Sie sind nicht angemeldet.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

2 101

Mittwoch, 17. September 2014, 17:03

Bereits jetzt ein kleines Update, in meinen Augen handelt Sixt hier vorbildlich! :203:
Email von owi@sixt.com:

"Sehr geehrter Herr LZM,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Gern nennen wir Ihnen das Vorgehen.


Aufgrund einer Verkehrsordnungswidrigkeit erhielten wir vom CJIB in Leeuwarden einen Bescheid. Zu diesem Zeitpunkt kann das Verwarngeld bezahlt oder gegen diesen Bescheid Widerspruch bei der zuständigen Staatsanwaltschaft eingelegt werden. Dies haben wir in Form einer Mieterbenennung getan. In den Niederlanden muss der Widerspruch immer an den zuständigen Staatsanwalt gerichtet werden. Wir müssen demStaatsanwalt das Mietverhältnis glaubhaft darlegen.
Anhand der vorgelegten Unterlagen entscheidet der Staatsanwalt dann, ob die Kosten der Strafe an den benannten Mieter gehen oder dem Halter auferlegt werden. Bislang wurde keine Entscheidung getroffen.

Wir bitten um etwas Geduld. Vielen Dank.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit diesen Informationen geholfen haben und sind bei weiteren Fragen gern für Sie da."

Nun heißt es also abwarten.
@schauschun: bester Spruch, wäre ich Zeitsoldat würde ich mir das unter "Spaß kostet" (in Fraktur) auf die Heckscheibe meines RS3 kleben ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oberhasi (17.09.2014), schauschun (17.09.2014)

paddmo

FYDR144047034

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Aktuelle Miete: BMW 540xdT

Wohnort: München

Danksagungen: 1612

  • Nachricht senden

2 102

Mittwoch, 17. September 2014, 18:08

keine Ahnung ob das hier rein darf/kann, aber morgen gibt es wieder einen "Blitz-Marathon" in München & Umgebung:
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inha…a18250b5d2.html
Mieten 2017:

Sixt:
BMW 740xd, BMW 330xd Touring, BMW 640d GC, BMW X4 20xd, BMW X4 30xd, BMW 335xd Touring, BMW 520d Touring, BMW 535xd Lim, BMW 520d Lim, BMW 540xd Lim, BMW X4M40i

BoD:
BMW M550xd Lim

shadow.blue

...feiert das Leben.

Beiträge: 2 615

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: S.C.Henker

Danksagungen: 5012

  • Nachricht senden

2 103

Mittwoch, 17. September 2014, 18:48

& Umgebung:


aka Deutschland :120:

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (17.09.2014), Wilhelm (17.09.2014), Geigerzähler (17.09.2014), nobrainer (17.09.2014), AyCarumba (17.09.2014), timber (18.09.2014), dmx (18.09.2014), PeterPauer (18.09.2014), Pieeet (18.09.2014), TheMechanist (18.09.2014), thermoman (18.09.2014), tom.231 (01.10.2014)

Beiträge: 882

Danksagungen: 2460

  • Nachricht senden

2 104

Mittwoch, 17. September 2014, 23:18

Da ich nach Anmietung bei Sixt immer noch fix meine Sachen von zu Hause hole, stelle ich mich meist in eine kleine Seitengasse. Dort ist eingeschränktes Halteverbot, aber ansonsten kein Verkehr und genug Platz das Autos passieren können. Auf der linken Fahrbahnseite ist eine kleine Baustelle, kurz dahinter stand ich. Keine 10 Min später komme ich wieder und habe einen Hinweiszettel der hiesigen Behörde unterm Scheibenwischer. Super!

Montag bei der Behörde in Dresden angerufen, Kennzeichen durchgegeben und meine Adresse hinterlassen - alles reibungslos und schnell abgewickelt. Gestern kam dann sogleich die Verwarnung mit 15 Euro:

"Sie parkten verbotswidrig auf der linken Fahrbahnseite"
"Sie parkten unzulässig im eingeschränkten Halteverbot"

Fix überwiesen und die 18,50 Euro Sixt Bearbeitungsgebühr gespart :D Ich parke dann in Zukunft wieder ordnungsgemäß :118:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Turbopfeifen (18.09.2014)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33639

  • Nachricht senden

2 105

Donnerstag, 18. September 2014, 01:07

bzgl Niederlande: wenn du da nie mehr hinfährst, kannste auch nicht bezahlen. die Rechnung wird ja bald an dich kommen.
aber wenn sie dich dann einmal anhalten und kontrollieren, dann fällt das sofort auf und quasi lassen sie dich erst wieder gehen, wenn du gezahlt hast. und das dürfte dann deutlich mehr sein, da die Höhe davon abhängt, wann man zahlt.

blöd ist übrigens wenn Sixt die falsche Adresse weiterleitet, man die Rechnung nie bekommt und der nette Polizist einem dann gleich mal droht, dass Auto wegzunehmen. ;)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

