Sie sind nicht angemeldet.

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 199

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5124

  • Nachricht senden

1 096

Montag, 22. April 2013, 11:13

Kommen die Schreiben von Sixt nicht mit der Post? Die ist doch immer so unzuverlässig und findet den Briefkasten nicht... :thumbup:
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

idakra (22.04.2013)

idakra

Profi

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

1 097

Montag, 22. April 2013, 11:24

Also immer noch nicht zahlen müssen? Ist das der aktuelle Stand? Also 1 Brief mit Verwarnung/Strafe und 1x von Sixt. Sind grad unterwegs. Gott fährt sie schlecht. Aber Chefin...
Edith: Wenn dann werde ich es eh zahlen, es geht eher darum rauszufinden wem der Blitzer gehört und wie man da direkt dran kommt.

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 811

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3242

  • Nachricht senden

1 098

Montag, 22. April 2013, 11:25

Gab's nicht auch Fälle, wo die Bearbeitungsgebühr von der KK gezogen wurde? Würde es einfach zahlen, unabhängig davon, ob die Pauschale gerechtfertigt ist oder nicht... :rolleyes:

BTW zuständige Behörde ist IMHO die, die die Knöllchen verschickt. Eventuell kann die Straßenverkehrsbehörde initial helfen bzw. die Zuständigkeit klären. Aber ob die sich den Aufwand machen? Da wird auch viel automatisiert sein...

Philipp

Mutti

Beiträge: 4 432

Registrierungsdatum: 6. März 2009

: 31495

: 9.65

: 142

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

1 099

Montag, 22. April 2013, 11:41

Die Gebühr wird stellenweise auch direkt von der KK gezogen, wenn man den Brief mit dem Zahlschein ignoriert oder er auf dem Postweg verloren geht

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 199

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5124

  • Nachricht senden

1 100

Montag, 22. April 2013, 11:47

Ah okay. Das ist an mir vorbei gegangen. Das eine Mal, wo ich die Sixt-Gebühren zahlen musste, habe ich es auch bezahlt. Und danach hier im Forum gelesen, dass der eine oder andere es einfach ignoriert hat und auch nicht behelligt wurde.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 307

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

1 101

Montag, 22. April 2013, 11:58

So, grad passier: Projektleiterin am Steuer, Chemnitz-Ost A4 Richtung Osten. Mobiler Blitzer. Ca. 149 bei 130. Natürlich an einer fiesen Stelle.
Wie findet man die Behörde raus, um sich zu ergeben und die Gebühr bei Sixt zu ersparen?




wenn es auf der autobahn war, dann ist inn der regel die kommunale- oder kreis- behoerde des bereiches zustaendig (bussgeldstelle, ordnungsamt etc.)

auf jeden fall kannst du dich von dort "durchfragen" wer zustaendig ist ...
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

idakra (23.04.2013)

Beiträge: 17 632

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12534

  • Nachricht senden

1 102

Montag, 22. April 2013, 12:25

Ganz ehrlich der Aufwand, auch zeitlich, für 14,50€ die die Projektleiterin einfach in die Kosten des Projektes buchen kann? Ihr scheint alle einen recht niedrigen Stundenverrechnungssatz zu haben.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

oskar (22.04.2013), seaman (22.04.2013), Grün07 (22.04.2013)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 307

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

1 103

Montag, 22. April 2013, 14:52

ist mit (bisheriger erfahrungswert) ca. 10-15 min telefonieren zu klaeren wer zustaendig ist, damit das verwarngeld direkt in meinem briefkasten landet.
gesparte 14,50 EUR x 4-5 ergibt einen stundenlohn von ca. 60,- EUR! (netto, und die muss ich erst einmal verdienen).
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

MacGaiiz

unregistriert

1 104

Montag, 22. April 2013, 14:58

Freitag Post vom LABO bekommen: Abgabe Führerschein binnen 5 Tage .. Heute angerufen im LABO, man entschuldigt sich für den Fehler, die Fahrerlaubnis wird NICHT eingezogen und die 152€ werden ebenfalls nicht fällig. Mein Engelchen und Teufelchen scheinen gut angekommen zu sein :D

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 301

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1533

  • Nachricht senden

1 105

Montag, 22. April 2013, 14:59

Aha jedes mal wenn du also kein Geld ausgibst, verdienst du etwas? Dann gebe ich diese Stunde mal keine 100.000€ für einen Ferrari aus. 100.000€ Stundenlohn!

