IT-Chaos bei Europcar?

  • Hatte die Tage überlegt bei EC eine Resi am STR einzuspielen. Die App sagte mir allerdings immer wieder, die Station sei geschlossen (heute Feiertag). Natürlich war die Station vorhin offen und besetzt, als wir landeten. Ist das bei anderen Stationen auch so?

    Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

  • Bei der heutigen Fahrzeugrückgabe hieß es vom (Arwe) Checker, dass das Protokoll per Mail kommen würde. Ich beharrte trotzdem auf den Papierausdruck, was bisher auch gut war. Denn bis jetzt habe ich keine Mail erhalten. Läuft das bei euch besser?

    Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

  • Ich habe letztens auf die Unterschrift in dem kleinen Rückgabekästchen auf dem Mietvertrag bestanden, aber prompt kam dieses mal das Protokoll einige Minuten später.


    Zuvor die letzten Mieten gar nicht mehr und davor immer mal ja und mal nein, eine ganze Weile war's recht zuverlässig.


    Bin mir nicht ganz sicher ob es IT Chaos oder Unvermögen ist ;)

    Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

  • Also insbesondere seitdem dieser riesige Stempel mit draufgepappt wird, wo man noch mal extra unterschreiben muss, dass man alles bei der Übergabe kontrolliert hat soll MIR erst mal erklärt werden, warum die das bei der Rückgabe nicht auch machen können. Es ist ein eindeutig dafür vorgesehenes Feld auf dem Mietvertrag.

    Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

  • Ja, das ist was anderes. Hier macht die Arwe die Rücknahme, insoweit kann mir auch nur ein Protokoll ausgehändigt werden, aber keine (vorläufige) Rechnung. Ach ja, beim Tank stand dann 7/8. Sei ja kein Problem, würde nur das zahlen, was nachgetankt werden würde. Ist klar, darum hatte ich auch schon Fehlmengen von 5-12 Liter. Ich bestand dann auf einem korrigierten Protokoll. Ich Frage mich trotzdem, wo der Fehler liegt. Wenn mir das Protokoll per Mail zugesagt wird und es mich nicht erreicht, dann kann das für den unerfahrenen Mieter ziemlich in die Hose gehen.

    Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

  • Beim ersten Mal an meiner neuen Stammstation bekam ich das Protokoll auch nach kurzer Zeit. Die letzten paar Mal war es aber so dass ich trotz digitaler Unterschrift auf dem Pad und Abgleich der Mailadresse kein Protokoll per Mail bekam. Die Rechnung lief dann jeweils einige Tage später in mein Mailpostfach ein. Keine Ahnung ob der Checker nochmal das Protokoll-verschicken aktiv auslösen muss oder nicht.

  • Heute gab es mal wieder kein Rückgabeprotokoll per Mail. Die letzten 4 Mieten hatte es funktioniert. Das scheint dann eher am Checker zu liegen.

    Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

  • Bei meiner Fahrzeugrückgabe gestern meinte der Checker, dass es wohl einen Bug in der App gäbe. Dieser führe dazu, dass bei Schadentag/Schadenuhrzeit die Zeit der Rückgabe stand. Er wisse nicht wie er das Problem lösen könne.

    Ich erhielt via Mail prompt das Rücknahmeprotokoll, wo bei Neuschäden nichts stand, aber bei besagtem Schadentag das gestrige Datum plus Uhrzeit.

    Ich bin dann damit in die Station, habe es der RSA kurz erklärt und wollte ein Rücknahmeprotokoll ausgedruckt haben, in dem handschriftlich vermerkt ist, dass das Fahrzeug ohne Unfall und Neuschäden zurückgegeben wurde.

    Die RSA meinte, dass sie auf die Rücknahmeprotokolle gar nicht zugreifen könne. Fand ich komisch, wollte aber trotzdem bestätigt haben, dass das Fahrzeug schadensfrei ist.

    Sie druckte (ohne Diskussion oder sonstiges) die Rechnung aus und bestätigte auf dieser (inklusive dem tollen roten Stempel), dass das Fahrzeug weder einen Unfall noch einen Neuschaden hat.


    Bei mir sind bei den letzten 4 Anmietungen im Übrigen die Protokolle innerhalb von 3-5 min gekommen. Vorher war die erfolgsrate diesbezüglich etwa bei 1/20.