläre Arbeitszeit.

  • Wenn du bei EC dein Fahrzeug außerhalb der REGULÄREN Öffnungszeiten (auch bei einer 24h Station gibt es reguläre Öffnungszeiten) abgeben willst, dann musst du eine Gebühr von 19,90 € zahlen.


    Meine EC-Station (Berlin-Alex 24h) hat zwar 24h offen, aber hat bestimmte, vom Tag abhängige reguläre Arbeitszeit.

    :103: DAS IST FALSCH!!!!! Die Servicegebühr bezieht sich nur auf eine ANMIETUNG nicht auf die ABGABE!!

    wieland7



    Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
    Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

  • ** Die Anmietung und Rückgabe in unseren 24h Stationen ist außerhalb der Standardöffnungszeiten gegen zusätzliche Gebühr jederzeit möglich.


    Das steht auf der EC-Webseite. Station Berlin Alex 24h, nach 18 Uhr gibts dann diese tollen Sternchen und der Hinweis.

  • Da ich grad das einfach verlängerte WE bei Europcar in Empfang genommen habe kann ich sagen, dass es am Donnerstag um 12Uhr anfängt.
    Stationen mit dem Zusatz: TILL 12PM sind bis Mitternacht besetzt. Bei 24h open ist rund um die Uhr jemand vor Ort. 19.90Euro werden NUR BEI ANMIETUNG FÄLLIG! BEI ABGABE NICHT!

  • Es gab auch mal einen spezial Tarif für Do 18.00 Uhr bis Mo 9.00 Uhr. der war nur gering teuerer als Fr 12-Mo 9.00 und erheblich günstiger als Do12 - Mo 9.00 ... aber den habe ich leider nicht mehr gefunden *schade* ist ca. 2 Monate her

  • Hallo. Ein super Forum habt ihr hier! Hab schon auf die meisten meiner Fragen Antworten gefunden:)
    Ein paar Dinge sind mir aber noch unklar und da es hier um Fragen zu EC geht hoffe ich das ich in dem Thema hier richtig bin.


    1. Was bedeutet bei EC "Zustellservice" (z.B Flughafen Weeze Zustellservice)?
    Ich vermute mal das mir hier ein Mitarbeiter den Wagen vom entfernten Parkplatz vor das Terminal fährt oder? Wo melde ich mich in diesem Fall? Gibt es dort einen Counter/Schalter oder wartet der Mitarbeiter irgendwo auf mich?


    2. Ich habe CLMR gebucht und würde jetzt doch lieber einen Automatik Wagen bekommen, kann ich direkt in der Station anrufen und diesen Wunsch äußern?
    Werden dann Umbuchungsgebühren o.ä. erhoben? Wie stehen meine Chancen auf einen Automatik Wagen?


    3. Wie läuft die Abgabe des Wagens bzw. wo parke ich diesen? Hat jede Station einen eigenen Parkplatz oder kann man den Wagen auch auf öffentlichen Parkplätzen vor der Station abstellen und die Schlüssel reinbringen?


    So ihr seht ich bin absoluter Anfänger was Mietwagen angeht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

  • Zustellservice:
    Der Wagen wird von einer Station, die nicht am Bahnhof / Flughafen ist, gebracht. Das heißt Du solltest pünklich sein.
    Das Auto ist dann auch schon fest. Am Besten Du rufst in der Station an und fragst alle Deatils ab, da sie für jede Station / Örtlichkeit variieren kann. So bist Du auf der sicheren Seite!


    Dann kannst Du gleich auf Automatik umbuchen. Wenns noch etwas hin ist, sollte das ok gehen. Wenns für morgen ist, dann könnte das schief gehen.
    Wie gesagt: einfach anrufen auch für Parkplätze für Mietwagen.

  • Ich habe jetzt den Wagen fürs Wochenende abgeholt, klappte alles ohne Probleme.



    Gebucht war LDAR (Neues E-Klasse Special) über Promotioncode. Bekommen habe ich einen alten CDI 220 T, leider ohne Navi.



    Ist Navi bei EC LDAR nicht Standart? Bei Sixt hatte ich noch nie einen LDAR Wagen ohne Navi.

  • Ich hatte auch noch nie eine E-Klasse bei Sixt oder EC ohne Navi gesehen. Sicher, dass nicht das kleine Navi drin ist? Ebenso ist es ja schon blöd wenn man New-E-Class Special bucht und dann doch wieder mit dem alten von Hof fährt...


    Dann sollten die AVs so ehrlich sein und das nicht E-Klasse Spezial nennen sondern LDAR Special....

  • Es wurden mal E- Klassen ohne Navigation eingeflottet... aber normaler Weise sind die LDAR- Fahrzeuge schon mit Navigation!!

    Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
    Jean Luc Piccard