2 106

Donnerstag, 18. September 2014, 09:59

bzgl Niederlande: wenn du da nie mehr hinfährst, kannste auch nicht bezahlen. die Rechnung wird ja bald an dich kommen.
aber wenn sie dich dann einmal anhalten und kontrollieren, dann fällt das sofort auf und quasi lassen sie dich erst wieder gehen, wenn du gezahlt hast. und das dürfte dann deutlich mehr sein, da die Höhe davon abhängt, wann man zahlt.

blöd ist übrigens wenn Sixt die falsche Adresse weiterleitet, man die Rechnung nie bekommt und der nette Polizist einem dann gleich mal droht, dass Auto wegzunehmen. ;)
Das Kennzeichen, mit dem ich in die Niederlande einreiste, gehörte zu einem Fahrzeug, dass am Tag nach der Miete direkt Verkäufer war. Sprich: es gehört schon ein bisschen Glück (für die Niederländer) dazu, mich trotzdem zufällig zu erwischen.
Unabhängig von Sixt habe ich ja auch Berufung erhoben bzw. mich als Betroffenen benannt, an der Adresse soll es also nicht scheitern. Ich muss es so drehen, dass das BMJV in Deutschland nicht die niederländische Forderung vollstreckt, weil es dafür an den Voraussetzungen fehlt (wirksamer Einspruch usw.). Dafür habe ich auch Akteneinsicht beantragt. Mal sehen.. es soll schon vorkommen sein, dass in den Niederlanden nur die Kennzeichen fotografiert wurden, das ist in Deutschland natürlich kein Vollbeweis.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33639

  • Nachricht senden

2 107

Donnerstag, 18. September 2014, 11:21

nee, das geht nicht übers Kennzeichen, sondern über deinen Namen. und den hat Sixt den Holländern ja gegeben.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

2 108

Donnerstag, 18. September 2014, 14:19

nee, das geht nicht übers Kennzeichen, sondern über deinen Namen. und den hat Sixt den Holländern ja gegeben.
Nicht nur Sixt, ich auch ;) Aber wie gesagt: dafür müssen mich die Niederländer ja erstmal anhalten. Um Straftaten zu verhindern haben die Niederländer m.W. schon ein System, mit dem Kennzeichen beim Grenzübertritt erfasst werden, daher dieser Hinweis von mir.

Efingdmi

Cupralove

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 22. Mai 2014

Wohnort: Bayern

Beruf: IT'ler

Danksagungen: 383

  • Nachricht senden

2 109

Donnerstag, 18. September 2014, 15:33

Da ich nach Anmietung bei Sixt immer noch fix meine Sachen von zu Hause hole, stelle ich mich meist in eine kleine Seitengasse. Dort ist eingeschränktes Halteverbot, aber ansonsten kein Verkehr und genug Platz das Autos passieren können. Auf der linken Fahrbahnseite ist eine kleine Baustelle, kurz dahinter stand ich. Keine 10 Min später komme ich wieder und habe einen Hinweiszettel der hiesigen Behörde unterm Scheibenwischer. Super!

Montag bei der Behörde in Dresden angerufen, Kennzeichen durchgegeben und meine Adresse hinterlassen - alles reibungslos und schnell abgewickelt. Gestern kam dann sogleich die Verwarnung mit 15 Euro:

"Sie parkten verbotswidrig auf der linken Fahrbahnseite"
"Sie parkten unzulässig im eingeschränkten Halteverbot"

Fix überwiesen und die 18,50 Euro Sixt Bearbeitungsgebühr gespart :D Ich parke dann in Zukunft wieder ordnungsgemäß :118:


Hätte ich das mal früher gewusst :P
letzte Woche ca. 5 Minuten vorm Studentenwohnheim geparkt - zurück gekommen und auch n hübschen Zettel dran. :cursing: Bisher kam zwar noch nichts von Sixt aber das wird wohl noch kommen. Hätte mir die 18,50€ gern gespart.
Top 5 Mieten:
:122: BMW Z4 35is, Dodge Charger 3,6l V6, BMW 328iAT xDrive, VW Golf GTI (Performance), VW Golf GTD

Efingdmi

Cupralove

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 22. Mai 2014

Wohnort: Bayern

Beruf: IT'ler

Danksagungen: 383

  • Nachricht senden

2 110

Donnerstag, 18. September 2014, 15:36

bzgl Niederlande: wenn du da nie mehr hinfährst, kannste auch nicht bezahlen. die Rechnung wird ja bald an dich kommen.
aber wenn sie dich dann einmal anhalten und kontrollieren, dann fällt das sofort auf und quasi lassen sie dich erst wieder gehen, wenn du gezahlt hast. und das dürfte dann deutlich mehr sein, da die Höhe davon abhängt, wann man zahlt.

