Sie sind nicht angemeldet.

salexs

Gelegenheitsgast

  • »salexs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Februar 2009, 19:26

Geblitzt und Parkvergehen

Hi
Ich bin letzten Monat auf der B243 bei Osterode geblitzt worden mit 13 km/h zuviel aufm Tacho.War auch ne fiese Strecke, das is nämlich ne zweispurige Schnellstraße und bei jeder Ausfahrt steht n 80-Schild und kurz dahinter schon n Blitzer. :thumbdown: Da hats nicht nur bei mir geblitzt :D Außerdem bin ich nen Audi A6 2.7 TDI gefahren der drückt halt schon n bissl :) Naja aber nun kam noch dazu dass ich am nächsten Tag inner Einbahnstraße geparkt hab,wo das Parken auch erlaubt war, ich nur leider wegen des etwas "breiteren" Audis nicht genug Platz zum durchfahren gelassen habe und dann n Strafzettel bekommen hab :S Alles anderen Autos die dort standen hatten aber kein Strafzettel :62: Somit hab ich doch einen Nachteil der schönen LDAR Klasse gefunden :P Hoffe nur, dass die RSAs einen trotz mehrerer Vergehen immer noch "normal" behandeln...

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Februar 2009, 19:28

RE: Geblitzt und Parkvergehen

Hoffe nur, dass die RSAs einen trotz mehrerer Vergehen immer noch "normal" behandeln...


Da kann ich dir die Sorgen nehmen.... da wird in der Beziehung nichts passieren.
Das ist alles noch im grünen Bereich! :118:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

The Stig

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 13. August 2008

Wohnort: Ennigerloh/ Hamburg

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Februar 2009, 19:30

RE: Geblitzt und Parkvergehen

Hi
Ich bin letzten Monat auf der B243 bei Osterode geblitzt worden mit 13 km/h zuviel aufm Tacho.War auch ne fiese Strecke, das is nämlich ne zweispurige Schnellstraße und bei jeder Ausfahrt steht n 80-Schild und kurz dahinter schon n Blitzer. :thumbdown: Da hats nicht nur bei mir geblitzt :D Außerdem bin ich nen Audi A6 2.7 TDI gefahren der drückt halt schon n bissl :) Naja aber nun kam noch dazu dass ich am nächsten Tag inner Einbahnstraße geparkt hab,wo das Parken auch erlaubt war, ich nur leider wegen des etwas "breiteren" Audis nicht genug Platz zum durchfahren gelassen habe und dann n Strafzettel bekommen hab :S Alles anderen Autos die dort standen hatten aber kein Strafzettel :62: Somit hab ich doch einen Nachteil der schönen LDAR Klasse gefunden :P Hoffe nur, dass die RSAs einen trotz mehrerer Vergehen immer noch "normal" behandeln...


Das sollte auch kein Problem sein. Also sie werden dir persönlich nicht sauer sein. Allerhöchstens stellen sie dir die Bearbeitungsgebühren in Rechnung (5€).

salexs

Gelegenheitsgast

  • »salexs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Februar 2009, 19:31

Ja die haben sie mir schon berechnet. Waren glaub ich sogar 6,50€ oder so...Aber dann bin ich ja erstmal beruhigt :)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.