:whistling:

Beiträge: 17 632

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12534

  • Nachricht senden

1 106

Montag, 22. April 2013, 15:28

Nur gut das Verrechnungssätze nicht nur auf deinem Bruttolohn beruhen. Ich kenne einige freie Mitarbeiter in Firmen die als Konstruktionsingeneur ab 65€/h und als Projektleiter mal mindestens 80€ die Stunde in Rechnung stellen und das liegt immernoch deutlich unter den internen Verrechnungssätzen für gleich qualifizierte Mitarbeiter.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

idakra

Profi

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

1 107

Dienstag, 23. April 2013, 02:22

Danke @schauschun: einer der sinnvolleren Tipps.
Werde dann morgen einfach in Chemnitz anrufen und berichten.

Ein Knöllchen während der Sitzung direkt vor dem Rathaus gab es dann auch. Hatte schon 10€ für's Parken ausgegeben und dann keine Lust. Zumindestens konnte man es vor Ort bezahlen, nach dem der Bürgermeister bei der Frau Politesse durchgeklingelt hat.

Warum hier Gesamtwirtschaftliche-Einkommens-OT-Hypothesen aufgestellt werden, ist mir nicht klar.
Es gibt sowas wie nette Gesten, 18€ sind auch Geld und die Situatation mit der Abrechnung ist nicht so einfach.

Gute Nacht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (23.04.2013)

idakra

Profi

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

1 108

Dienstag, 23. April 2013, 10:10

Hier die Erfahrung:

Anruf Ordnungsamt Chemnitz
-> weiterverbunden zu der "örtlichen Blitzerstelle"
-> festgestellt, dass Autobahnpolizei zuständig
-> Autobahnpolizei: "Jup, waren wir. Foto wird die Woche gescannt und Do/Fr an die zentrale Bußgeldstelle Sachsen weitergegeben. Dort einfach Daten hinterlegen und überwachen lassen."
-> Bußgeldstelle: "Ne, geht nicht, kommt von der Polizei in frühstens 1 Monat und überwachen lassen geht natürlich nicht, zu viele Mitarbeiter - geht nicht." "Aber bei anderen Städten geht's doch auch und Autobahnpolizei sagt was anderes?" "Nöp, geht nicht, guten Tag."

Mal schauen, ob ich es Ende der Woche mit einer anderen Sachbearbeiterin versuche oder es einfach lasse. Zeitaufwand bisher: 6 Minuten und verbessertes Allgemeinwissen.

Beiträge: 17 632

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12534

  • Nachricht senden

1 109

Dienstag, 23. April 2013, 10:14

Sind die 6 Minuten mit Telefonnummern Recherche? Ich finde es gut das du den Zeitaufwand fest hälst, so das wir am Ende mal exemplarisch für zukünftige Anfragen diesbezüglich einen Anhaltspunkt haben.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (23.04.2013), Geigerzähler (23.04.2013)

idakra

Profi

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

1 110

Dienstag, 23. April 2013, 10:32

Google "Ordnungsamt Chemnitz". Der Rest weiterverbunden oder kurz die weitergegeben Nummern notiert. Homo oeconomicus halt.
Kann das so zumindestens an die Leiterin weitergeben, ist dann genug Nettigkeit und die soll es selber entscheiden, wie es abgerechnet wird.
Zumal ich ihr noch 40 Minuten vorher erzählt hab, dass sich mit MW blitzen lassen uncool ist, wegen der Gebühr. Aber wenn die sich nicht beherrschen kann.

Andererseits juckt es mir schon in den Fingern, der Bußgeldtante das Gegenteil zu beweisen. Die hatte eindeutig kein Bock und die Autobahnpolizei klang kompetenter und die wissen ja, was die wann wohin schicken.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.