blöd ist übrigens wenn Sixt die falsche Adresse weiterleitet, man die Rechnung nie bekommt und der nette Polizist einem dann gleich mal droht, dass Auto wegzunehmen. ;)
Das Kennzeichen, mit dem ich in die Niederlande einreiste, gehörte zu einem Fahrzeug, dass am Tag nach der Miete direkt Verkäufer war. Sprich: es gehört schon ein bisschen Glück (für die Niederländer) dazu, mich trotzdem zufällig zu erwischen.
Unabhängig von Sixt habe ich ja auch Berufung erhoben bzw. mich als Betroffenen benannt, an der Adresse soll es also nicht scheitern. Ich muss es so drehen, dass das BMJV in Deutschland nicht die niederländische Forderung vollstreckt, weil es dafür an den Voraussetzungen fehlt (wirksamer Einspruch usw.). Dafür habe ich auch Akteneinsicht beantragt. Mal sehen.. es soll schon vorkommen sein, dass in den Niederlanden nur die Kennzeichen fotografiert wurden, das ist in Deutschland natürlich kein Vollbeweis.

In den Niederlanden wird meistens von hinten geblitzt -> Fahrer nicht erkennbar -> kein Beweis nach deutschem Recht. :) Also mit ein bisschen Glück kommst du wirklich um alles rum. :)


sry für zwei mal posten ;(
Top 5 Mieten:
:122: BMW Z4 35is, Dodge Charger 3,6l V6, BMW 328iAT xDrive, VW Golf GTI (Performance), VW Golf GTD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (18.09.2014)

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

2 111

Donnerstag, 18. September 2014, 17:00

Kurzer Erfahrungsbericht von Rügen:

Mitte April dort geblitzt worden, Mitte Juni kam das Foto mit überweisungsschein. Geantwortet mit: "gerne würde ich bei der Ermittlung helfen, schicken Sie mir bitte ein besseres Foto zu da ich den Fahrer auf dem Bild nicht erkennen kann" - heute kam der Brief mit der Einstellung des Verfahrens... Urlaubszeit hat Vorteile :D
:203:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (18.09.2014), nobrainer (18.09.2014), PeterPauer (18.09.2014), Geigerzähler (18.09.2014), schauschun (18.09.2014), Timbro (18.09.2014), DaveHH (19.09.2014)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 496

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5788

  • Nachricht senden

2 112

Montag, 29. September 2014, 12:49

Ein bisschen falsch weil ich noch keine Fanpost habe aber: Irgendwie ist die 80er Zone auf der A1 zwischen Münster und Greven noch nicht verinnerlicht und ih habe heute ein Foto machen lassen. Weiß jemand welche Bußgeldstelle da zuständig ist? (Will mir die Bearbeitungsgebühr von Sixt sparen)
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 326

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Wohnort: mal hier mal da

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 4538

  • Nachricht senden

2 113

Dienstag, 14. Oktober 2014, 15:52

Wer in der Zukunft Bußgelder umgehen will, sollte auf Geschwindigkeitsbegrenzungen mit Schneeflocke auch achten, wenn es nicht schneit.
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/verke…b-a-994467.html


Bester Satz:

Zitat

Mit dem Hinweis solle die Akzeptanz der angeordneten Höchstgeschwindigkeit erhöht werden, hieß es weiter in dem rechtskräftigen Beschluss.
Ahja. Dann ist die Schneeflocke wahrscheinlich bald auf jedem Begrenzungsschild drauf.

Aspe

Profi

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 885

  • Nachricht senden

2 114

Dienstag, 14. Oktober 2014, 15:54

Wer in der Zukunft Bußgelder umgehen will, sollte auf Geschwindigkeitsbegrenzungen mit Schneeflocke auch achten, wenn es nicht schneit.
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/verke…b-a-994467.html


Bester Satz:

Zitat

Mit dem Hinweis solle die Akzeptanz der angeordneten Höchstgeschwindigkeit erhöht werden, hieß es weiter in dem rechtskräftigen Beschluss.
Ahja. Dann ist die Schneeflocke wahrscheinlich bald auf jedem Begrenzungsschild drauf.


Der Fahrer wurde im Januar geblitzt, also durchaus im Winter.
Interessant wäre es gewesen, wenn er außerhalb der Winterjahreszeit mit diesem Zusatz geblitzt worden wäre.

Zum Thema Saison und Gültigkeit der Schneeflocke schweigt ich das Urteil und der Artikel ja leider aus.

Natürlich unwahrscheinlich, dass im August auf einer elektronischen Tafel die Schneeflocke zu sehen ist. Aber die gibt es ja auch noch in Blechform unter Tempolimits - ganzjährig. Greift dann außerhalb des Winters doch die Logik wie "bei Nässe"?

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

2 115

Dienstag, 14. Oktober 2014, 15:57

Dieses Jahr im Januar waren hier in Karlsruhe z.B. gerne 15 Grad und mehr tagsüber, da würde ich Schneeflocken-Symbole auch nicht wirklich ernst nehmen, wenn ich ehrlich bin. Halt wie man "bei Nässe"-Schildern auch ignoriert, wenn es trocken ist...

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.