Sie sind nicht angemeldet.

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

2 176

Mittwoch, 26. November 2014, 14:18

Am Elzer Berg geblitzt zu werden ist schon eine Leistung! :thumbsup:

Wie man da meinen kann, dass da 130 gilt ist mir wirklich schleierhaft.

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

Beiträge: 1 777

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2892

  • Nachricht senden

2 177

Mittwoch, 26. November 2014, 14:21

Nu is aber mal gut, oder?

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (26.11.2014), Jan S. (26.11.2014), LZM (26.11.2014), baumeister21 (26.11.2014), Satrian (26.11.2014), mimo (26.11.2014), Radio/Active (26.11.2014), Wilhelm (26.11.2014), Spaßfunktionsmieter (26.11.2014), Niko (26.11.2014), nomore (26.11.2014), schauschun (26.11.2014), passi_g (26.11.2014), Johnny (26.11.2014), Crz (27.11.2014), Theo. (27.11.2014), Hertzdriver1985 (27.11.2014)

z!mtstern*

Meister

Beiträge: 2 731

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6629

  • Nachricht senden

2 178

Mittwoch, 26. November 2014, 15:21

Jungens, ist doch ok.
Ich habe hier nach Infos der Geschwindigkeitsvorgaben an genannter Stelle gefragt. Gleichzeitig auch erwähnt, das es gut möglich ist, das ich eben dieses 100er Schild übersehen habe. Die Schuld also keinen weiteren versucht zu übertragen sondern meiner Unaufmerksamkeit geschuldet bei mir.

Und das es für diejenigen die dort mehrfach lang fahren selbstverständlich sein mag, gut. Die Ortskenntnis dann aber auf jemanden zu übertragen der dort seltener unterwegst ist, ist weit hergeholt.

Und für mich, der aus einer deutlich südlicheren Region kommt, wo Berge tatsächlich auch Berge sind, kennt durchaus andere Beispiele bei denen auf einem 2 Spurigen Anstieg, der deutlich kurvenreicher ist, die Strecke komplett offen ist.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tom.231 (26.11.2014), LZM (26.11.2014), nsop (26.11.2014), Turboman (26.11.2014), nomore (26.11.2014), schauschun (26.11.2014), Hertzdriver1985 (27.11.2014)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 715

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11923

  • Nachricht senden

2 179

Mittwoch, 26. November 2014, 15:48

Am Elzer Berg geblitzt zu werden ist schon eine Leistung! :thumbsup:

Wie man da meinen kann, dass da 130 gilt ist mir wirklich schleierhaft.

Sind schon wieder Ferien irgendwo in Deutschland?

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

barea (26.11.2014), mimo (26.11.2014), Gr3yh0und (26.11.2014), Mace (26.11.2014), Hertzdriver1985 (27.11.2014)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

2 180

Mittwoch, 26. November 2014, 15:49

Zur Verteidigung: Die Blitzerbrücke "verdient" laut Wikipedia 1,8 Mio € im Jahr, es fallen also noch mehr Leute rein.

Und die Blitzerbrücke bei der Allianzarena sollte man auch kennen, trotzdem kleben einem manche bei Tempo 90 noch auf der Stoßstange...

tom.231

Pazifikaner

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: München

Beruf: MUCler

: 49558

: 6.82

: 176

Danksagungen: 5229

  • Nachricht senden

2 181

Mittwoch, 26. November 2014, 16:31

trotzdem kleben einem manche bei Tempo 90 noch auf der Stoßstange...
Geht ja auch bis 95 :whistling:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (26.11.2014), Crz (27.11.2014), lieblingsbesuch (27.11.2014)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 344

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 4830

  • Nachricht senden

2 182

Mittwoch, 26. November 2014, 17:02

Du bist also 150 nach Tacho gefahren? Dann könntest du grade noch Glück Haben, abzüglich Tachovorlauf und 3% Toleranz könntest du unter 141 km/h rutschen und dem Fahrverbot entgehen. Vorausgesetzt in den letzten 12 Monaten lag kein ähnlicher Verstoß vor.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33647

  • Nachricht senden

2 183

Mittwoch, 26. November 2014, 18:25

Ich frag mich nur: hast du dich nicht gewundert warum alle so langsam um dich herum fahren? :)
Da fährt doch keiner mehr als 95

Wenn da einer mit 150 durchschießt, das geht doch gar nicht, das ist doch viel zu voll?
Bin da geschätzt 25mal langgefahren. In keiner Situation wäre es nur ansatzweise möglich gewesen mit mehr als 120 geblitzt zu werden.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

tom.231

Pazifikaner

Beiträge: 2 475

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: München

Beruf: MUCler

: 49558

: 6.82

: 176

Danksagungen: 5229

  • Nachricht senden

2 184

Mittwoch, 26. November 2014, 18:29

In keiner Situation wäre es nur ansatzweise möglich gewesen mit mehr als 120 geblitzt zu werden.
Nachts?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (26.11.2014)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 342

Danksagungen: 3011

  • Nachricht senden

2 185

Mittwoch, 26. November 2014, 18:37

Am Elzer Berg geblitzt zu werden ist schon eine Leistung! :thumbsup:

Wie man da meinen kann, dass da 130 gilt ist mir wirklich schleierhaft.

