Selbstbeteiligungs-Versicherung

  • Für unseren nächsten Roadtrip (12 Tage - quer durch Europa) brauchen wir eine Selbstbeteiligungsversicherung? Oder kennt ihr bessere Alternativen?

    Wenn du es nur für die 12 Tage benötigst, die LWV kann man auch pro Tag abschließen. Ansonsten kann ich dazu nichts, die Bedingungen gibt es auf carassure ja nicht zum download, bzw hab ich sie nicht gefunden.


    Edit sagt, Korrigiere ist in den FAQs versteckt, warum auch immer...

  • Kurze Frage: meine leihwagenversicherung von lwv.de läuft demnächst aus. Jetzt würde ich aber gerne carsharing mitversichern wollen. Würde jetzt folgendes Paket buchen: Carshare Club Plus mit Selbstbeteiligungs-Ausschluss Versicherung Europa


    Verstehe ich das richtig, dass es dieselben Konditionen wie bei der normalen Leihwagenversicherung (nur Mietwagen, 70 € p.a.) sind und zusätzlich Carsharing-Fahrten abgedeckt sind?


    PS: gibt es irgendwo schon einen Mazda-Carsharing Thread? Finde keinen...

    Ja, die ICHI Carclub plus Europe hab ich auch und ich bin mir ziemlich sicher dass die bei der LWV das gleiche Angebot ist. Und bei der ICHI ist es genau so wie von dir beschrieben.

  • .....habe ich den Support wegen ein paar Details kontaktiert, dabei auch bezgl BREXIT gefragt, als Antwort kam ein "Wir wissen es nicht, aber sagen bescheid und arbeiten daran."

    habe gerade wieder eine anschliessende jahrespolice bei icarhireinnsurance abgeschlossen (excess europe annual).


    in den infos gibt haloinsurance recht eindeutige angabenm zum brexit:



    FOR GERMANY


    JURISDICTION AND LAW
    This insurance shall be governed by the laws of Germany
    , whose courts alone shall have jurisdiction in any dispute arising from this insurance.


    COMPLAINTS PROCEDURE
    When contacting us please quote your policy number or claim reference number and give us full details of your complaint.
    • Call: +32 2 714 038 4
    • Email: info@haloinsurance.com
    • Write: Halo Insurance Services Limited, Park View, 82 Oxford Road, Uxbridge, UB8 1UX, United Kingdom.


    INSURANCE REGULATOR
    • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin)
    Graurheindorfer Strasse 108
    D- 53117 Bonn
    • Call: +49 228 299 70 299
    • Website : http://www.bafin.de

  • So, bei mir ist es bald so weit, meine LWV läuft aus. Da ich diesen Thread eigentlich recht aufmerksam verfolge, fiel mir etwas auf.

    Es kommt mir so vor, als sei die LWV einfach die "schlechtere" deutsche Schwester der ICHI. Abgesehen davon, dass die ICHI englisch ausgelegt ist, gibt es eben den Vorteil, dass deutlich höhere Zeitwerte der Autos abgesichert werden. Außerdem hat die ICHI scheinbar sogar einen günstigeren Preis für die Jahrespolice. (50 € ICHI gegen 75 € LWV).

    Einzig die Carshare Club Versicherung, die ich gern dabei hätte, konnte ich so bei der ICHI nicht finden....


    Sollte es bei ICHI nun doch sowas wie den Carshare Club geben, dann sehe ich (Sprache mal ausgeschlossen) eigentlich keinen Grund, wieso man überhaupt noch die LWV in Betracht ziehen sollte.


    Übersehe ich da Details?

  • Hmm, ich hab schon fast vermutet, dass es sich dahinter versteckt, die Seite sieht auch ähnlich aus, nur wollte ich dem nicht ganz trauen... Ich wusste nicht, dass Zipcar und Enterprise Carsharing anbieten. Wieder was gelernt :D


    Dann ist die Versicherungskombi bei der ICHI mit 80 € günstiger als bei der LWV mit 100 €. Und das ohne Haken?

  • In meinen aktuellen Unterlagen zur LWV steht folgendes zum Brexit:


    Zurich Insurance plc

    (HINWEIS: Der Risikoträger würde bei einem harten Brexit in eine andere ZIP-Niederlassung für kontinentaleuropäische Geschäfte wechseln).

    lQrd


    ..was hat die LeihWagenVersicherung.de mit dem Brexit zu tun?


    Zitat

    Unser Versicherungsträger

    Versicherungsverträge werden gezeichnet durch Zurich Insurance plc, eine Aktiengesellschaft, die in Irland unter der Registrierungsnummer 13460 eingetragen ist, mit Firmensitz in: Zurich House, Ballsbridge Park, Dublin 4, Irland