Sie sind nicht angemeldet.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

916

Freitag, 13. Juli 2012, 13:40

Ganz schön teuer, hab vor kurzem weniger bezahlt ;)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 689

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Köln

Beruf: Lokführer

: 28228

: 5.88

: 95

Danksagungen: 1201

  • Nachricht senden

917

Freitag, 13. Juli 2012, 22:28

Genau derselbe Blitzer? Mein TomTom hat mich aber auch Schleichwege fahren lassen. Anstatt über Autobahn zum Flughafen Weeze.
Sollte mir die Blitzerapp von TomTom mal zulegen.

MacGaiiz

unregistriert

918

Samstag, 11. August 2012, 11:58

Moin,

wie ich am 12.7. schon berichtete, kam mein Bußgeldbescheid bzw. die "Anhörung im Bußgeldverfahren".
Was die alles wissen wollten, wissen wahrscheinlich alle ob ich den auch wirklich gefahren bin und ob ichs zugebe.

Den Brief hab ich damals 2 Tage nach Erhalt abgeschickt (per Einschreiben) und nun kam HEUTE der selbe Brief, alles identisch mit dem damaligen.

Langsam frag ich mich, ob die meine Schrift so toll finden, dass die mich den gleichen Wisch ausfüllen lassen ..

Naja die Schwaben scheinen eben nicht die hellsten zu sein :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (11.08.2012)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 402

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2497

  • Nachricht senden

919

Samstag, 11. August 2012, 14:12

ich habe für eine Schadensmeldung bei Sixt 6x Post bekommen, mit der Bitte das ich doch Angaben zum Schadenshergang machen soll. Ich habe diese 6 Schreiben zusammen mit meiner Schilderung zurück geschickt und gefragt, ob ich jetzt auch 6x Bearbeitungsgebühr zahlen muss. Ich habe nie wieder was von diesem Vorgang gehört!

Das kommt also anscheinend häufiger vor.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 304

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2676

  • Nachricht senden

920

Sonntag, 12. August 2012, 16:21

Ich wurde heute morgen leider auch geblitzt. Blöder Harz, ärgerlich. Es war 60 und ich war vermutlich zwischen 20-30 zu schnell... Aber erst mal abwarten und mit dem Schlimmsten rechnen. War leider abgelenkt von den vielen Möglichkeiten des 5ers, außerdem kommt es einem leider nicht so schnell vor in diesen Fahrzeugen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (13.08.2012)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 402

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2497

  • Nachricht senden

921

Sonntag, 12. August 2012, 21:20

Das kenn ich im Harz, da steht auf jeder Bundesstraße in den 60iger Zonen nen Blitzer, und warum da 60 is, weiss auch keine Sau. Mein Beileid. War bestimmt irgendwo in der Nähe von Goslar oder?
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 094

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Ford Mondeo

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 438893

: 6.81

: 2389

Danksagungen: 20150

  • Nachricht senden

922

Dienstag, 14. August 2012, 08:09

Heute in der Post ein Brief aus Rostock. Seit Beginn meiner Mietwagenära der erste Strafzettel.
Hat da nicht die Ordnungsbehörde der Stadt Kusel an einem Sonntagabend die Parkplätze vor dem Restaurant kontrolliert, in dem wir zum Urlaubsabschluß essen waren.
Da es dort relativ zugeparkt war, stand ich nicht völlig ordnungsgemäß, so daß man mir 15.- abknöpft. So kann man auch mit Touristen umgehen, in einer Region die immer trostloser wird. Das ist das ärgerliche an der Sache.
Und dann betone ich hier ganz öffentlich, daß ich mich nicht über die Gebühren von Sixt für dieses Schreiben ärgere. Und hier ist auch keine Ironie versteckt. :203:
Mfg Mietkunde
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (14.08.2012), Noggerman (14.08.2012)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 307

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

923

Samstag, 18. August 2012, 14:10

Die Gebühr der Autovermietung, die die für die Bearbeitung des Briefs von der Behörde in Rechnung stellen, muss nach der Erfahrung im im Board nicht bezahlt werden.....)


nein, muss anscheinend nicht gezahlt weden, aber:

Heute ohne Auto vom Hof gegangen
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

PeterderMeter

unregistriert

924

Samstag, 18. August 2012, 14:16

Also ich hab vor zwei Wochen ein Auto bekommen...