Da ich 50 km davon aufgewachsen bin, kenne ich den aus dem FF. In anderen Ecken Deutschlands, kenne ich mich aber nicht so gut aus. Und wenn man dann gelegentlich laengere Strecken auf unbekannten Routen faehrt, kann man ja vorher auf der Blitzer.de-Karte die Route mal durchgehen und zumindest die Festinstallierten Starenkaesten identifizieren. Die mobilen, aendern sich ja...

z!mtstern*

Meister

Beiträge: 2 731

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6629

  • Nachricht senden

2 186

Mittwoch, 26. November 2014, 18:47

In keiner Situation wäre es nur ansatzweise möglich gewesen mit mehr als 120 geblitzt zu werden.
Nachts?


Es war tatsächlich in der Nacht gegen halb 12.
Wie gesagt, ich bin in der Ecke selten unterwegs, kann also nicht sagen wie hoch das Verkehrsaufkommen sonst ist. In meinem Fall war es jedenfalls sehr leer. Was man auch daran erkennt, das sie mich mit dieser Geschwindigkeitsüberschreitung auf der rechten Spur erwischt haben, weil der Platz da war.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (26.11.2014), Xelebrate (27.11.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

2 187

Mittwoch, 26. November 2014, 21:57

Du bist also 150 nach Tacho gefahren? Dann könntest du grade noch Glück Haben, abzüglich Tachovorlauf und 3% Toleranz könntest du unter 141 km/h rutschen und dem Fahrverbot entgehen. Vorausgesetzt in den letzten 12 Monaten lag kein ähnlicher Verstoß vor.
Nicht nur das, "der Gerät" ist an dieser Stelle nicht so zuverlässig, wie die 1,8 Mio EUR Jahresumsatz es vermuten lassen könnten. Abwarten..

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

2 188

Mittwoch, 26. November 2014, 22:03


Da ich 50 km davon aufgewachsen bin, kenne ich den aus dem FF. In anderen Ecken Deutschlands, kenne ich mich aber nicht so gut aus. Und wenn man dann gelegentlich laengere Strecken auf unbekannten Routen faehrt, kann man ja vorher auf der Blitzer.de-Karte die Route mal durchgehen und zumindest die Festinstallierten Starenkaesten identifizieren. Die mobilen, aendern sich ja...


Wie viele Schilder mehr als am Elzer Berg braucht es denn noch für den Automobilsten von heute? Ist wirklich zig mal wiederholt. Ist doch wie an der A2 Bielefelder Berg ...

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 342

Danksagungen: 3011

  • Nachricht senden

2 189

Mittwoch, 26. November 2014, 22:06

Am Bielefelder Berg steht aber fett RADAR dran. ;)

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1769

  • Nachricht senden

2 190

Mittwoch, 26. November 2014, 22:10

Zur Verteidigung: Die Blitzerbrücke "verdient" laut Wikipedia 1,8 Mio € im Jahr, es fallen also noch mehr Leute rein.

Und die Blitzerbrücke bei der Allianzarena sollte man auch kennen, trotzdem kleben einem manche bei Tempo 90 noch auf der Stoßstange...

Die Blitzerbrücke an der Allianz-Arena hat doch irgendwer hier auch vor ein paar Monaten mitgenommen.

Blitzer, die man auf den großen Autobahnen kennen sollte:
A2 bei Bielefeld und Hannover - Wolfsburg
A3 Elzer Berg
A3/A4 Kreuz in Köln
A5/A67 Kreuz Darmstadt
A7 Werretalbrücke
A8 120er Zone bei Stuttgart (2 je Richtung)
A9 Hermsdorfer Kreuz
A255 (Einfahrt HH)
Der ganze Osten (besonders die A13, die A10 und die A24) ist doch permanent mobil vermient.
Die Fotoapparate in Essen auf der A40 sind ja glaub ich Außer Betrieb

Der Elzer Berg nimmt echt nur 1,8 Millionen ein? Bin der Meinung ich hätte mal gelesen in Bielefeld sinds 30 Millionen im Jahr oder so.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mace (26.11.2014), proudnoob (26.11.2014), timber (26.11.2014), Scimidar (27.11.2014), Torian (27.11.2014), Tob (03.12.2014)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.