Josch46

Schüler

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

925

Samstag, 18. August 2012, 14:29

Ich hab am 20.7 und einige male zuvor auch noch ein Auto bekommen, jedoch heute wurde ich blockiert und bin ohne Auto vom Hof gegangen... zwischen der Zahlungsaufforderung und heute liegen bestimmt 5 Mieten welche problemlos über den Tisch gegangen sind.

(Und ich hatte auch noch einen BMW 120d oder Passat Variant zur Wahl) ;( ;( ;(

carcraxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 2. Februar 2012

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

926

Samstag, 18. August 2012, 17:18

Bin auch vor einiger Zeit geblitzt worden, Fanpost steht noch aus, wird irgendwas zwischen 20 und 30 auf der AB zu schnell sein, rein in eine Baustelle, war am bremsenn aber nicht schnell genug - und es ist passiert. Was solls, gibt dann 1 - 3 Punkte (wg. außerorts immerhin wohl kein Fahrverbot) und kostet Geld. Bisher habe ich noch keine Strafen bekommen, also ists zwar ärgerlich, aber davon komme ich nicht um.

EDITH: Bevor ich wg. knapp 20 € Probleme mit weiteren Fahrzeugmieten bekomme zahle ich lieber den Wisch ;) .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (18.08.2012)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 402

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2497

  • Nachricht senden

927

Samstag, 18. August 2012, 20:13

Ich habe mal für eine Wochenmiete mehr als an Bearbeitungsgebühr für Strafzettel bei Sixt bezahlt, als für das Fahrzeug selbst. Für jeden 5 Euro Strafzettel durfte ich damals 18,50 Euro zahlen. Da ich unglücklicherweise immer am selben Punkt geparkt habe ohne was an die Scheibe zu bekommen, habe ich das alles erst hinterher gemerkt. Dazu 2 mal geblitzt und fertig war der doppelte Mietpreis. Ich fand die vielen Bearbeitungsgebühren auch mehr als happig. Habs aber letztlich bezahlt.

Was mich nur wundert ist das ich z.B. bei Europcar und Buchbinder bisher keine Bearbeitungsgebühr gezahlt habe.

Was mich bei Sixt aber noch viel mehr ärgert ist, das ich den eigentlichen Strafzettel nicht zugestellt bekommen habe, hier habe ich dann nur eine Erinnerung mit Bearbeitungsgebühr von der jeweiligen Stelle vom Staat bekommen weil die Bearbeitung bei Sixt so lange gedauert hat. Eine Beschwerde hierzu hat zu genau gar nichts geführt! Hier konnte oder wollte man nicht helfen und das ärgert mich.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 036

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18642

  • Nachricht senden

928

Samstag, 18. August 2012, 20:28

Zitat

Was mich bei Sixt aber noch viel mehr ärgert ist, das ich den
eigentlichen Strafzettel nicht zugestellt bekommen habe, hier habe ich
dann nur eine Erinnerung mit Bearbeitungsgebühr von der jeweiligen
Stelle vom Staat bekommen weil die Bearbeitung bei Sixt so lange
gedauert hat.
Bearbeitungsgebühren für eine Erinnerung wären mir neu. Bist du sicher, dass die Bearbeitungsgebühr nicht im Zusammenhang mit dem Verfahren an sich, sondern mit der Verspätung zusammenhing?
hallo

cameo

deutscher Kleinsparer

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 12. Januar 2009

Aktuelle Miete: BMW 340 li mit Y-Paket

Wohnort: Dresden

Beruf: Steuermann

: 87580

: 8.11

: 233

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

929

Samstag, 18. August 2012, 21:04

Hier mal ein kleiner Erfahrungsbericht von mir...

Ich hatte vor 2 Monaten einen Skoda Superb von :202: gemietet und bin in der Weltstadt Kelsterbach geblitzt worden... ich habe es nichtmal gemerkt aber durch die erst kürzlich eingerichtete Dauer 30er Zone lässt es sich anscheindend gut Geld verdienen.

Aber gut alles nicht so schlimm, es hat geblitzt und die Strafe betrug 15 Euro.

Der Brief kam direkt von der Stadt Kelsterbach, ohne ein Schreiben von Europcar erhalten zuhaben demzuvolge auch keine Bearbeitungsgebühr.
:60: :202:
:202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (19.08.2012)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 399

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14623

  • Nachricht senden

930

Samstag, 18. August 2012, 21:47

Der Brief kam direkt von der Stadt Kelsterbach, ohne ein Schreiben von Europcar erhalten zuhaben demzuvolge auch keine Bearbeitungsgebühr.

Denkste, die lassen sich damit einiges an Zeit und Brief kommt nicht von Europcar sondern von einer Inkasso Firma.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.